Karte wird geladen...

Das Geburtshaus von Max Reger und das gegenüberliegende Rathaus von Brand sind der Ausgangspunkt für den erbaulichen Rundwanderweg „Max-Reger“.

Er führt entlang der Max-Reger- und Kemnather Straße Richtung Grünberg. Am Ortsende biegen wir links in die Jahnstraße zum „Birket“ (einer Waldabteilung) und zur Sportanlage von Brand ab. Der asphaltierte Weg steigt etwas an. Kurz vor dem Wald bietet sich ein herrlicher Rundblick auf die Fichtelgebirgslandschaft. Der Blick schweift von der Zinne (links), Scheibenberg, Klausenturm zum Ochsenkopf, Schneeberg, weiter zur Platte, Hohe Matze und Kösseine.

Wir verlassen beim Sportplatz den Asphaltweg, gehen auf einem Waldweg geradeaus weiter. Es geht bergab. Nach etwa 100 m biegen wir links in einen anderen Waldweg ein. Dieser führt hinunter zum Fichtelnaab-Radweg, dem ehemaligen Bahndamm der Bahnstrecke Neusorg / Fichtelberg. Hier wenden wir uns nach links und wandern auf dem Radweg etwa 100 m. Nun zweigt der Weg rechts zur Fichtelnaab ab. Ein enger Waldpfad schlängelt sich entlang des urigen Bachlaufes und gewährt herrliche Anblicke.

Nach etwa 1 km treffen wir auf die Staatsstraße Brand / Ebnath, die wir überqueren. Auf dem Fichtelnaab-Radweg geht es weiter über die Gregnitz-Brücke. Etwa 50 m nach der Brücke biegt der Weg als Wiesenpfad links nach Selingau ab. Vorbei am ehemaligen Gasthaus “Selingau“ und dem Schwimmbad von Ebnath geht es teilweise auf schmalem Pfad rund 1 km die Gregnitz aufwärts, bis wir in Grünlasmühle (Wasserkraftanlage) auf den Verbindungsweg Fuhrmannsreuth / Grünlas kommen.

Hier halten wir uns links, gehen über die Gregnitzbrücke (mächtige Granitblöcke im Flussbett der Gregnitz) etwa 100 m Richtung Fuhrmannsreuth. Nun biegen wir rechts in einen Waldweg ein, der auch nach Nagel führt. Es geht die Gregnitz aufwärts durch den Wald. Nach einer Brücke muss man sich links orientieren. Nach 200 m überbrückt ein Steg erneut das Bächlein. Nach dem Steg weist die Markierung nach rechts. Nach 100 m gelangen wir an den Goldwäscher-Stein. Der Sage nach sollen hier in früheren Zeiten Venetianer Gold gewaschen haben (Tafel mit Beschreibung).Nach etwa 100 m mündet unser Weg in einen weiteren Waldweg. Wir halten uns rechts und gelangen zu einem gut ausgebauten Weg. Wir gehen rechts abwärts. Bevor wir nach rund 300 m links abbiegen, sollten wir noch 100 m weiter gehen und die Biberdämme anschauen, mit welchen diese Nager die Bachlandschaft der Gregnitz verändert haben.

Danach kehren wir zu unserem Rundweg zurück und biegen links ab.

Der Waldweg führt bergan. An einer Linkskurve im Wald entfernt sich nach rechts der Wanderweg nach Nagel. Wir halten uns links und gelangen am Waldrand auf einen Flurbereinigungsweg. Von hier aus sieht das Auge den Armesberg, Scheibenberg, Klausenturm und Bernlohe (Ortsteil der Gemeinde Brand).

Wir gehen rechts zwischen Wald, Feldern und Wiesen zur Verbindungsstraße Fuhrmannsreuth / Bernlohe. Auf der Asphaltstraße wandern wir rechts bis zur Staatsstraße Brand / Nagel. Diese wird überquert, und ein Feldweg bringt uns bergaufwärts zum geteerten Schneebergweg. Auch hier haben wir eine herrliche Aussicht auf die schon früher aufgeführten Berge, jetzt auch rechts auf den Ort Nagel. Links sehen wir von Brand den Ortsteil Oberölbühl, vor uns ein landschaftlich reizvolles Gebiet mit alten Ansiedlungen. Geradeaus weiter gelangen wir auf dem Schneebergweg zur Gasthaus „Waldfrieden“.

