Unterkunft buchen

Jean Paul Weg Etappe 10: Von Eckersdorf bis nach Sanspareil

6:30 h 465 hm 384 hm 21,6 km moderate

Schwalbenstraße, Eckersdorf, Deutschland(420 m über NN)

>

Jean Paul Weg - Etappe 10: "Arkadien" - Von der Fantaisie (Eckersdorf, LK Bayreuth) nach Sanspareil (Wonsees, LK Kulmbach)

Schloss und Park Fantaisie bilden mit den Hecken-Labyrinthen, Grottennischen und Sandsteinfelsen eine grüne Oase, die schon für Jean Paul ein romantischer Ort der Sehnsucht war. Über Oberwaiz, die Waldhütte, Neustädtlein, Alladorf, Kleinhül führt der Weg weiter nach Sanspareil bei Wonsees. Am 2. September 1810 besuchte Jean Paul nachweislich diesen Ort, der durch seinen Felsengarten besticht keinen Besucher unbeeindruckt lässt. Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth schenkte dem Felsengarten ein literarisches Konzept, in dem sie die natürlichen Gegebenheiten den Schauplätzen des Erziehungsromans Die Abenteuer des Telemach, Sohn des Odysseus von Francois de Salignac de La Mothe-Fénelon zuordnet. Das Ruinentheater bildet den Abschluss dieses Konzeptes, welches eine künstlerische Symbiose zwischen Natur und Kunst darstellt. Diese Wegstrecke zwischen Fantaisie und Sanspareil beträgt etwa 24 Kilometer: Es bietet sich an, ihn in kleinere Touren zu unterteilen und an den einzelnen Stationen wiederum kürzeren Rundwegen zu folgen, etwa von der Waldhütte über Neustädtlein nach Kleinhül oder von Sanspareil über Zwernitz, Wonsees, Kleinhül wieder zurück nach Sanspareil.(Rundweg Sanspareil - Wonsees - Kleinhül: 7,3 Km)(Rundweg Oberwaiz - Teufelsloch: 3,8 Km) Fantaisie, Gemeinde Eckersdorf:Gedenkstein, 1820 von Herzog Alexander gestiftet, im ParkStationen am Weg:(133) Jean Paul und die Fantaisie 1 - (134) Jean Paul und die Fantaisie 2 - (135) Der Fremde als Bruder - (136) Krieg dem Kriege - (137) Unsere arme Erdkugel - (138) Jean Paul und die Kinder - (139) Glück im Winkel - (140) Glück im Alltag - (141) Feierabend im Pfarrgarten - (142) Im Dom der Natur - (143) Mut, Furcht und Hoffnung - (144) Im Teufelsloch - (145) Deutschenbeschimpfung - (146) Europa - (147) Jean Paul und der Wald - (148) Jean Pauls Spitz an den Jagdfürsten - (149) Trost - (150) Sind wir nur Gottes Handschuh? - (151) Das Menschen-Ich - (152) Das fränkische Dorf als Ideal - (153) Wollt Ihr lehren, was das Vieh weiß? - (154) Narrheit - (155) Der Schmetterling im Winterschlaf - (156) Arkadien - (157) Jean Paul und der Ruhm - (158) Jean Paul und die Gänsefüsschen - (159) Der Frankenorden - (160) Freundschaft - (161) Engel der Freundschaft

Tipps und weitere Informationen

Während der Tour lohnt sich der Besuch von Schloss und Park Fantaisie in Eckersdorf und der Besuch des Felsengartens Sanspareil bei Wonsees.

  • Aufstieg: 465 hm

  • Abstieg: 384 hm

  • Länge der Tour: 21,6 km

  • Höchster Punkt: 560 m

  • Differenz: 202 hm

  • Niedrigster Punkt: 358 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Culture

Open

Rest point

Features

Bus station nearby

Rest point

h

Dogs allowed

an der Bamberger Straße

Parkplätze vorhanden

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug. }

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung. }
Auf den Spuren der Bergleute - bergbauhistorischer Rundweg }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.