Unterkunft buchen

Ehemaliges Alaunbergwerk in Bad Berneck

Maintalstr. 129, 95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Deutschland

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge

Inmitten des heutigen Dendrologischen Gartens befindet sich das ehemalige Bergwerk "Beständiges Glück". Dieses war von 1486 bis 1841 in Betrieb und wurde vor allem zum Abbau von Alaunschiefer verwendet.

Alaun wurde für die Gerberei benötigt. Das Bergwerk bestand aus insgesamt drei Stollen und gehörte zum Bergbaurevier Goldkronach. Am 13.10.1796 testete Alexander von Humboldt, welcher zu dieser Zeit als Bergbaumeister fungierte, seinen selbstentwickelten „Lichterhalter“ in Bad Berneck. Er wartete bewusst auf sehr schlechtes Wetter um seine Entwicklung unter schwierigsten Bedingungen testen zu können. Dabei verlor er das Bewusstsein und konnte im letzten Moment durch Bergbaumeister Killinger gerettet werden, welcher außerhalb des Stollens gewartet hatte. Humboldt selber war - nachdem er wieder das Bewusstsein erlangt hatte - hoch erfreut, dass die Flamme in seinem Lichterhalter noch am Brennen war. Dadurch sollte den Bergleuten eine zuverlässigere Lichtquelle ermöglicht werden, um effizienter unter Tage arbeiten zu können.

Am 25.1.1806 weilte zudem Feldmarschall von Blücher im „Beständigen Glück“, als Freiherr von Reitzenstein ihm zu Ehren ein rauschendes Fest feierte.

1861 erwarb der Waldsassener Fabrikant Wilhelm Rother (welcher seinen Ruhesitz nach Bad Berneck verlagert hatte) das Gelände rund um das ehemalige Bergwerk und legte dort bis zu seinem Tod 1898 einen Landschaftspark mit Bäumen aus aller Welt an. Diese brachte er vor allem von seinen Reisen nach Nordamerika und Asien mit. Der Dendrologische Garten (Dendrologie = Baumkunde) ist ganzjährig geöffnet und mit seinen zahlreichen Informationstafeln ein lohnenswertes Ausflugsziel. Das Bergwerk selber ist nicht mehr begehbar.br>
Beschreibung des Geotops

Das Bergwerk ist nur von außen zu besichtigen, es ist nicht begehbar.

Features

h

Dogs allowed

Preise

von außen frei zugänglich

Operator

Maintalstr. 129, 95460 Bad Berneck im Fichtelgebirge, Deutschland

+49 9273 / 574374

touristinfo@badberneck.de

www.badberneck.de

Der Stollen der Alaungrube "Beständiges Glück" liegt im dendrologischen Garten "Rother Park".

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

www.badberneck.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Das Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen bei Lichtenberg ist mit fast einem Kilometer Länge der längste heute allgemein zugängliche }

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen

Geschlossen

Friedrich-Wilhelm-Stollen 1, 95192 Lichtenberg, Deutschland

Das Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen bei Lichtenberg ist mit fast einem Kilometer Länge der längste heute allgemein zugängliche "Wasserlösungsstollen" Nordbayerns, der gleichzeitig als Untersuchungsstollen diente. Namensgeber für dieses Bergwerk war der zu dieser Zeit regierende preußische König Friedrich Wilhelm.

Landmark Or Historical Building Mine

Die Geschichte der Stadt Kupferberg ist untrennbar mit dem Bergbau verbunden. Der Mönch Otto von Weißenburg setzt die ersten Abbauversuche bereits ins 9. Jahrhundert nach Christus. }

Besucherbergwerk St.-Veit-Zeche und Bergbau-Museum Kupferberg

Geschlossen

Wirsberger Weg 34, 95362 Kupferberg, Deutschland

Die Geschichte der Stadt Kupferberg ist untrennbar mit dem Bergbau verbunden. Der Mönch Otto von Weißenburg setzt die ersten Abbauversuche bereits ins 9. Jahrhundert nach Christus.

Landmark Or Historical Building Mine Museum

Schild vom Besucherbergwerk Mittlerer Name Gottes }

Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes"

Geschlossen

Am Goldberg 6 A, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes" südlich von Brandholz ist mit Schachthaus und nachgebautem Röstofen am Goldberg zu besichtigen. Die Führung erfolgt mit bergmännischer Ausrüstung.