Am Bildstock zeigt die Markierung links zum Wald hinab, zu einem Naturschutzgebiet, dem „Hahnenfilz“, einer Torf-, Moor- und Weiherlandschaft. Bergaufwärts gelangen wir zum Tannensträßl. Hier wenden wir uns nach links in Richtung Oberölbühl. Nach etwa 500 m bergabwärts treten wir aus dem Wald, gehen an Fischweihern, einem Bolzplatz vorbei und erreichen bergauf Oberölbühl. Links mündet die Bergstraße ein.

Wir wandern aber geradeaus weiter, fast bis zur Fichtenstraße. Kurz vorher biegen wir rechts in einen Waldweg ab, der uns geradewegs zu einem Flurbereinigungsweg bringt. Diesem folgen wir rechts. An einer Wegkreuzung nimmt uns geradeaus ein Wiesenweg entlang des Waldrandes auf. Noch vor dem Ende der Wiese biegen wir links in den Wald ein.

Nach etwa 400 m auf dem Waldweg sind wir an der Staatsstraße Brand / Mehlmeisel. Diese überqueren wir. Weiter geht es durch den Wald, erst eben, dann in einem leichten Rechtsbogen bergab zum Fichtelnaab-Radweg (Hochspannungsmast). Vor uns sehen wir die sogenannte „Bretternaab“, eine heute betonierte Kanalbrücke über die Fichtelnaab, welche früher aus Holz errichtet war. Diesem Radweg folgen wir. Links führt die breite, asphaltierte Rödelgasse den Berg hinauf. Wir aber müssen die Fabrik rechts umgehen. Deshalb drehen wir uns stark nach rechts, gehen zwischen zwei Wohnhäusern hindurch, überschreiten die Fichtelnaabbrücke, steigen entlang einer Fabrikhalle den Berg hinauf, überqueren den Werkkanal und gelangen in den Wald.

Nach ungefähr 100 m halten wir uns an einer Weggabelung links. Keine 50 m weiter verabschiedet sich unser Weg vom Hauptweg in einem fast rechten Winkel nach links. Bergab erreichen wir auf dem holprigen Nebenweg nach etwa 500 m den Weg im Tal.

Wir biegen rechts ab, folgen auf dem Waldweg dem Lauf der Fichtelnaab, kommen an einer Halle der Firma Schiettinger vorbei, treten aus dem Wald und gelangen auf dem anschließenden Feld- und Wiesenweg bald nach Grünberg, einem Ortsteil der Gemeinde Brand. Links biegen wir in die asphaltierte Kemnather Straße ein.

Im Talgrund steht der Gasthof „Zum Waffenschmied“. Hier befindet sich auch eine Wasserkraftanlage zur Stromerzeugung. Über die Brücke mit einer Plastik des Brückenheiligen Nepomuk kommen wir nach zwei engen Kurven zur Schiettingerstraße.

Zur Rechten steht etwas erhöht die Dreifaltigkeitskapelle von Grünberg, ein gotisches Kirchlein, das 1857 erbaut wurde. Wir folgen links der Schiettingerstraße, einer Privatstraße, bis zum Firmenparkplatz. Den Parkplatz verlassen wir rechts. Durch Wiesen und Felder führt uns der Weg etwas bergauf zu einer Wegkreuzung, welche an einer Gasstation liegt. Auf dem Flurbereinigungsweg wenden wir uns nach rechts in Richtung Brand. In Brand kommen wir in der Fichtelberger Straße an.

Hier biegen wir rechts zur Kreuzung ab. An der Kreuzung biegen wir links in die Max-Reger-Straße ein. Vorbei am Gasthof „Schwarze Rose“ beenden wir am am Rathaus/Geburtshaus von Max Reger unseren Rundwanderweg

Auf dem Rundweg trifft der Wanderer auf vier Tafeln mit Informationen über das Leben von Max Reger (Texte von Bertram Nold).

Tipps und weitere Informationen

Besuch des Max-Reger-Gedächtniszimmers im Rathaus von Brand.

