Unterkunft buchen

Rundwanderweg in Bad Alexandersbad (Stufe II)

0:20 h 21 hm 21 hm 1,1 km very easy

Bad Alexandersbad, Deutschland(580 m über NN)

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge
>
Seit der Entdeckung der Luisenquelle im Jahr 1734 dreht sich in Bad Alexandersbad, als kleinstes bayerisches Heilbad, alles um das Thema Gesundheit.

Der Weg durch das historische Kurquartier des einzigen Mineral- und Moorheilbades im Fichtelgebirge beginnt am Gesundheitszentrum ALEXBAD. Dort stehen Behinderten-Parkplätze sowie eine Behinderten-Toilette zur Verfügung. Über den modern gestalteten Alexanderplatz sowie den historischen Kurpark mit Jahrhunderte altem Baumbestand führt der Wanderweg abwärts zum Quellenplatz der Luisenquelle. Von dort aus geht es über das Naherholungsgebiet Schwanenweiher zurück zum Markgräflichen Schloss und zu den Schlossterrassen, wo zahlreiche Ruhebänke zum Verweilen einladen. Wegbeschaffenheit: Wassergebundener mit Kleinschotter befestigter Weg.

Sehenswürdigkeit: Kleinwendern, im Ortsteil von Bad Alexandersbad gelegen, ist Bayerns erstes Arche-Dorf, wo alte Nutztierrassen leben, die vom Aussterben bedroht sind. Die Dorfbewohner setzen sich für deren Erhalt ein. Ein Ausflug für die gesamte Familie lohnt sich.

Wegverlauf in Stichpunkten:

1 ALEXBAD Parkhaus, 2 Alexanderplatz, 3 Schweizerhaus, 4 Luisenquelle, 5 Historischer Kurpark, 6 Schwanenweiher, 7 Markgräfliches Schloss, 8 Schlossterrassen, 9 Haus des Gastes

Schwierigkeit: Stufe II

Markierungszeichen: ohne

Weglänge: 1.12 km

Ausgangspunkt: 95680 Bad Alexandersbad, Markgrafenstraße 28

Parkmöglichkeit:

ALEXBAD und Haus des Gastes mit Behinderten-Parkplätzen

Einkehrmöglichkeit:

Restaurant Pension Schweizerhaus, direkt am Kurpark, barrierearm
Tel. 09232-4360, www.schweizerhaus-fichtelgebirge.de

Soibelmanns Hotel Bad Alexandersbad, zentrale Lage, barrierefrei
Tel. 09232-8890, www.soibelmanns.de

Behinderten-Toilette:

Kurzentrum ALEXBAD
Tel.: 09232 / 914376

Schwierigkeit: Stufe II

Erläuterung:
www.rollstuhlwandern-in-bw.de/de/unsere_kriterien.php

Ablauf:

  • Aufstieg: 21 hm

  • Abstieg: 21 hm

  • Länge der Tour: 1,1 km

  • Höchster Punkt: 576 m

  • Differenz: 19 hm

  • Niedrigster Punkt: 557 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Stroller-friendly

Circular route

Rest point

Family suitability

Open

Features

Stroller-friendly

Barrier friendly

Bus station nearby

Rest point

Parking possibilities

h

Dogs allowed

Toilets

Hauptgeschäftsstelle des Fichtelgebirgsverein

Contact person

Theresienstraße 2, 95632 Wunsiedel, Deutschland

+49 9232 / 700755

info@fichtelgebirgsverein.de

www.fichtelgebirgsverein.de

am ALEXBAD

Parkplätze vorhanden

Anfahrt mit dem PKW

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist die Markgrafentraße 28 in 95680 Bad Alexandersbad

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fichtelgebirgsverein.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Ein 20.000 qm großes Areal bei dem Naturhof Faßmannsreuther Erde wurde in ein farbenprächtiges, blühendes besuchenswertes Paradies mit einer hohen Artenausstattung gestaltet. }

Naturhof Fassmannsreuther Erde

Geschlossen

Rehau, Deutschland

Ein 20.000 qm großes Areal bei dem Naturhof Faßmannsreuther Erde wurde in ein farbenprächtiges, blühendes besuchenswertes Paradies mit einer hohen Artenausstattung gestaltet.

0:30 h 7 hm 8 hm 0,6 km very easy

Hiking trail

Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge. }

Bauernmuseum Kleinlosnitz - Zell

Geschlossen

Zell im Fichtelgebirge, Deutschland

Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge.

0:10 h 2 hm 8 hm 0,3 km very easy

Hiking trail

Die Wanderung Bärnreuth hat eine Länge von 4 1/2 Km und ist somit eine schöne Nachmittagswanderung. }
Entdecken - Genießen - Erleben - Rasten }
Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug. }

Rundwanderweg im Felsenlabyrinth

Geschlossen

Wunsiedel, Deutschland

Der Bürgerliche Landschaftsgarten auf der Luisenburg, der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist, verspricht einen erlebnisreichen Ausflug.

2:30 h 110 hm 112 hm 1,4 km moderate

Hiking trail

Der Rundwanderweg ist eine leichte, abwechslungsreiche Wanderung. }
Umweltbildungsstätte und Wildtiergehege mit Hochpfad. }
Herzlich willkommen auf dem Barfuß-Sinnes-Pfad am Fichtelsee! }

Barfuss-Sinnes-Pfad am Fichtelsee

Fichtelseestraße 30, 95686 Fichtelberg, Deutschland

Herzlich willkommen auf dem Barfuß-Sinnes-Pfad am Fichtelsee!

0:30 h 49 hm 52 hm 1,6 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.