Landmark Or Historical Building | Museum

Besucherbergwerk St.-Veit-Zeche und Bergbau-Museum Kupferberg

95362 Kupferberg, Wirsberger Weg 34 (470 m über NN)

Gesprochene Sprachen:

Die Geschichte der Stadt Kupferberg ist untrennbar mit dem Bergbau verbunden. Der Mönch Otto von Weißenburg setzt die ersten Abbauversuche bereits ins 9. Jahrhundert nach Christus.

Kuperbergs Bedeutung wuchs rasch mit dem im 14. Jahrhundert aufblühenden Bergbau und war eines der bedeutendsten Bergbaugebiete Europas.

Im Museum informieren wir über den Bergbau allgemein als ältestem Erwerbszweig im Frankenwald und Fichtelgebirge. Sie erhalten Einblick in über 400 Millionen Jahre alte Gesteinsschichten. Erze und nutzbare Mineralien unserer Gegend können ebenso bestaunt werden, wie auch ein alter Entwässerungsstollen der Schieferbergzeche (teilweise begehbar). Das Bergbaumuseum ist im Besucherbergwerk integriert.

Ausstellung im Museum:

Schwerpunkt der Ausstellung sind die Exponate der Mineralien und Erze aus den hiesigen Bergbau um Kupferberg, ebenso die Werkzeuge der damaligen Zeit und der Diabas-Abbau im übertägigen Bereich am Ortsausgang.

Für Schul- und Kindergruppen bietet das Museum ein besonderes Konzept und Kinderarbeitsblätter an, dazu gibt es Lösungsblätter für Lehrer. Für Gruppen besteht die Möglichkeit, eine Führung durch das Museum zu buchen.

Öffnungszeiten

geschlossen


Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag 10:00 - 17:00

An Feiertagen ebenfalls von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Führungen finden jeweils um 11.00 Uhr, um 13.00 Uhr und um 15.00 Uhr statt. 

Für Gruppen nach Vereinbarung geöffnet.

Winterpause:

Vom 1.11.2021 bis Ende März 2022 bleibt das Besucherbergwerk geschlossen.

Eigenschaften

Features

Bus station nearby

Parking possibilities

Toilets

Preisinfos

Preise


Auf Anfrage

akzeptierte Zahlungsmittel:

Cash

Kontakt

Operator

95362 Kupferberg, Wirsberger Weg 34

+49 9227 / 9727833

+49 9227 / 972634

info@bergbau-kupferberg.de

www.bergbau-kupferberg.de


Andreas Görtz

Contact person

95356 Grafengehaig, Horbach 5

+49 9255 / 808241

info@bergbau-kupferberg.de

www.bergbau-kupferberg.de

Parken

am Besucherbergwerk

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Das Besucherbergwerk befindet sich am Rand von Kupferberg.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Herzlich Willkommen im Landgasthof Hermes! Unser familiär geführter und traditioneller Landgasthof bietet ein fränkisches und traditionelles Restaurant.

ca. 2,5 km entfernt

Beer garden | Restaurant

95352 Marktleugast, Hermes 1

Landgasthof Haueis

German, Vegetarian, Vegan

Das Weißensteinhaus liegt auf dem Weißenstein bei Stammbach, einem einmaligen Eklogit-Berg mit Aussichtsturm.

ca. 8,8 km entfernt

E-Bike charging station | Restaurant

95236 Stammbach, Weißenstein 1

Weißensteinhaus

Vegetarian, German

ca. 9,6 km entfernt

Restaurant

95213 Münchberg, Sauerhof 1

Gaststätte Goldener Löwe

German

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

 Wegbeschreibung:  Die Route verläuft von Wirsberg über Stammbach, Kleinlosnitz bis Zell überwiegend auf ausgebauten verkehrsarmen Gemeindestraßen. In den Talbereichen auf wassergebundener, gut befahrbarer Strecke. Sie führt durch eine landschaftlich reizv...