Tour-Infos

Dauer: ca. 4:50 h

Aufstieg: 198 hm

Abstieg: 227 hm

Länge der Tour: 14,4 km

Höchster Punkt: 632 m

Differenz: 97 hm

Niedrigster Punkt: 535 m

Difficulty

easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet
witterungsbedingt
nicht geeignet
unbekannt

JAN

FEB

MRZ

APR

MAI

JUN

JUL

AUG

SEP

OKT

NOV

DEZ

Eigenschaften

Features trail

Theme trail

Circular route

Culture

Rest point

Family suitability

Open

Features

Bus station nearby

Rest point

h

Dogs allowed

Parken

am Rathaus

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Tourinfra Höhenprofil

Downloads

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

www.tz-fichtelgebirge.de/wandern

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Unsere familiengeführte Pension liegt mitten im Herzen des Fichtelgebirges und ist umgeben von ursprünglicher Natur, märchenhaften Wäldern und frischen Sommerwiesen.

ca. 1,8 km entfernt

Beer garden | E-Bike charging station | E-bike rental | Holiday home | Inn | Pension | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95682 Brand, Schneebergweg 7

Gțțț|FȚȚȚ

Wildkräuter-Küche - Gasthof & Pension "Waldfrieden"

Gluten Free, Vegan, Vegetarian, Regional, German

ca. 2,4 km entfernt

Food Establishment

Öffnungszeiten

95697 Nagel, Nageler See

Kiosk am Nageler See

International, German

Herzlich Willkommen im Landgasthof

ca. 2,5 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95697 Nagel, Silberhausstr. 57

Landgasthof Steinkohl

Franconian, Vegetarian, German

Bei uns erwarten Sie Tradition und Zukunft in stimmiger Kombination

ca. 2,5 km entfernt

Restaurant

Öffnungszeiten

95683 Ebnath, Marktplatz 2

Wirtshaus "Zum Metzger"

German

Erholen Sie sich nach einer anstrengenden Radtour in unserem Biergarten, mit dem schönsten Blick über das Fichtelgebirge, bei einem wohlverdienten Getränk und stärken Sie sich mit österreichischen und bayerischen Spezialitäten für die Abfahrt ins Tal.

ca. 4,7 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Restaurant

geschlossen (öffnet 10:30 Uhr)

95694 Mehlmeisel, Waldhausstr. 99

Berggasthof Bayreuther Haus

Diabetics-suitable, Gluten Free, Lactose free, Vegan, Vegetarian, German, Regional

Herzlich Willkommen im Hotel Sonnental***! Der familiäre Urlaubstreff am Fuße des Oberpfälzer Waldes, Fichtelgebirges und Steinwaldes. 

ca. 5,2 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Hotel | Restaurant

95700 Neusorg, Kösseinestraße 8

țțț

Hotel Sonnental

Vegetarian, Regional, German

ca. 5,6 km entfernt

Butchery | Restaurant

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

95686 Fichtelberg, Hüttstadl 9

Metzgerei und Gasthof Waldfrieden

Das Restaurant Museo in Fichtelberg, die vielseitige Gastronomie im Fichtelgebirge. Es erwartet Sie deutsche / schwäbische Küche.

ca. 5,8 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95686 Fichtelberg, Nagler Weg 10 b

Restaurant Museo

Vegetarian, German

Ruhig gelegene Pension, im Herzen von Wiesen und Wäldern und Wildkräuter. Die Zimmer sind geräumig, alle mit Du / WC, teilweise mit Balkon.

ca. 5,9 km entfernt

Beer garden | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

95694 Mehlmeisel, Neugrün 5

Wildkräuter-Küche - "Zum Loisl"

Gluten Free, Lactose free, Vegan, Vegetarian, Regional, German

Vietnamesische und Japanische Küche

ca. 6,0 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95686 Fichtelberg, Poststraße 3

Wok-Ecke in Fichtelberg

Japanese, Asian

ca. 6,0 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

95686 Fichtelberg, Poststraße 4

Pizzeria "Sizilia"

Das Kösseinehaus ist ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel in der grandiosen Landschaft des Fichtelgebirges. Sie erreichen es auf 13 markierten Wanderwegen - ausschließlich zu Fuß oder mit dem Rad.

ca. 6,0 km entfernt

Beer garden | Mountain | Mountain-/Ski hut | Restaurant

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

95632 Wunsiedel, Kösseinehaus 1

Kösseinehaus

Vegetarian, German

Wild West Gasthaus - Willkommen in Fichtelberg!

ca. 6,1 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

95686 Fichtelberg, Gablonzer Str. 16

Wild West Gasthaus

Bavarian, German

Inmitten des hufeisenförmig gelegenen Fichtelgebirges liegt das kleine, sehr gemütliche Hotel und eine Ferienwohnung. Nahe an allen Ausflugszielen und mit einer überraschenden Frischeküche, einer der besten der Region überhaupt.  Antje Pielorz und Ihr Schmankerl-Team verwöhnt Sie gerne.

