City

Kastl

95478 Kemnath, Stadtplatz 38

Auf unseren Wanderrouten bieten sich sehr schöne Aus- und Rundblicke weit ins Oberpfälzer Land, ins nördlich ­gelegene Fichtelgebirge oder über das große Waldgebiet „Hessenreuther Wald“.

Majestätisch thront der Rauhe Kulm – das Wahrzeichen unserer Region und Deutschlands schönstes Naturwunder – weithin sichtbar über dem Haidenaabtal. Zahl­reiche Gipfel erloschener Vulkane sowie die Granitberge des Fichtelgebirges liegen stets im Blick des Wanderers.
Kastler Bergtour (8 km)
Die Schlössertour (13 km) – Mit Blick auf den nahen Kulm verläuft die Tour hin zu drei eindrucksvollen Schlössern.
Die Troglauer Tour (9 km) – Die Runde führt Sie in Richtung des großen Hessenreuther Waldgebietes.
Nordic Walking (11 km) – Die Strecke führt in den Naturpark Hessenreuther Wald.
Tour auf den Rauhen Kulm (10 km) – Der Weg führt Sie von Kastl zu einem der markantesten Berge in der nördlichen Oberpfalz. Der Rauhe Kulm wurde 2013 zum schönsten Naturwunder Deutschlands gewählt.

Kontakt

Operator

95478 Kemnath, Stadtplatz 38

+49 9642 7070

+49 9642 70750

poststelle@kemnath.de

www.kemnath.de

Parken

Parkplätze vorhanden

Parkplätze vorhanden

behindertengerecht

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.kemnath.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

ca. 8,3 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Restaurant

95704 Pullenreuth, Kronau 3

Zum Reiserbesen

Vegetarian, German

Natur erleben und Natur genießen - Immer unserer Philosophie folgend, bieten wir unseren Gästen frische und regionale Ware an. Ob eine deftige Brotzeit, frische Forelle in der Folie, leckere Braten am Sonntag oder saisonale Schmankerl, es ist für jeden etwas dabei. Ein schöner Biergarten ist vorhanden!

ca. 9,6 km entfernt

Beer garden | Restaurant

geschlossen

92469 Speichersdorf, Tauritzmühle 1

Tauritzmühle

Vegetarian, German

Unterkünfte in der Nähe

Das kleine Dorf Waldeck liegt idyllisch in der Natur der Oberpfalz. Familie Zintl hat über die Jahre mehrere leerstehende und teils denkmalgeschützte Dorfhäuser renoviert und das in Deutschland einzigartige Konzept der Hollerhöfe geschaffen. Da sich die FeWos dezentral in verschiedenen Häusern...

ca. 5,3 km entfernt

Hotel

95478 Kemnath, Unterer Markt 35a

țțțsuperior

Hollerhöfe - Zu Gast im Dorf

Weitere Tipps in der Nähe

Ausgehend vom Wanderparkplatz, führt die Bergtour in die nordöstliche Umgebung von Kastl im Naturpark Steinwald, gleich zu Beginn direkt an der Pfarrkirche

ca. 0,1 km entfernt

Hiking trail

Kastl

Kastler Bergtour

2:25 h 171 hm 172 hm 7,7 km very easy

Der „Phantastische Karpfenweg rund um das historische Kemnath“ – ein Erlebnis für die ganze Familie.Auf dem Phantasischen Karpfenweg rund um Kemnath erzählen 20 Karpfenskulpturen die Geschichte der historischen Stadt. Hier kann man bei der Karpfen-Rallye auf Entdeckungstour gehen.

ca. 4,3 km entfernt

City

95478 Kemnath, Stadtplatz 38

Kemnath

Die Glanzlichter des Museums sind die historischen Gefängniszellen, die Waffenproduktion für die Bayerische Armee (1685-1801) sowie die Vor- und Frühgeschichtssammlung.

