Unterkunft buchen

Schleifererpfad

0:30 h 52 hm 52 hm 1,2 km very easy

Pullenreuth, Deutschland(624 m über NN)

>
Auf dem 1,5 km langen Schleifererpfad erfahren Sie auf zehn Thementafeln mehr über das Glasschleifen, die Waldgeschichte und die Geologie im Steinwald.

Die Oberpfalz war vom 18. bis Anfang des 20. Jahrhunderts Zentrum für das Schleifen und Polieren von Glas zur Herstellung von Spiegeln. Genießen Sie auf dem Pfad ein Stück unverfälschte Natur durch Wasser, Wald und Wiesen!

Der Pfad beginnt direkt am Informationszentrum der Glasschleif und führt über eine Naturwiese zu den historischen Ruinen der ehemaligen „Oberern Schleif“. Weiter geht es zum Schützweiher, ein von Hand angelegter Stauweiher mit Moorwasser aus dem Steinwald, womit die Wasserräder betrieben wurden. Sie gelangen auch zu einem Wetzsteinbruch, der zur Gewinnung der Wetzsteine diente. Die letzte Station ist der Kiefernwald. Von dort aus gelangen Sie zurück zum Ausgangspunkt.

Tipps und weitere Informationen

Ein Besuch der Geopark Infostelle Glasschleif Arnoldsreuth ist ein Besuch wert. Die Glasschleif ist von Mai bis Oktober an Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils von 13.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.
  • Aufstieg: 52 hm

  • Abstieg: 52 hm

  • Länge der Tour: 1,2 km

  • Höchster Punkt: 661 m

  • Differenz: 52 hm

  • Niedrigster Punkt: 609 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

datamodel.terms.featuresTrail.values.geopath

Educational trail

Circular route

Culture

Family suitability

Open

Features

Parking possibilities

h

Dogs allowed

an der Glasschleif

Parkplätze vorhanden

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

Hier befindet sich auch

Auf dem Foto ist die Geopark Infostelle Glasschleif abgebildet. }

Geopark Infostelle Glasschleif Arnoldsreuth

Geschlossen

Arnoldsreuth 1, 95704 Pullenreuth, Deutschland

Die gemeinsame Infostelle mit dem Naturpark Steinwald befindet sich im renovierten Gebäude der alten Glasschleife. Eine kleine Ausstellung zeigt Gesteine der wichtigsten geologischen Einheiten der Umgebung.

Landmark Or Historical Building Museum Nature information

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.fichtelgebirge.bayern

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Auf dem WaldErlebnispfad um Fuchsmühl wird der Entdeckergeist geweckt!  }

WaldErlebnispfad Fuchsmühl

Öffnungszeiten

Fuchsmühl, Deutschland

Auf dem WaldErlebnispfad um Fuchsmühl wird der Entdeckergeist geweckt! 

4:00 h 123 hm 7 hm 4,8 km very easy

Hiking trail

Entdecken - Genießen - Erleben - Rasten }
Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug. }

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Der Rundwanderweg ist eine leichte, abwechslungsreiche Wanderung. }
Viel Freude beim Entdecken unseres Kunstwanderweges. }
Blume mit Biene }
Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung. }
Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge. }

Bauernmuseum Kleinlosnitz - Zell

Geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

Zell im Fichtelgebirge, Deutschland

Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge.

0:10 h 2 hm 8 hm 0,3 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.