ca. 6,2 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Holiday home | Hotel | Restaurant | Winery

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95709 Tröstau, Kemnather Str. 22

FȚȚȚȚ

Antje´s Schmankerlhotel Bauer

Franconian, Mediterranean, German

buchen
Das Golfhotel befindet sich inmitten unseres 18-Loch-Golfplatzes. Der Blick in die zauberhafte Natur des Fichtelgebirges verspricht Harmonie und Entspannung pur.

ca. 6,3 km entfernt

Beer garden | E-Bike charging station | E-bike rental | Hotel | Restaurant

Öffnungszeiten

95709 Tröstau, Fahrenbach 1

țțțsuperior

Golfhotel Fahrenbach

Vegetarian, Regional, German

Bäckereifiliale-Café mit einladendem Cafégarten

ca. 6,8 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop | Ice Cream Shop

geschlossen (öffnet 05:30 Uhr)

95709 Tröstau, Am Bahnhof 2

Bäckereifiliale-Café Karin Berger

German

Die Bergschänke ist ein Landgasthof, der in 2. Generation betrieben wird. Hier sind Familienfeiern mit bis zu 80 Personen möglich.

ca. 6,8 km entfernt

Beer garden | Restaurant

Öffnungszeiten

95704 Pullenreuth, Lochau 138

Landgasthof Bergschänke

German

Gastfreundschaft seit 1618 deshalb: Ankommen, wohlfühlen und erholen.

ca. 7,1 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Hotel | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95686 Fichtelberg, Fichtelberger Str. 41

Gasthof - Cafè Specht

Vegetarian, German

Herzlich Willkommen Am Fichtelsee Waldhotel & Restaurant Einzigartige, traumhafte Lage direkt am See, im Hohen Fichtelgebirge. Idealer Ausgangs-, Ziel- und Treffpunkt zahlreicher Nah- und Fernwanderwege.

ca. 7,2 km entfernt

Beer garden | Boat rental | E-Bike charging station | Hotel | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95686 Fichtelberg, Am Fichtelsee 1

Waldhotel "Am Fichtelsee"

Diabetics-suitable, Gluten Free, Vegan, Vegetarian, German

Unterkünfte in der Nähe

Unsere familiengeführte Pension liegt mitten im Herzen des Fichtelgebirges und ist umgeben von ursprünglicher Natur, märchenhaften Wäldern und frischen Sommerwiesen.

ca. 1,8 km entfernt

Beer garden | E-Bike charging station | E-bike rental | Holiday home | Inn | Pension | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95682 Brand, Schneebergweg 7

Gțțț|FȚȚȚ

Wildkräuter-Küche - Gasthof & Pension "Waldfrieden"

Gluten Free, Vegan, Vegetarian, Regional, German

Ferienwohnung im Kräuterdorf Nagel direkt am See - besonders für Familien mit Kindern geeignet

ca. 2,3 km entfernt

Holiday home

95697 Nagel, An der Gregnitz 11

Felsl Haus

Unser Haus in ruhiger Ortsrandlage, direkt am Wald, liegt abseits vom Durchgangsverkehr.

ca. 2,6 km entfernt

Holiday home

95694 Mehlmeisel, Kemnather Straße 32

2x FȚȚȚȚȚ|1x FȚȚȚ

Haus Fröhlich

Ihr Traumdomizil im Fichtelgebirge****. Komplett neu renovierte Ferienwohnung, ruhige Lage mit unverbautem Blick Richtung Berge.

ca. 3,3 km entfernt

Holiday home

95694 Mehlmeisel, Kemnather Str. 7

FȚȚȚȚ

Ihr Traumdomizil Fichtelzauber

buchen
In unserer familiär geführten Pension in sehr ruhiger Lage erwarten Sie gemütliche Zimmer. In jedem Zimmer steht Ihnen ein Farbfernseher mit SAT-Anschluss zur Verfügung.

ca. 4,0 km entfernt

Pension

95694 Mehlmeisel, Hauptstraße 39

Pension Erika

buchen
Herzlich Willkommen auf dem Campingplatz Holderbach in Mehlmeisel!

ca. 4,3 km entfernt

Campground

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95694 Mehlmeisel, Schafgasse 14

Campingplatz Holderbach in Mehlmeisel

Herzlich Willkommen im Hotel Sonnental***! Der familiäre Urlaubstreff am Fuße des Oberpfälzer Waldes, Fichtelgebirges und Steinwaldes. 