ca. 4,5 km entfernt

Cycling trail

Wirsberg

Main Saale Radweg

1:35 h 352 hm 0 hm 24,3 km very easy

Mitten im schönen Oberfranken, am Fuße der Schiefen Ebene, liegt das Eisenbahnerdorf Neuenmarkt. Das dort angesiedelte Deutsche Dampflokomotiv Museum bietet Ihnen ein Eisenbahnerlebnis der besonderen Art. Erleben Sie die Geschichte der „Schwarzen Giganten“ in einem historisch gewachsenen Umfeld und lassen Sie sich von der faszinierenden Dampflok-Technik begeistern.

ca. 5,2 km entfernt

Historical railway | Museum

geschlossen

95339 Neuenmarkt, Birkenstraße 5

Deutsches Dampflokomotiv-Museum

Auf 8 km Länge verbindet der Weg Tal- und Bergstation und führt den Wanderer hautnah an die Kunstbauwerke, die die spektakuläre Trassierung ermöglichten.

ca. 5,2 km entfernt

Hiking trail

Neuenmarkt

Lehrpfad "Schiefe Ebene"

2:40 h 227 hm 75 hm 8,7 km moderate

 Wegebeschreibung: Im südlichen Randbereich des Fichtelgebirges verläuft der Südweg und führt vom Obermainland in das Weißmaintal, zum Steinacher Vorgebirge und dem Steinachtal, in das Kemnather Becken mit dem Talgebiet der Heidenaab, überquert den Höhenzug des südlichen Steinwaldes und erreic...

ca. 5,2 km entfernt

Hiking trail

Kulmbach

Südweg komplett Neuenmarkt - Wiesau

23:20 h 1939 hm 1571 hm 74,6 km moderate

 Wegebeschreibung: Im südlichen Randbereich des Fichtelgebirges verläuft der Südweg und führt vom Obermainland in das Weißmaintal, zum Steinacher Vorgebirge und dem Steinachtal, in das Kemnather Becken mit dem Talgebiet der Heidenaab, überquert den Höhenzug des südlichen Steinwaldes und ...

ca. 5,2 km entfernt

Hiking trail

Neuenmarkt

Südweg Neuenmarkt - Goldmühl

4:15 h 351 hm 262 hm 13,7 km very easy

Zu den in Stammbach vertetenen Glaubensrichtungen gehört auch der Buddhismus. Im Ortsteil Gundlitz hat sich mit der Adresse Herrenschroth 50 seit 2008 ein Muttodaya Waldkloster angesiedelt, das leicht durch die überdimensionale Buddha-Statue vor dem Wald zu finden ist. 

ca. 5,3 km entfernt

Church

95236 Stammbach, Herrenschroth 50

Muttodaya Waldkloster

ca. 7,4 km entfernt

Church

95509 Marktschorgast

Kreuzkapelle

Marktschorgast ist ein staatlich an­erkannter Erholungsort mit 1.500 Einwohnern der 507 bis 550 m ü.N.N. liegt.

ca. 7,4 km entfernt

City

95509 Marktschorgast, Marktplatz 17

Marktschorgast

Resort 1500 Einwohner

 Der seit 2007 bestehende

ca. 7,6 km entfernt

Hiking trail

Marktschorgast

Jakobusweg im Fichtelgebirge

17:00 h 0 hm 0 hm 69,0 km moderate

Die Gemeindebücherei von Marktschorgast hält neben einer Vielzahl von Büchern auch Videos und DVDs, Hörspielkassetten, Spiele und PC Spiele zum Ausleihen bereit.

ca. 7,8 km entfernt

Library

geschlossen

95509 Marktschorgast, Marktplatz 17

Gemeindebücherei Marktschorgast

Fränkische Kultur und Genuss pur im Kulmbacher Mönchshof. Das größte Spezialmuseum Bayerns rund ums Bier. Angeschlossen sind das Bayerische Bäckereimuseum und das neue Deutsche Gewürzmuseum.