ca. 4,5 km entfernt

Museum

95478 Kemnath, Trautenbergstraße 36

Heimat- und Handfeuerwaffenmuseum

Schwimmbad, Dampfbad, Kinderrutscheund Sprungturm

ca. 4,7 km entfernt

95478 Kemnath, Badstr. 10

Hallenbad Kemnath

Der Marterlweg bei Waldeck - Lebenswege Kemnather Land. Am Wegesrand erzählen 13 Marterler ihre Geschichte.

ca. 4,9 km entfernt

Hiking trail

Kemnath

Marterlweg Kemnath

2:35 h 245 hm 233 hm 7,8 km easy

Der Betrieb wird seit mehreren Generationen von Familienhand geführt. 2008 wurde auf biologische Landwirtschaft umgestellt.

ca. 5,3 km entfernt

Direct marketer

geschlossen (öffnet 13:00 Uhr)

95478 Kemnath, Eisersdorf 15

Biohof Brunner

Die Mühle ist seit 1825 in Familienbesitz und wird jetzt in der 6. Generation geführt.  Wir betreiben selbst Landwirtschaft und vermahlen nur eigenes Getreide (Roggen + Weizen) und Getreide das umliegende Landwirte zu uns liefern.   

ca. 5,3 km entfernt

Direct marketer

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95478 Kemnath, Eisersdorf 8

Schustermühle

Kulmain liegt am nord­westlichen Rand der Oberpfalz, eingerahmt zwischen südlichem Fichtel­gebirge und den Ausläufern des Steinwaldes.

ca. 7,7 km entfernt

City

95508 Kulmain, Hauptstraße 28

Kulmain

 Wegebeschreibung: Im südlichen Randbereich des Fichtelgebirges verläuft der Südweg und führt vom Obermainland in das Weißmaintal, zum Steinacher Vorgebirge und dem Steinachtal, in das Kemnather Becken mit dem Talgebiet der Heidenaab, überquert den Höh...

ca. 7,8 km entfernt

Hiking trail

Kulmain

Südweg Erdenweis - Waldhaus

2:45 h 350 hm 0 hm 8,2 km very easy

Die liebevoll restaurierte Marienkapelle steht in Trevesenhammer.

ca. 8,1 km entfernt

Church

95704 Pullenreuth, Trevesenhammer

Marienkapelle

Das könnte Dir auch gefallen

Am südlichen Rand des Naturparks Steinwald liegt die idyllische Stadt ­Erbendorf mit einer über 900jährigen Geschichte. Der beliebte Urlaubsort bietet Fremdenbetten für jeden ­Geschmack und jeden Geldbeutel.

City

92681 Erbendorf, Bräugasse 2

Erbendorf

Resort 5.033 Einwohner

Idyllisch schmiegt sich Friedenfels, erster Goldsteig-Etappenort, an den Sonnenhang des Naturpark Steinwald.

City

95688 Friedenfels, Gemmingen-Str. 23

Friedenfels

Resort 1.223 Einwohner

Der „Phantastische Karpfenweg rund um das historische Kemnath“ – ein Erlebnis für die ganze Familie.Auf dem Phantasischen Karpfenweg rund um Kemnath erzählen 20 Karpfenskulpturen die Geschichte der historischen Stadt. Hier kann man bei der Karpfen-Rallye auf Entdeckungstour gehen.

City

95478 Kemnath, Stadtplatz 38

Kemnath

Mit den acht Gemeindeteilen umfasst die Gemeinde Neusorg, die um 1535 gegründet wurde und auch das „Tor zum Fichtelgebirge“ genannt wird, rund 2.000 Einwohner. Die Zugehörigkeit der Gemeinde Neusorg zum ­„Naturpark Fichtelgebirge“ und zum „Naturpark Steinwald“ ­dokumentiert den verbindenden Landschaftscharakter ­zwischen zwei bedeutenden ­Erholungsgebieten.

City

95700 Neusorg, Hauptstraße 1

Neusorg

Resort 2000 Einwohner

Wollten Sie schon immer wissen, was so besonders anders am Zoiglbier ist? Und was fasziniert am Waldnaabtal? Warum bohrten Wissenschaftler ausgerechnet bei Windischeschenbach 9.101 m in die Tiefe der Erdkruste?