ca. 5,2 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Hotel | Restaurant

95700 Neusorg, Kösseinestraße 8

țțț

Hotel Sonnental

Vegetarian, Regional, German

Unser Spitzdachhaus liegt idyllisch am Waldrand im Ferienpark Hüttstadl.

ca. 5,4 km entfernt

Holiday house

95686 Fichtelberg, Ferienpark 58

Fichtelhaus

Ruhig gelegene Pension, im Herzen von Wiesen und Wäldern und Wildkräuter. Die Zimmer sind geräumig, alle mit Du / WC, teilweise mit Balkon.

ca. 5,9 km entfernt

Beer garden | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

95694 Mehlmeisel, Neugrün 5

Wildkräuter-Küche - "Zum Loisl"

Gluten Free, Lactose free, Vegan, Vegetarian, Regional, German

Herzlich Willkommen auf der Fahrenbach-Alm! Egal, ob Sie alleine, als Paar, mit Freunden oder mit der ganzen Familie anreisen möchten - das äußerst idyllisch gelegene Häuschen mit seinen 2 Ferienwohnungen

ca. 6,0 km entfernt

Holiday home

95709 Tröstau, Fahrenbach 10

Fahrenbach-Alm

Das Kösseinehaus ist ein beliebtes Wander- und Ausflugsziel in der grandiosen Landschaft des Fichtelgebirges. Sie erreichen es auf 13 markierten Wanderwegen - ausschließlich zu Fuß oder mit dem Rad.

ca. 6,0 km entfernt

Beer garden | Mountain | Mountain-/Ski hut | Restaurant

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

95632 Wunsiedel, Kösseinehaus 1

Kösseinehaus

Vegetarian, German

Inmitten des hufeisenförmig gelegenen Fichtelgebirges liegt das kleine, sehr gemütliche Hotel und eine Ferienwohnung. Nahe an allen Ausflugszielen und mit einer überraschenden Frischeküche, einer der besten der Region überhaupt.  Antje Pielorz und Ihr Schmankerl-Team verwöhnt Sie gerne.

ca. 6,2 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Holiday home | Hotel | Restaurant | Winery

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95709 Tröstau, Kemnather Str. 22

FȚȚȚȚ

Antje´s Schmankerlhotel Bauer

Franconian, Mediterranean, German

buchen
Das Golfhotel befindet sich inmitten unseres 18-Loch-Golfplatzes. Der Blick in die zauberhafte Natur des Fichtelgebirges verspricht Harmonie und Entspannung pur.

ca. 6,3 km entfernt

Beer garden | E-Bike charging station | E-bike rental | Hotel | Restaurant

Öffnungszeiten

95709 Tröstau, Fahrenbach 1

țțțsuperior

Golfhotel Fahrenbach

Vegetarian, Regional, German

Weitere Tipps in der Nähe

Die Gemeinde Brand ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im südlichen Fichtelgebirge. Der Geburtsort des bekannten Komponisten Max Reger hat ca. 1200 Einwohner und liegt ungefähr 650 m ü.N.N. fast am Fuße der Kösseine.

ca. 0,0 km entfernt

City

95682 Brand, Max-Reger-Straße 7

Brand i.d.OPf

Resort 1.2 Einwohner

Dem deutschen Komponisten Max Reger ist in seinem Geburtsort Brand i.d. OPf. ein Gedächtniszimmer gewidmet. Zu sehen sind Partituren, Briefe sowie Fotografien des Künstlers.  

ca. 0,0 km entfernt

Landmark Or Historical Building | Museum

Öffnungszeiten

95682 Brand, Max-Reger-Straße 7

Max-Reger-Gedächtniszimmer

Brand in der Oberpfalz – südliches Tor zum Fichtelgebirge 

ca. 0,2 km entfernt

City Hall | Tourist Information Center

geschlossen (öffnet 08:00 Uhr)

95682 Brand, Max-Reger-Str. 7

Brand i.d. OPf

Der Rundwanderweg erschließt alle markanten und sehenswerten Punkte rings um den Nagler See und die Gemeinde Nagel.

ca. 1,7 km entfernt

Hiking trail

Öffnungszeiten

Nagel

Das Teutsche Paradeiß (Hauptweg)