Landmark Or Historical Building Mine

Schmutzlerzeche bei Goldkronach }

Besucherstollen Schmutzlerzeche

Geschlossen

Marktplatz 2, 95497 Goldkronach, Deutschland

Der Besucherstollen "Schmutzlerzeche" mit Schutzhütte ist am Goldberg zu besichtigen. Der 35 m befahrbare Stollen zeigt noch einen goldhaltigen Quarzgang sowie die schwere handwerkliche Arbeit des Bergmannes.

Landmark Or Historical Building Mine

Goldbergbaumuseum in Goldkronach }

Goldbergbaumuseum Goldkronach

Geschlossen

Bayreuther Straße 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Goldbergbau-Museum in Goldkronach wurde nach aktuellen Gesichtspunkten der Museumsdidaktik mit ansprechendem Design und mehreren Inszenierungen eröffnet.

Landmark Or Historical Building Museum

Bergwerk Beständig Glück }

GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Geschlossen

Marktplatz 1, 92711 Parkstein, Deutschland

Gehen Sie mit dem Geopark Bayern-Böhmen e.V. auf Entdeckungstour. Erfahren Sie mehr zu 500 Millionen Jahren Erdgeschichte im Geopark.

Association Event venue

Auf dem Foto ist die Geopark Infostelle Glasschleif abgebildet. }

Geopark Infostelle Glasschleif Arnoldsreuth

Geschlossen

Arnoldsreuth 1, 95704 Pullenreuth, Deutschland

Die gemeinsame Infostelle mit dem Naturpark Steinwald befindet sich im renovierten Gebäude der alten Glasschleife. Eine kleine Ausstellung zeigt Gesteine der wichtigsten geologischen Einheiten der Umgebung.

Landmark Or Historical Building Museum Nature information

Stellplatz für zwei Wohnmobile am Rathausparkplatz am Ufer der Röslau.  }

Wohnmobilstellplatz Arzberg

Öffnungszeiten

Friedrich-Ebert-Straße 6, 95659 Arzberg, Deutschland

Stellplatz für zwei Wohnmobile am Rathausparkplatz am Ufer der Röslau. 

RVPark

Infostelle Altes Bergwerk Kleiner Johannes }

Infostelle Altes Bergwerk “Kleiner Johannes“

Geschlossen

Altes Bergwerk 1, 95659 Arzberg, Deutschland

Die Naturparkinfostelle Kleiner Johannes ist eine Infostelle des Naturparks Fichtelgebirge der Stadt Arzberg. Als Bergwerk ist das Gelände der ehem. Zeche Kleiner Johannes Ausstellungsort der Geschichte des lokalen Bergbaus.

Landmark Or Historical Building Museum Nature information

Burgenlandschaft Bad Berneck - Altes Schloss }

Burgenlandschaft Bad Berneck

Jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Marktplatz 21, 95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Deutschland

Alle Bad Bernecker Burganlagen sind ganzjährig zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Landmark Or Historical Building

Inmitten einer reizvollen grünen Landschaft liegt Arzberg (470 m über NN) am südöstlichen Rand des Fichtelgebirgshufeisens und zählt rund 5.300 Einwohner, eine Stadt mit reicher Bergwerks- und Porzellantradition. }

Stadt Arzberg

Geschlossen

Friedrich-Ebert-Straße 6, 95659 Arzberg, Deutschland

Inmitten einer reizvollen grünen Landschaft liegt Arzberg (470 m über NN) am südöstlichen Rand des Fichtelgebirgshufeisens und zählt rund 5.300 Einwohner, eine Stadt mit reicher Bergwerks- und Porzellantradition.

City Hall Library Tourist Information Center

Die Burg Hohenberg steht auf einer 125 m über der Eger aufragenden Felsenkuppe im Ort Hohenberg an der Eger.  }

Burg Hohenberg

Öffnungszeiten

Burgplatz 1, 95691 Hohenberg a.d.Eger, Deutschland

Die Burg Hohenberg steht auf einer 125 m über der Eger aufragenden Felsenkuppe im Ort Hohenberg an der Eger. 

Landmark Or Historical Building

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.