City

92670 Windischeschenbach, Hauptstraße 34

Windischeschenbach

4975 Einwohner 36.37 km²

Im malerischen Tal der Ölschnitz liegt Bad Berneck – Luftkurort, Kneippheilbad und Reiseziel für gesundheitsbewusste Naturfreunde. Seine idyllische Lage und seine verwinkelten Gassen begeisterten schon berühmte Künstler wie Jean Paul, Alexander von Humboldt und die Romantiker Tieck und Wackenroder.

City

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Marktplatz 21

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

Places of enjoyment Kneipp spa resort Spa resort 4200 Einwohner

Die erste urkundliche Erwähnung von „Ebanoti“ erfolgte im Jahr 1179 durch Bischof Diepold von Passau anlässlich der Einweihung einer Kapelle.

City

95700 Ebnath, Schulstr. 1

Ebnath

1300 Einwohner

Grüß Gott und herzlich willkommen in Fichtelberg! Am wunderschönen Fichtelsee –im Herzen des Naturparks „Hohes Fichtelgebirge“ – liegt unser staatlich anerkannter Luftkurort mit den Ortsteilen Neubau und Hüttstadl-St. Veit.

City

95686 Fichtelberg, Gablonzer Straße 11

Fichtelberg

Resort 1.954 Einwohner

Von Ackermannshof bis Zettlitz und von der Entenmühle bis nach Witzelshofen, die 44 Orts­teile von Gefrees haben allesamt ihren eigenen Charme und ihre eigenen Geschichten – von Menschen, magischen Momenten inmitten alter und neuer Mauern.

City

95482 Gefrees, Hauptstraße 22

Gefrees

Die Gemeinde Höchstädt, im Herzen des Fichtelgebirges gelegen, wurde erstmals im Jahre 1298 urkundlich erwähnt. Die 1.200-Seelen-Gemeinde, mit ihrem langgezogenen Ortskern und vier Ortsteilen, hat einen eigenen Autobahnanschluss.

City

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Von-Waldenfels-Platz 2

Höchstädt i.Fichtelgebirge

1200 Einwohner

Immenreuth liegt in einer der ­schönsten und vielfältigsten Gegenden Nord­bayerns. Mit dem Naturschutz­gebiet Hirschbergweiher und zahl­reichen ­malerisch gelegenen Seen ist Immenreuth das richtige Ziel, um nach dem ­Alltagsstress einmal richtig ­durchzuatmen.

City

95505 Immenreuth, Kemnather Straße 42

Immenreuth

Die Gemeinde Krummennaab liegt ­abseits vom Verkehrslärm und trotzdem verkehrsgünstig zwischen Oberpfälzer Wald, Fichtelgebirge und Steinwald.

City

92703 Krummennaab, Haupstraße 1

Krummennaab

1544 Einwohner

Marktschorgast ist ein staatlich an­erkannter Erholungsort mit 1.500 Einwohnern der 507 bis 550 m ü.N.N. liegt.

City

95509 Marktschorgast, Marktplatz 17

Marktschorgast

Resort 1500 Einwohner

Eingebettet in die hügeligen Ausläufer des nördlichen Fichtelgebirges, liegt die Stadt Rehau am Fuße des Großen Kornbergs im Nordosten von Oberfranken.

City

95111 Rehau, Martin-Luther-Str. 1

Rehau

Eingebettet zwischen den Ausläufern des Steinwaldes und dem Naturschutzgebiet Waldnaabtal mit seiner im Urzustand erhaltenen, wildromantischen Schönheit liegt Reuth bei Erbendorf.

City

92717 Reuth bei Erbendorf, Kirchplatz 1

Reuth bei Erbendorf

Resort

Stammbach liegt im Schnittpunkt von Fichtelgebirge und Frankenwald, weltberühmt durch das einzigartige Gestein Eklogit mit seltenen Begleitmineralien. Herrliche Landschaft und intakte Natur umgeben den Ort.

City

95236 Stammbach, Rathausstraße 7

Stammbach

1800 Einwohner

Die Gemeinde Weißdorf liegt malerisch am Lauf der noch jungen Sächsischen Saale am Rande des Naturparks Fichtelgebirge.