ca. 7,8 km entfernt

Museum

geschlossen

95326 Kulmbach, Hofer Straße 20

Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum mit Deutschem Gewürzmuseum & Mönchshof Bräuhaus mit Biergarten

Rund ums Brot - Sonntagsführung im Bayerischen Bäckereimuseum

ca. 7,8 km entfernt

Event

95326 Kulmbach, Hofer Straße 20

Sonntagsführung im Bayerischen Bäckereimuseum

So., 05.06.2022 und weitere

Das könnte Dir auch gefallen

Das Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen bei Lichtenberg ist mit fast einem Kilometer Länge der längste heute allgemein zugängliche

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95192 Lichtenberg, Friedrich-Wilhelm-Stollen 1

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen

Das Bergamt Nordbayern befindet sich im Zentrum von Bayreuth. Es ist für das Bergrecht der Regierungsbezirke Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und der Oberpfalz zuständig.
Das Goldbergbau-Museum in Goldkronach wurde nach aktuellen Gesichtspunkten der Museumsdidaktik mit ansprechendem Design und mehreren Inszenierungen eröffnet.
Die Naturparkinfostelle Kleiner Johannes ist eine Infostelle des Naturparks Fichtelgebirge der Stadt Arzberg. Als Bergwerk ist das Gelände der ehem. Zeche Kleiner Johannes Ausstellungsort der Geschichte des lokalen Bergbaus.

Landmark Or Historical Building | Museum

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

95659 Arzberg, Altes Bergwerk 1

Altes Bergwerk “Kleiner Johannes“

Geschichte eines geteilten Dorfes. Die Amerikaner nannten es »Little Berlin«, dieses Dorf am Ende der Welt, das ebenso wie sein großer Bruder zum Symbol der deutschen Teilung wurde. In Mödlareuth gab es eine Mauer, aber keinen Checkpoint.

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95183 Töpen, Mödlareuth 13

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Das Fichtelgebirgsmuseum ist ein Regionalmuseum für das Fichtelgebirge. Das Museum wurde 1907 gegründet und befindet sich in den Gebäuden des Sigmund Wann Spitals aus dem 15. Jahrhundert.

Event venue | Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95632 Wunsiedel, Spitalhof 3

Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Bayreuther Stadt- und Biergeschichte erleben - Das faszinierende Labyrinth unterirdischer Felsenkeller.

Museum

geschlossen

95445 Bayreuth, Kulmbacher Str. 60

Bayreuther Katakomben

Herzlich Willkommen in der Maisel´s Bier-Erlebnis-Welt!

Museum

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95445 Bayreuth, Andreas-Maisel-Weg 1

Maisel´s Bier-Erlebniswelt

International

1.000 qm Ausstellungsfläche widmet das Bayerische Bäckereimuseum dem Grundnahrungsmittel und Kulturerbe Brot.

Museum

geschlossen

95326 Kulmbach, Hofer Str. 20

Bayerisches Bäckereimuseum

Eindrucksvoll beleuchtet das Bayerische Brauereimuseum auf 3.500 qm Ausstellungsfläche den Weg des Bieres

Museum

geschlossen

95326 Kulmbach, Hofer Str. 20

Bayerisches Brauereimuseum

Die Burg Falkenberg wurde 1154 erstmals urkundlich erwähnt. Bei der Burg, die im Zentrum von Falkenberg steht, handelt es sich um eine Höhenburg. Die Burg steht für ein ganzes Jahrtausend wechselvolle Geschichte. Viele Jahrhunderte blieb die Befestigung uneingenommen.

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95685 Falkenberg, Marktplatz 5

Burg Falkenberg

Das 1980 eröffnete Glasmuseum in Warmensteinach dokumentiert die Entwicklung des Glasmacherhandwerks der vergangenen Jahrhunderte anhand der Werkzeuge und Produkte.

