Unterkunft buchen

Dreiländereck Bayern - Sachsen - Böhmen

Hauptstr. 24, 95194 Regnitzlosau, Deutschland

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge languages.czeche Flagge

Das Dreiländereck befindet ca. 4,5 Km nordöstlich von Regnitzlosau und war im Laufe der Jahrhunderte Grenzpunkt verschiedener Staaten. Heute ist es der Grenzpunkt der Bundesländer Bayern und Sachsen und des Staates Tschechien.

Bis 1918 verlief am Dreiländereck die Grenze zwischen Österreich-Ungarn und dem Deutschen Reich. Im 19. Jahrhundert trafen sich dann dort die Staatsgrenzen von Bayern, Böhmen und Sachsen. Ab 1946 wurden grenznahe Gebäude zur Absicherung des Eisernen Vorhangs abgerissen. Bis 1990 begann am Dreiländereck die innerdeutsche Grenze zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik und die Grenze zur Tschechoslowakei. Somit war das Dreiländereck ein Teil des Eisernen Vorhangs und erst mit der Grenzöffnung im Jahr 1989 / 1990 für Fußgänger als Grenzübergang passierbar. Am Tripplepunkt befindet ich ein Grenzstein von 1844 und ein Soldatengrab von 1945. Vom Grenzstein aus blickt man auf die spärlichen Reste der ehemaligen Grenzschänke Hofmannsmühle auf tschechischem Gebiet. Das Dreiländereck ist zudem ein Ziel zahlreicher Wanderwege, unter anderem vom Kammweg und vom Ostweg.

jederzeit frei zugänglich

Features

h

Dogs allowed

Preise

Kategorie Festpreis Preisbeschreibung
---

Operator

Hauptstr. 24, 95194 Regnitzlosau, Deutschland

+49 9294 / 943330

gemeinde@regnitzlosau.de

https://www.regnitzlosau.de

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

https://www.regnitzlosau.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Goldbergbaumuseum in Goldkronach

Goldbergbaumuseum Goldkronach

Bayreuther Straße 21, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Goldbergbau-Museum in Goldkronach wurde nach aktuellen Gesichtspunkten der Museumsdidaktik mit ansprechendem Design und mehreren Inszenierungen eröffnet.

Landmark Or Historical Building Museum

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Mödlareuth 13, 95183 Töpen, Deutschland

Kleines Dorf, große Geschichte: Im Urlaub im Fichtelgebirge führt kein Weg an dem berühmtesten Dorf der Region vorbei. Ein Ausflug, der sich um die deutsche Geschichte dreht, mag zwar für Kinder im ersten Momentlahm klingen. Wenn man ihnen aber erklärt, warum ein Dorf im Fichtelgebirge weltberühmt ist, ist das Interesse rasch geweckt.

Landmark Or Historical Building Museum

Burgenlandschaft Bad Berneck - Altes Schloss

Burgenlandschaft Bad Berneck

Marktplatz 21, 95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Deutschland

Alle Bad Bernecker Burganlagen sind ganzjährig zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Landmark Or Historical Building

Im Luisenburg Felsenlabyrinth - Eingangsbereich

Luisenburg Felsenlabyrinth

Luisenburgstraße 2 a, 95632 Wunsiedel, Deutschland

Die Luisenburg ist Europas größtes Felsenlabyrinth und Nationales Geotop. Tauchen Sie ein in die Faszination dieses gigantischen Granitsteinmeeres.

Geotope Landmark Or Historical Building

Freilandmuseum Grassemann

Freilandmuseum Grassemann

Grassemann Nr. 3, 95485 Warmensteinach, Deutschland

Freilandmuseum Grassemann - Natur und Geschichte erleben... Mehr als 300 Jahre Bergbauernleben unter einem Dach.

Event venue Museum Nature information

Im Ortsteil Goldmühl befindet sich am heutigen Lindenplatz das ehemalige Wohnhaus von Alexander von Humboldt, in welchem er 1793 und 1794 wiederholt wohnte.

Ehemaliges Wohnhaus Alexander-von-Humboldt´s

Lindenplatz 4, 95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Deutschland

Im Ortsteil Goldmühl befindet sich am heutigen Lindenplatz das ehemalige Wohnhaus von Alexander von Humboldt, in welchem er 1793 und 1794 wiederholt wohnte.

Landmark Or Historical Building

Die Burg Hohenberg steht auf einer 125 m über der Eger aufragenden Felsenkuppe im Ort Hohenberg an der Eger. 

Burg Hohenberg

Burgplatz 1, 95691 Hohenberg a.d.Eger, Deutschland

Die Burg Hohenberg steht auf einer 125 m über der Eger aufragenden Felsenkuppe im Ort Hohenberg an der Eger. 

Landmark Or Historical Building

Herzlich Willkommen bei der Mineraliensammlung

Mineralienmuseum "Hans Reithmeier"

Färberstr. 5, 95126 Schwarzenbach a.d.Saale, Deutschland

Herzlich Willkommen bei der Mineraliensammlung "Hans Reithmeier"

Landmark Or Historical Building Museum

Das Weißensteinhaus liegt auf dem Weißenstein bei Stammbach, einem einmaligen Eklogit-Berg mit Aussichtsturm.

Weißensteinhaus

Weißenstein 1, 95236 Stammbach, Deutschland

Das Weißensteinhaus liegt auf dem Weißenstein bei Stammbach, einem einmaligen Eklogit-Berg mit Aussichtsturm.

Vegetarian, German

E-Bike charging station Restaurant

Halle vom Automobilmuseum in Fichtelberg

Deutsches Fahrzeugmuseum Fichtelberg

Nagler Weg 9-10, 95686 Fichtelberg, Deutschland

Automobilgeschichte hautnah erleben!

Museum

Altes Schloss in der Eremitage

Eremitage Bayreuth

Eremitage 4, 95448 Bayreuth, Deutschland

Die Eremitage ist eine 1715 entstandene historische Parkanlage vor den Toren der Stadt Bayreuth. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit innerer Grotte und Wasserspielen.

Landmark Or Historical Building Park

Schild vom Besucherbergwerk Mittlerer Name Gottes

Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes"

Am Goldberg 6 A, 95497 Goldkronach, Deutschland

Das Besucherbergwerk "Mittlerer Name Gottes" südlich von Brandholz ist mit Schachthaus und nachgebautem Röstofen am Goldberg zu besichtigen. Die Führung erfolgt mit bergmännischer Ausrüstung.

Landmark Or Historical Building Mine

Schmutzlerzeche bei Goldkronach

Besucherstollen Schmutzlerzeche

Marktplatz 2, 95497 Goldkronach, Deutschland

Der Besucherstollen "Schmutzlerzeche" mit Schutzhütte ist am Goldberg zu besichtigen. Der 35 m befahrbare Stollen zeigt noch einen goldhaltigen Quarzgang sowie die schwere handwerkliche Arbeit des Bergmannes.

Landmark Or Historical Building Mine

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.