City

95237 Weißdorf, Schwarzenbacher Str. 6

Weißdorf

1100 Einwohner

Die Festspielstadt Wunsiedel liegt idyllisch inmitten des Naturparks Fichtelgebirge. Bei einem Stadtrundgang durch die klassizistische Altstadt mit ihrem Wahrzeichen Koppetentor wandern Sie auf den Spuren des großen Sohns Jean Paul und erfahren viel Wissenswertes über die Geburtsstadt des berühmten Dichters.

City

95632 Wunsiedel, Jean-Paul-Straße 5

Wunsiedel

Erholung und Entspannung finden Gäste und Besucher im kleinsten Heilbad Bayerns. Bad Alexandersbad liegt am Fuße der Luisenburg – mit seinem Felsenlabyrinth und der ältesten Freilichtbühne Deutschlands. Unberührte Natur, traditionelle Heilmittel und eine außergewöhnliche Architektur zeichnen den Urlaubsort im Fichtelgebirge aus.

City

95680 Bad Alexandersbad, Markgrafenstr. 28

Bad Alexandersbad

Climatic spa resort Spa resort Resort 970 Einwohner

Der Heilklimatische Kurort Bischofsgrün, eingerahmt von den beiden höchsten Erhebungen Nordbayerns, dem Schneeberg (1.053 m) und dem Ochsenkopf (1.024 m) eignet sich durch eine reiche Auswahl an Kultur-, Sport- und Freizeitaktivitäten zu jeder Jahreszeit als idealer Urlaubs- und Kurort.

City

95493 Bischofsgrün, Jägerstraße 9

Bischofsgrün

Health resort 1.815 Einwohner

Schon von Weitem grüßt der Ort mit seiner erhabenen und majestätisch wirkenden Burg Falkenberg. Gleich unterhalb der Burg befindet sich das Kommunbrauhaus, in dem bis heute der traditionsreiche Zoigl gebraut wird. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die restaurierte Pfarrkirche St. Pankratius.

City

95685 Falkenberg, Marktplatz 5

Falkenberg

Resort 934 Einwohner

Fuchsmühl (625 - 725 m ü. N.N.) ist ein staatlich anerkannter Erholungsort mitten im Naturpark Steinwald. Zahlreiche markierte Wanderwege und der

City

95689 Fuchsmühl, Rathausplatz 1

Fuchsmühl

Resort 1.527 Einwohner

In Goldkronach soll mehr Gold und Silber gefunden worden sein, als in allen ­anderen Gebieten Deutschlands. Im Goldbergbaumuseum wird die alte Goldbergbau-Geschichte erlebbar.

City

95497 Goldkronach, Marktplatz 2

Goldkronach

Bayreuth ist nicht nur durch Richard Wagner, seine Opern und durch sein ehemaliges Wohnhaus Wahnfried ein Begriff. Auch die Welt der Markgräfin Wilhelmine lockt jedes Jahr viele Gäste nach Bayreuth.

City

95444 Bayreuth, Opernstraße 22

Bayreuth

Places of enjoyment 76 Einwohner

Die Gemeinde Brand ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im südlichen Fichtelgebirge. Der Geburtsort des bekannten Komponisten Max Reger hat ca. 1200 Einwohner und liegt ungefähr 650 m ü.N.N. fast am Fuße der Kösseine.

City

95682 Brand, Max-Reger-Straße 7

Brand i.d.OPf

Resort 1.2 Einwohner

Kulmain liegt am nord­westlichen Rand der Oberpfalz, eingerahmt zwischen südlichem Fichtel­gebirge und den Ausläufern des Steinwaldes.

City

95508 Kulmain, Hauptstraße 28

Kulmain

Mehlmeisel, ein moderner Ort mit fortschrittlicher Note inmitten des Hohen Fichtelgebirges zum Vergessen der Alltagssorgen.