Museum

95485 Warmensteinach, Oberwarmensteinacher Straße 420

Glasmuseum Warmensteinach

Tiere hautnah erleben

Landmark Or Historical Building | Zoo

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95028 Hof, Alte Plauener Str. 40

Zoo Hof

Das Bayerische Grenzmuseum in Schirnding erinnert mit einer großen Foto-Dokumentation und unterschiedlichen Exponaten daran, wie an der deutsch-tschechischen Grenze von Polizei und Zoll Dienst verrichtet wurde.

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95706 Schirnding, Egerstr. 53

Bayerisches Grenzmuseum Schirnding

Das Friedensprojekt Fernweh-Park „Signs of Fame“ gilt auf Grund seiner Ideologie und Botschaft als weltweit einmalig und ist DIE Touristenattraktion für die gesamte Region Hochfranken.

Landmark Or Historical Building | Museum

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

95145 Oberkotzau, Fabrikstr. 11

Fernweh-Park Oberkotzau

Das Besucherbergwerk

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95497 Goldkronach, Marktplatz 2

Besucherberkwerk Mittlerer Name Gottes

Die Eremitage ist eine 1715 entstandene historische Parkanlage vor den Toren der Stadt Bayreuth. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit innerer Grotte und Wasserspielen.

Landmark Or Historical Building | Park

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95448 Bayreuth, Eremitagestr. 1

Eremitage Bayreuth

Das Steinzentrum Wunsiedel ist ein Kompetenzzentrum für berufliche Bildung im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk und beinhaltet das Deutsche Natursteinarchiv.
Dieser Weg wurde in Erinnerung an Alexander von-Humboldt, des großen Universalgelehrten, der 6 Jahre (1792-1798) in Arzberg als Oberbergmeister tätig war, errichtet.

Hiking trail

Arzberg

Alexander-von-Humboldt-Weg

1:35 h 82 hm 82 hm 5,3 km moderate

Fränkisch die Küche, deftig die Brotzeit, urig die Einrichtung, nostalgisch die Ausstattung · Biergarten vor dem Haus.

Restaurant

geschlossen

95444 Bayreuth, Badstraße 1

Wirtshaus Wolffenzacher

German

Herpiches - genussreich mitten in Bayreuth. Eine besondere Küche für Gourmets und Gourmands.

Cafe Or Coffee Shop

geschlossen (öffnet 17:30 Uhr)

95444 Bayreuth, Friedrichstr. 10

Herpiches

German

Cineplex Bayreuth - Ihr vielseitiges Multiplex Kino mit 8 Kinosälen und modernster Technik.

Cinema

95444 Bayreuth, Hindenburgstr. 2

Cineplex Bayreuth

Das Museum ist im 1759 / 60 errichteten italienischen Bau des Neuen Schlosses untergebracht. Das den Ausstellungsräumen eingegliederte Jagdzimmer zeichnet sich durch seine naturalistischen Stukkaturen von J.B. Pedrozzi aus.

Museum

geschlossen

95444 Bayreuth, Ludwigstr. 25 b

Archäologisches Museum Bayreuth

Das Bayreuther Schulmuseum befindet sich im Richard-Wagner-Museum.

Museum

95444 Bayreuth, Wittelsbacherring 9

Schulmuseum

Am Tor zur romantischen Fränkischen Schweiz liegt die Therme Obernsees mit ihrem heilsamen Thermalwasser, das mit 44°C aus „höllischen“ Urtiefen sprudelt und eine Mineralisation von 1.200 mg aufweist.

Thermal bath

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

95490 Mistelgau, An der Therme 1

Therme Obernsees

Seit dem 11.11.2011 gibt es in Marktredwitz das “Rawetzer Narrenkästchen” ein Museum rund um die Fastnacht in Rawetz.

Museum

95615 Marktredwitz, Hohe Gasse 2

Das Narrenkästchen

Im Ortsteil Goldmühl befindet sich am heutigen Lindenplatz das ehemalige Wohnhaus von Alexander von Humboldt, in welchem er 1793 und 1794 wiederholt wohnte.
Die Bad Bernecker Romantikbühne am Schlossturm befindet sich am Fusse des Alten Schlosses. Die Bühne wurde 1906 erbaut und gehört somit zu den ältesten deutschen Freilichtbühnen. Hier werden auf naturbelassenem Terrain unter freiem Himmel Kulturdarbietungen mit besonderem Flair geboten.
Das Heimat- und Bergbaumuseum in Erbendorf beherbergt altes Handwerk und eine beeindruckende Sammlung von Steinen und Mineralien.

