Unterkunft buchen

Barockes Hammerherrenschloss Grötschenreuth

Grötschenreuth, 92681 Erbendorf, Deutschland(510 m über NN)

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge

In unmittelbarer Nähe zum Fichtelnaab-Radweg befindet sich bei Grötschenreuth das herrliche, barocke und denkmalgeschützte Hammerherrenschloss. Es ist ein Highlight auf dem Fichtelnaab-Radweg. Das Schloss ist in Privatbesitz.

Das barocke Hammerherrenschloss in Grötschenreuth, ein Walmdachbau mit Glockentürmchen, stammt aus dem 17./18. Jh. und wurde 1804 umgebaut. Die Putzgliederung erfolgt durch Pilaster auf hohen Sockeln mit Streifenrustika und Gurtbändern. Aus dem Schloss stammt die Mutter des Komponisten Max Reger.

Zu dem Ensemble gehört die Kapelle Unser Lieben Frau (die sogenannte Loreto- oder Drahthammerkapelle). Die Kapelle wurde zwischen 1745 und 1750 durch Pfarrer Johann Michael Pfreimbter und den Gutsherrn Johann Christoph von Weickmann auf Grötschenreuth erbaut. Ungewohnt ist, das die Kapelle keinen Turm besitzt.

Das Schloss ist in privater Hand und kann nicht besichtigt werden.

Das Schloss befindet sich in Privatbesitz und kann nur von außen besichtigt werden.

Features

h

Dogs allowed

Preise

---

in Grötschenreuth

Parkplätze vorhanden

Das Barocke Hammerherrenschloss Grötschenreuth befindet sich bei Erbendorf.

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.erbendorf.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Burgenlandschaft Bad Berneck - Altes Schloss

Burgenlandschaft Bad Berneck

Marktplatz 21, 95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Deutschland

Alle Bad Bernecker Burganlagen sind ganzjährig zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Landmark Or Historical Building

Die Burg Hohenberg steht auf einer 125 m über der Eger aufragenden Felsenkuppe im Ort Hohenberg an der Eger. 

Burg Hohenberg

Burgplatz 1, 95691 Hohenberg a.d.Eger, Deutschland

Die Burg Hohenberg steht auf einer 125 m über der Eger aufragenden Felsenkuppe im Ort Hohenberg an der Eger. 

Landmark Or Historical Building

Altes Schloss in der Eremitage

Eremitage Bayreuth

Eremitage 4, 95448 Bayreuth, Deutschland

Die Eremitage ist eine 1715 entstandene historische Parkanlage vor den Toren der Stadt Bayreuth. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit innerer Grotte und Wasserspielen.

Landmark Or Historical Building Park

Auf den Spuren der Bergleute - bergbauhistorischer Rundweg
Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung.
Schild vom Besucherbergwerk Mittlerer Name Gottes

Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes"

Am Goldberg 6 A, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes" südlich von Brandholz ist mit Schachthaus und nachgebautem Röstofen am Goldberg zu besichtigen. Die Führung erfolgt mit bergmännischer Ausrüstung.

Landmark Or Historical Building Mine

Schmutzlerzeche bei Goldkronach

Besucherstollen Schmutzlerzeche

Marktplatz 2, 95497 Goldkronach, Deutschland

Der Besucherstollen "Schmutzlerzeche" mit Schutzhütte ist am Goldberg zu besichtigen. Der 35 m befahrbare Stollen zeigt noch einen goldhaltigen Quarzgang sowie die schwere handwerkliche Arbeit des Bergmannes.

Landmark Or Historical Building Mine

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Im Luisenburg Felsenlabyrinth - Eingangsbereich

Luisenburg Felsenlabyrinth

Luisenburgstraße 2 a, 95632 Wunsiedel, Deutschland

Die Luisenburg ist Europas größtes Felsenlabyrinth und Nationales Geotop. Tauchen Sie ein in die Faszination dieses gigantischen Granitsteinmeeres.

Geotope Landmark Or Historical Building

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.