Die Orte des Fichtelgebirge

Vom kleinen Weiler bis zur Stadt

Im Fichtelgebirge gibt es eine Vielzahl an verträumten kleinen Dörfern und Orten. Neben historisch gewachsenen Städtchen rund um eine Burg über alte Industrie- und Werkssiedlungen warten natürlich auch Luftkurorte und staatlich anerkannte Erholungsorte auf Sie. Im gesunden Fichtelgebirge sind unsere Heilbäder und Heilklimatischen Kurorte zu finden. Ein besonderes Schmankerl erwartet Sie im wahrsten Sinne des Wortes im Fichtelgebirge. Von den 100 Genußorten Bayerns sind alleine sechs im Fichtelgebirge. 

Erholung und Entspannung finden Gäste und Besucher im kleinsten Heilbad Bayerns. Bad Alexandersbad liegt am Fuße der Luisenburg – mit seinem Felsenlabyrinth und der ältesten Freilichtbühne Deutschlands. Unberührte Natur, traditionelle Heilmittel und eine außergewöhnliche Architektur zeichnen den Urlaubsort im Fichtelgebirge aus.

Bad Alexandersbad

geschlossen

95680 Bad Alexandersbad, Markgrafenstr. 28

Erholung und Entspannung finden Gäste und Besucher im kleinsten Heilbad Bayerns. Bad Alexandersbad liegt am Fuße der Luisenburg – mit seinem Felsenlabyrinth und der ältesten Freilichtbühne Deutschlands. Unberührte Natur, traditionelle Heilmittel und eine außergewöhnliche Architektur zeichnen den Urlaubsort im Fichtelgebirge aus.

Climatic spa resort Spa resort Resort 978 Einwohner 8.95 km²

City City Hall

Die Gemeinde Höchstädt, im Herzen des Fichtelgebirges gelegen, wurde erstmals im Jahre 1298 urkundlich erwähnt. Die 1.200-Seelen-Gemeinde, mit ihrem langgezogenen Ortskern und vier Ortsteilen, hat einen eigenen Autobahnanschluss.

Höchstädt i.Fichtelgebirge

geschlossen

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Von-Waldenfels-Platz 2

Die Gemeinde Höchstädt, im Herzen des Fichtelgebirges gelegen, wurde erstmals im Jahre 1298 urkundlich erwähnt. Die 1.200-Seelen-Gemeinde, mit ihrem langgezogenen Ortskern und vier Ortsteilen, hat einen eigenen Autobahnanschluss.

1047 Einwohner 14.95 km²

City City Hall Tourist Information Center

Marktleuthen liegt am Fuße des Großen Kornbergs, direkt im Herzen des Naturparks Fichtelgebirge. Sowohl für Wanderungen auf acht gut markierten Rundwegen als auch für Ausflüge zu den Gipfeln unseres Mittelgebirges ist Marktleuthen der ideale Ausgangspunkt.

Marktleuthen

geschlossen

95168 Marktleuthen, Marktplatz 3

Marktleuthen liegt am Fuße des Großen Kornbergs, direkt im Herzen des Naturparks Fichtelgebirge. Sowohl für Wanderungen auf acht gut markierten Rundwegen als auch für Ausflüge zu den Gipfeln unseres Mittelgebirges ist Marktleuthen der ideale Ausgangspunkt.

2926 Einwohner 35.5 km²

City City Hall

Marktredwitz im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Sachsen - Stadt genießen, drei Länder entdecken!

Marktredwitz

geschlossen

95615 Marktredwitz, Egerstraße 2

Marktredwitz im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Sachsen - Stadt genießen, drei Länder entdecken!

17145 Einwohner 49.474379 km²

City City Hall

Der staatlich anerkannte Erholungsort Nagel liegt inmitten des Naturparks Fichtelgebirge in einer einzigartigen und unverwechselbaren Naturlandschaft. Angenehmes Mittelgebirgsklima in einer Höhenlage zwischen 580 und 650 Metern, dichte Fichtenwälder, frische Luft und angenehme Ruhe verwöhnen unsere Gäste.
Das Porzellan hat Selb weltbekannt gemacht, Marken wie Hutschreuther und Rosenthal sind auch heute in den Outlets noch käuflich zu erwerben.In unserer Stadt können Sie das Besondere erleben – fein schimmerndes Porzellan und bekannte Porzellanhersteller, die Erlebniswelt Porzellan im Porzellanikon – unserem Landesmuseum für Porzellan.

Selb

geschlossen

95100 Selb, Ludwigstraße 6

Das Porzellan hat Selb weltbekannt gemacht, Marken wie Hutschreuther und Rosenthal sind auch heute in den Outlets noch käuflich zu erwerben.In unserer Stadt können Sie das Besondere erleben – fein schimmerndes Porzellan und bekannte Porzellanhersteller, die Erlebniswelt Porzellan im Porzellanikon – unserem Landesmuseum für Porzellan.

14.744 Einwohner 86.03 km²

City City Hall

Thiersheim, mit seinen rund 2.000 Einwohnern, wurde 1182 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort liegt zentral im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge und hat einen eigenen Autobahnanschluss.

Thiersheim

geschlossen

95707 Thiersheim, Marktplatz 2

Thiersheim, mit seinen rund 2.000 Einwohnern, wurde 1182 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort liegt zentral im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge und hat einen eigenen Autobahnanschluss.

1756 Einwohner 24.414419 km²

City City Hall

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.