Museum

92681 Erbendorf, Kirchgasse 4

Heimat- und Bergbaumuseum

Die Gemeinde Höchstädt i. Fichtelgebirge befindet sich im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel.

City Hall | Tourist Information Center

geschlossen

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Von-Waldenfels-Platz 2

Gemeindeverwaltung Höchstädt i.Fichtelgebirge

Das Kleine Museum - Kultur auf der Peunt ist ein Museum für zeitgenössische Kunst und zeigt Werke international renommierter Künstler.

Museum

geschlossen

95163 Weißenstadt, Goethestr. 15

Das Kleine Museum - Kultur auf der Peunt

Brand in der Oberpfalz – südliches Tor zum Fichtelgebirge 

City Hall | Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 10:00 Uhr)

95682 Brand, Max-Reger-Str. 7

Brand i.d. OPf

Herzlich Willkommen im Cineplanet Marktredwitz! 

Cinema

95615 Marktredwitz, Leopoldstr. 34

Cineplanet Marktredwitz

Herzlich Willkommen im Cineplanet Tirschenreuth!

Cinema

95643 Tirschenreuth, Otto-Hahn-Straße 4

(Kopie)

Inmitten einer reizvollen grünen Landschaft liegt Arzberg (470 m über NN) am südöstlichen Rand des Fichtelgebirgshufeisens und zählt rund 5.300 Einwohner, eine Stadt mit reicher Bergwerks- und Porzellantradition.

City Hall | Library | Parking spot | Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 12:00 Uhr)

95659 Arzberg, Friedrich-Ebert-Straße 6

Stadt Arzberg

Der Landschaftsrahmen 3-Burgen-Blick lädt zum Träumen mit Blick auf das Alte Schloss, die Marienkapelle und die Hohenberneck ein.

Viewpoint

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge

(Kopie)

Der Indoorspielpark HOFlaHopp bietet Spiel und Spaß für Groß und Klein in der über 2.000 Quadratmeter großen Sport-Spiel-Spaß-Halle. Hier schlagen Kinderherzen beim Entdecken und Erobern höher.

AmusementPark | Playground

geschlossen

95028 Hof, Schaumbergstraße 2

Indoorspielpark HOFlaHopp

Fränkische Kultur und Genuss pur im Kulmbacher Mönchshof. Das größte Spezialmuseum Bayerns rund ums Bier. Angeschlossen sind das Bayerische Bäckereimuseum und das neue Deutsche Gewürzmuseum.

Museum

geschlossen

95326 Kulmbach, Hofer Straße 20

Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum mit Deutschem Gewürzmuseum & Mönchshof Bräuhaus mit Biergarten

Eine spannende

Museum

geschlossen

95326 Kulmbach, Hofer Str. 20

Deutsches Gewürzmuseum

Der weitläufige Landschaftspark streckt seine Fühler bis zur Hofer Innenstadt aus

Park

95028 Hof, Theresienstein 1

Bürgerpark Theresienstein

Der Landschaftsrahmen an der schönen Aussicht ermöglicht einen wunderbaren Blick auf die Altstadt von Bad Berneck.

Viewpoint

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge

"Schöne Aussicht"

Inmitten des heutigen Dendrologischen Gartens befindet sich das ehemalige Bergwerk

Landmark Or Historical Building

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Maintalstr. 129

Ehemaliges Alaunbergwerk in Bad Berneck

Das Drogerie- und Destillerie-Museum der Destillerie Sack kann auf Anfrage besichtigt werden.

Museum

95163 Weißenstadt, Kirchenlamitzer Str. 12

Drogerie- und Destillerie-Museum

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.