City

95694 Mehlmeisel, Rathausplatz

Mehlmeisel

Resort 1500 Einwohner

Die Gemeinde Pullenreuth hat ca. 1.840 Einwohner und ist mit 32 Ortsteilen eine typische Streusiedlung. Wir befinden uns auf der Sonnenseite des Naturparks Steinwald und am ­südlichen Hang des Fichtelgebirges.

City

95700 Neusorg, Hauptstraße 1

Pullenreuth

1840 Einwohner

Thiersheim, mit seinen rund 2.000 Einwohnern, wurde 1182 erstmals ­urkundlich erwähnt. Der Ort liegt ­zentral im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge und hat einen eigenen Autobahn­anschluss.

City

95707 Thiersheim, Marktplatz 2

Thiersheim

2000 Einwohner

Willkommen im Grünen! Am Südhang des Ochsenkopfes liegt der Luftkurort Warmensteinach mit Oberwarmensteinach und Fleckl.

City

95485 Warmensteinach, Freizeithaus 420

Warmensteinach

Climatic spa resort

Am östlichen Rand des Naturparks Steinwald liegt der Markt ­Wiesau (605 m ü. N.N.). Besonders sehenswert ist die 500 Jahre alte Kreuzbergkirche.

City

95676 Wiesau, Marktplatz 1

Wiesau

Resort

„Hof – in Bayern ganz oben!“: Ein Slogan, der für sich spricht, denn Hof ist nicht nur geographisch voll auf der Höhe.

City

95028 Hof, Ludwigstraße 24

Hof - in Bayern ganz oben

Places of enjoyment 45930 Einwohner

Münchberg ist mit über 10.000 Einwohnern die größte und eine der ältesten Städte im Landkreis Hof und liegt auf 535 bis 580 m ü. N.N. – Die Stadt an der Pulschnitz verdankt namhaften Unternehmen aus der Textil- und Bekleidungsbranche ihren Beinamen

City

95213 Münchberg, Ludwigstraße 15

Münchberg

Places of enjoyment 10000 Einwohner

Regnitzlosau liegt auf einer Höhe zwischen 495 und 602 m ü.N.N. und ist eine moderne Gemeinde und ein funktionierendes Kleinzentrum zwischen Fichtelgebirge und Frankenwald, mitten im Herzen Europas im Dreiländereck Bayern, Sachsen, Böhmen gelegen. 

City

95194 Regnitzlosau, Hauptstraße 24

Regnitzlosau

2290 Einwohner 39.9 km²

Weidenberg ist staatl. anerkannter Erholungsort und liegt mit seinen 6.700 Einwohnern 420 bis 810 m ü. N. N.

City

95466 Weidenberg, Rathausplatz 1

Weidenberg

Places of enjoyment Resort 6700 Einwohner

Marktleuthen liegt am Fuße des ­Großen Kornbergs, direkt im ­Herzen des Naturparks Fichtelgebirge. ­Sowohl für ­Wanderungen auf acht gut ­markierten Rundwegen als auch für Ausflüge zu den Gipfeln unseres ­Mittel­gebirges ist Marktleuthen der ideale ­Ausgangspunkt.

City

95168 Marktleuthen, Marktplatz 3

Marktleuthen

Am Oberlauf der Eger, wenige Kilometer von Weißenstadt mit See und Kuranlagen wie auch von der Kreisstadt Wunsiedel mit Fichtelgebirgsmuseum, Luisenburg-Festspielen und Felsenlabyrinth entfernt, liegt im geografischen Mittelpunkt des Fichtelgebirges die Gemeinde Röslau mit ihren kleinen Ortschaften.

City

95195 Röslau, Marktplatz 1

Röslau

Waldershof, eine Kleinstadt ohne ­Hektik, ohne den zermürbenden ­Verkehr einer Großstadt. Südliches Fichtelgebirge, so heißt die Landschaft um die beiden Gebirgsstöcke ­Kösseine (939 m) und Steinwald (946 m).

City

95679 Waldershof, Markt 1

Waldershof

Speichersdorf befindet sich am Fuße des Fichtelgebirges zwischen den Städten Bayreuth und Weiden in der Oberpfalz. Der Ort ist umgeben vom Steinwald im Osten und vom Rauhen Kulm im Südosten.