3:55 h 240 hm 294 hm 16,0 km easy

Am Nicklweiher bei Ebnath können Sie in herrlicher Umgebung dem Angelsport nachgehen.​​

ca. 1,9 km entfernt

Fishing

Öffnungszeiten

95683 Ebnath, Brander Straße

Nicklweiher

Die erste urkundliche Erwähnung von „Ebanoti“ erfolgte im Jahr 1179 durch Bischof Diepold von Passau anlässlich der Einweihung einer Kapelle.

ca. 2,1 km entfernt

City

95700 Ebnath, Schulstr. 1

Ebnath

1300 Einwohner

Ladestation für Elektrofahrzeuge vom

ca. 2,2 km entfernt

Electric station

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

95697 Nagel, Zum See 1

(Kopie)

Die vierte Etappe des Seenweges startet in Nagel und führt den Wanderer bis nach Immenreuth.

ca. 2,2 km entfernt

Hiking trail

Öffnungszeiten

Nagel

Seenweg Etappe 4: Nagel - Immenreuth

3:30 h 220 hm 280 hm 11,3 km very easy


Wegbeschreibung:
Nagel - Ebnath - Wernersreuth - Wunschenberg - Erdenweis - Armesberg

Auf der Quellenwegmarkierung wandern wir weiter bis zur Ortschaft Nagel. Hier in Nagel verläßt der Main-Donau-Weg die Quellenmarkierung und verläuft nun auf der Wegmarkieru...

ca. 2,4 km entfernt

Hiking trail

Nagel

Main-Donau-Weg Nagel - Armesberg

4:25 h 412 hm 0 hm 14,1 km very easy

Das könnte Dir auch gefallen

Auf 8 km Länge verbindet der Weg Tal- und Bergstation und führt den Wanderer hautnah an die Kunstbauwerke, die die spektakuläre Trassierung ermöglichten

Hiking trail

Öffnungszeiten

Neuenmarkt

Lehrpfad "Schiefe Ebene"

2:40 h 227 hm 75 hm 8,7 km moderate

Der Glaswanderweg ist ein industriehistorisch interessanter und naturräumlich reizvoller Themenwanderweg von 42 km Länge zwischen Weidenberg und Bischofsgrün.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Weidenberg

Glaswanderweg

11:25 h 905 hm 668 hm 38,8 km moderate

Diese GPS-basierte Stadtwanderung bietet eine aktuelle und zeitgemäße Möglichkeit, Bayreuth mit dem Handy oder Tablet aus ganz anderen Perspektiven zu entdecken
Der Wanderweg für die ganze Familie informiert an vielen Station über die Geschichte der Granitgewinnung am Epprechtstein und macht diese erlebbar.

Hiking trail

Kirchenlamitz

Steinbruchwanderweg Epprechtstein

1:35 h 172 hm 173 hm 4,5 km moderate

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

Hiking trail

geschlossen (öffnet 08:30 Uhr)

Wunsiedel

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Verlauf: Wunsiedel - Luisenburg - Kösseine - Hohe Matze - Platte - Seehaus - Nußhardt - Schneeberg - Rudolfstein - Weißenstadt - Großer Waldstein - Schwarzenbach Saale

Hiking trail

Wunsiedel

Höhenweg von Wunsiedel bis nach Schwarzenbach an der Saale

15:40 h 1538 hm 1392 hm 47,5 km moderate

Viel Freude beim Entdecken unseres Kunstwanderweges.

Hiking trail

Sparneck

Kunstwanderweg Sparneck

2:20 h 119 hm 119 hm 7,9 km easy

Der Thiesenring ist einer der großen Wanderwege rund um Bad Berneck und einer der schönsten im Norden Bayerns.

Hiking trail

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

Thiesenring

4:10 h 436 hm 436 hm 10,5 km easy

Eine Gruppe aktiver Längenauer, die

Hiking trail

Selb

Längenauer Bankerlweg

1:45 h 99 hm 100 hm 6,1 km very easy

Dieser Weg wurde in Erinnerung an Alexander von-Humboldt, des großen Universalgelehrten, der 6 Jahre (1792-1798) in Arzberg als Oberbergmeister tätig war, errichtet.

Hiking trail

Arzberg

Alexander-von-Humboldt-Weg

1:35 h 82 hm 82 hm 5,3 km easy

Die Tour ist eine leichte Rundwanderung auf Landwirtschaftswegen und wildromantischem Steig. Im Ortsbereich verläuft er auf befestigten Wegen. Er bietet herrliche Ausblicke.