City

95469 Speichersdorf, Rathausplatz 1

Speichersdorf

5850 Einwohner 50 km²

Genießen Sie die herrliche Aussicht auf Fichtelgebirge und Frankenwald auf dem Großen Waldstein mit Burgruine Rotes Schloss, Teufelstisch, Bärenfang, Besteigungsanlage Schüssel und Unterkunftshaus des Fichtelgebirgsvereins.

City

95239 Zell im Fichtelgebirge, Bahnhofstraße 10

Markt Zell im Fichtelgebirge

Resort

Arzberg liegt im Tal der Röslau, mitten in der herrlichen Umgebung des Naturparks Fichtelgebirge 479 m ü. N. N. Der Ort wird optisch dominiert vom Kirchberg mit der Evangelischen Kirche, dem alten Pulverturm und Resten der Kirchenburg-Festungsmauern.

City

95659 Arzberg, Friedrich-Ebert-Str. 6

Arzberg

Resort 5000 Einwohner

Der Markt Oberkotzau, landschaftlich schön eingebettet in den Tälern der Schwesnitz und der Sächsischen Saale, gehört zu den ältesten Ansiedlungen im nordöstlichen Oberfranken und hat derzeit circa 5.500 Einwohner.

City

95145 Oberkotzau, Am Rathaus 2

Oberkotzau

5500 Einwohner 21.51 km²

Schwarzenbach an der Saale – eine liebenswerte Stadt mit ca. 7.300 Einwohnern – liegt im nordöstlichen Fichtelgebirge am Fuße des Großen Kornbergs. Die Lage zwischen Frankenwald und Fichtelgebirge macht sie zum idealen Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren.

City

95126 Schwarzenbach a.d.Saale, Ludwigstraße 4

Schwarzenbach a.d.Saale

7300 Einwohner

Idylle, Gastfreundschaft, herrliche Natur, unendliche Möglichkeiten – Weißenstadt verbindet echte Tradition mit den Annehmlichkeiten zeitgemäßer Lebensart.

City

95163 Weißenstadt, Wunsiedler Straße 4

Weißenstadt am See

Resort 3500 Einwohner

Marktredwitz im Dreiländereck Bayern-Böhmen-Sachsen - Stadt genießen, drei Länder entdecken!

City

95615 Marktredwitz, Markt 29

Marktredwitz

Mitterteich wurde im Jahre 1516 das Marktrecht und Braurecht verliehen. Besuchen Sie uns und erleben einen kulturellen Streifzug bei einer Stadt- oder Kommunbrauhausführung.

City

95666 Mitterteich, Kirchplatz 12

Mitterteich

Schönwald hat eine Höhenlage von 610 – 718 m ü. N.N. und ca. 3.500 Einwohner.

City

95169 Schönwald, Postfach 29

Schönwald

3500 Einwohner

Der Markt Sparneck hat rund 1.800 Einwohner und liegt am Nordrand des Fichtelgebirges am Fuß des Waldsteinmassivs. Der Ort wurde 1223 erstmals urkundlich erwähnt und verdankt seinen Namen den Herren von Sparneck.

City

95234 Sparneck, Marktplatz 4

Sparneck

1800 Einwohner

Entdecken Sie die Schätze der gemütlichen und sehenswerten Oberpfälzer Klosterstadt in der Ferienregion Stiftland.

City

95652 Waldsassen, Basilikaplatz 3

Waldsassen

7000 Einwohner

Der staatlich anerkannte Erholungsort Nagel liegt inmitten des Naturparks Fichtelgebirge in einer einzigartigen und unverwechselbaren Naturlandschaft. Angenehmes Mittelgebirgsklima in einer Höhenlage zwischen 580 und 650 Metern, dichte Fichtenwälder, frische Luft und angenehme Ruhe verwöhnen unsere Gäste.

City | Tourist Information Center

95697 Nagel, Wunsiedler Straße 25

Gemeinde Nagel

Places of enjoyment Resort

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.