Hiking trail

Weidenberg

Weidenberger Erdblicke

2:55 h 174 hm 172 hm 9,6 km very easy

Ausgehend vom Wanderparkplatz, führt die Bergtour in die nordöstliche Umgebung von Kastl im Naturpark Steinwald, gleich zu Beginn direkt an der Pfarrkirche

Hiking trail

Öffnungszeiten

Kastl

Kastler Bergtour

2:25 h 171 hm 172 hm 7,7 km very easy

Der Humboldtweg führt Sie durch das Zentrum des historischen Bergbaugebietes von Goldkronach.

Hiking trail

Goldkronach

Humboldtweg – Wanderung durch das Bergbaurevier

2:40 h 293 hm 293 hm 6,1 km easy

Die malerische Wanderung zum Ritterrain hat eine Länge von 4 Km und bietet entlang der Strecke eine Große Anzahl an Ausblicken.

Hiking trail

Oberkotzau

Wanderung zum Ritterrain

1:20 h 89 hm 85 hm 4,3 km very easy

Der Marterlweg bei Waldeck - Lebenswege Kemnather Land. Am Wegesrand erzählen 13 Marterler ihre Geschichte.

Hiking trail

Kemnath

Marterlweg

2:35 h 245 hm 233 hm 7,8 km easy

Die „Jean-Paul-Entdeckungsreise”  Wandern in Etappen zu den Lebensstationen Jean Pauls in Oberfranken: Eine philosophis

Hiking trail

Köditz

Jean Paul Weg von Joditz bis nach Sanspareil

48:45 h 3156 hm 3251 hm 187,0 km moderate

Kleine Waldpfade führen hinauf zu den beeindruckenden Felsen des Rudolfsteins mit einer herrlichen Aussicht ins Fichtelgebirge und weiter zu den Drei-Brüdern. Beidseitig begehbar.
Der Wanderweg „Historisches Hallerstein“ mit seiner markanten Doppel-H-Markierung führt rund um die Ortschaft. Mehr als 20 Stationen machen dabei auf interessante ...

Hiking trail

Kirchenlamitz

Wanderweg Historisches Hallerstein

1:55 h 139 hm 139 hm 6,1 km easy

Die waldreichen Wanderwege Nummer 3 und 4 sind auf dem Rundwanderweg über Alm zur Ochsentränk zu einem Rundweg mit wunderschönen Ausblicken zusammengefasst.

Hiking trail

Mitterteich

Rundwanderweg über Alm zur Ochsentränk

3:00 h 188 hm 183 hm 10,1 km easy

Der Waldhistorische Lehrpfad ist eine leichte, abwechslungsreiche Wanderung auf Wald- und Forstwegen. Auf dem Lehrpfad taucht der Wanderer in die Geschichte des Steinwalds ein.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Erbendorf

Waldhistorischer Lehrpfad

2:15 h 193 hm 193 hm 7,1 km easy

Diese Rundtour ist ein beliebter Spaziergang zur Dreifaltigkeitskirche Kappl.

Hiking trail

Waldsassen

Zur Kappl - Nr. 5

2:23 h 179 hm 209 hm 8,4 km easy

Eine echte Panoramarunde rund um Bischofsgrün wird seinem Namen gerecht. Aus verschiedenen Blickwinkeln bietet sich dem Wanderer ein Panoramablick auf Bischofsgrün.

Hiking trail

Bischofsgrün

Bischofsgrüner Panoramaweg

3:30 h 362 hm 313 hm 10,2 km moderate

Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung.

Hiking trail

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

Bärnreuth

1:25 h 102 hm 120 hm 4,5 km very easy

Der Rundwanderweg ist eine leichte, abwechslungsreiche Wanderung.

Hiking trail

Immenreuth

Gabellohe-Weg

1:45 h 70 hm 70 hm 6,8 km easy

Der Rundwanderweg beginnt in der Ortsmitte von Fichtelberg. Er führt durch abwechslungsreiche Landschaft, vorbei an Museen, zum romantischen Fichtelsee.

Hiking trail

Fichtelberg

Rundwanderweg 2 Fichtelberg-Neubau

3:15 h 224 hm 236 hm 10,7 km very easy

Weg über

Hiking trail

Röslau

Rundwanderweg 3

3:25 h 202 hm 202 hm 11,5 km easy

Jean Paul Weg - Etappe 10:
Seit 2 Jahren in Planung und seit 3.07.21 eingeweiht ist der auf seine Art einmalige 2,8 km lange und einfach zu laufende Rundweg zw. Fichtelberg und Oberwarmensteinach

Hiking trail

Fichtelberg

Themenweg „Biene und Wald“ am Grünstein

1:30 h 58 hm 57 hm 2,9 km very easy

Die reizvolle Kombination zwischen bewusstem Wandern und Beachtung der Klima-Einflüsse wie Wind und Sonne macht diesen Weg rund um Friedenfels zum ganz besonderen Erlebnis.

Hiking trail

Friedenfels

Klima-Terrain-Weg

3:15 h 259 hm 259 hm 10,1 km moderate

Der Winterwanderweg Ochsenkopfrunde ist der erste

Hiking trail | Winterhiking trail

Fichtelberg

Winterwanderweg Ochsenkopfrunde

6:30 h 342 hm 339 hm 18,9 km moderate

Auf dem WaldErlebnispfad um Fuchsmühl wird der Entdeckergeist geweckt! 

Hiking trail

Öffnungszeiten

Fuchsmühl

WaldErlebnispfad Fuchsmühl

4:00 h 123 hm 7 hm 4,8 km very easy

Ausgangsgangspunkt dieser 18 Km langen Wanderung ist der Wanderparkplatz Marktredwitzer Stadtwald, unterhalb der Gaststätte
    Der Geo-Erlebnis ist ein leichter Rundwanderweg auf Wald- und Forstwegen mit Infotafeln zum Historischen Zinnbergbau. Der Weg verläuft im Ortsbereich auf befestigten Weg

Hiking trail

Weißenstadt

Geo-Erlebnisweg Weißenstadt

2:15 h 148 hm 149 hm 7,5 km easy

Jean Paul Weg - Etappe 7:
Jean Paul Weg - Etappe 8:
Die Thementour Arnika führt zu sieben Stationstafeln mit Einblicken in das Arnikaprojekt, Lebensräume, Tier- und Pflanzenarten, die Geschichte der Kulturlandschaft und dem Forst.

Hiking trail

Rehau

Mit der Arnika in den Rehauer Forst

4:30 h 105 hm 6 hm 24,5 km very easy

Der Rundwanderweg erschließt alle markanten und sehenswerten Punkte rings um den Nagler See und die Gemeinde Nagel.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Nagel

Das Teutsche Paradeiß (Hauptweg)

3:55 h 240 hm 294 hm 16,0 km easy

Jean Paul Weg - Etappe 1:
Zweiter zertifizierter Wanderweg des Fichtelgebirgsvereins Bischofsgrün. Entlang am jungen Main, Weißmainfelsen, Weißmainquelle, Ochsenkopfgipfel mit Wahrzeichen, ...

Hiking trail

Öffnungszeiten

Bischofsgrün

Weißmain-Ochsenkopf-Steig

3:00 h 408 hm 409 hm 10,9 km moderate

Das

Hiking trail

Arzberg

Rundwanderweg "Durch das G‘steinigt"

3:00 h 172 hm 192 hm 6,7 km moderate

Jean Paul Weg - Etappe 3:
Jean Paul Weg - Etappe 4:
Der Themenwanderweg „Königin-Luise-Weg“ verbindet historische Standorte des Königsbesuches mit Aussichtspunkten, Naturoasen und architektonisch besonderen Bauwerken.

Hiking trail

Bad Alexandersbad

Königin-Luise-Weg

3:10 h 743 hm 731 hm 10,1 km moderate

Die blaue Variante des Bankerlwegs führt südlich des Zentrums durch Felder.

Hiking trail

Marktredwitz

Bankerlweg blau

0:30 h 46 hm 49 hm 1,6 km very easy

Der Lorenzreuther Bankelweg ist ein Projekt der Dorfgemeinschaft. 12 Eigenwillig gestaltete Bänke laden zum Verweilen ein, darunter eine

Hiking trail

Marktredwitz

Bankerlweg rot

1:30 h 62 hm 62 hm 5,3 km very easy

Die Wanderung beginnt am Zainhammer und führt durch viel Wald und Natur.

Hiking trail

Warmensteinach

Tour zum Wurzbachweiher und zum Schanzberg

2:40 h 246 hm 244 hm 6,0 km easy

Es war einmal: Kleine Besucher im Fichtelgebirge entdecken die schönsten Geschichten und magischsten Abenteuer auf dem Kindermärchenwanderweg Bischofsgrün.

Hiking trail

Öffnungszeiten

Bischofsgrün

Märchenwanderweg Bischofsgrün

0:40 h 83 hm 83 hm 2,8 km moderate

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.