Unterkunft buchen

Neuhaus a. d. Eger - Weg in stiller Natur

1:20 h 38 hm 37 hm 4,3 km very easy

Thiersheim, Deutschland(550 m über NN)

>
Egerstau, zwischen Neuhaus a. d. Eger und Hendelhammer hat die Eger ein wildromantisches Tal geschaffen. Es wurde 1989 als Naturschutzgebiet Wellertal ausgewiesen.

Ausgangspunktist der Parkplatz am Cafe Egerstau. Der Weg führt links an der Gaststättevorbei, etwas bergab, am Neuhauskraftwerk nach rechts auf dem Wiesenweg zurBrücke auf die gegenüberliegende Seite der Eger. Dann links abzweigend gelangtman am Egerstausee entlang zum Kraftwerk Hirschsprung. Von dort geht es auf demgleichen Weg zurück. Bei der Wegbeschaffenheit handelt es sich um gemähtenWiesenweg und festen Sandweg. Der kurze Weg bis zur Brücke an der Eger undzurück ist 0,9 Kilometer lang.  

EinAbstecher zur Carolinenquelle lohnt sich. Im Tal der Eger gelegen, ist sieschon seit dem Jahre 1626 als Sauerbrunnen bekannt. 1824 verlieh man dieserQuelle mit Zustimmung der bayerischen Königin den Titel Carolinenquelle.Aufder Staatsstraße 2178 kommend an der „Friedenseiche“  in Hohenberg abbiegen zum Parkplatz an deralten Straße nach Fischern. Von hier nach links das kleine Gefälle hinab zurCarolinenquelle. Schwierigkeit Stufe II.

Wegverlauf in Stichpunkten:

1Cafe Egerstau - 2 Neuhauskraftwerk - 3 Egerbrücke - 4 Egerstausee - 5Hirschsprungkraftwerk

Schwierigkeit: Stufe II

Markierungszeichen: ohne

Weglänge: 4,32 km

Ausgangspunkt: 95691 Hohenberg a.d. Eger, Egerweg 40-41

Parkmöglichkeit:

Parkplatz beim Cafe Egerstau

Einkehrmöglichkeit:

Pension Egerstau, Egerweg 40-41, 95691 Hohenberg a.d. Eger
Tel.: 09233 / 3669

Behinderten-Toilette: Cafe Egerstau (bei Öffnungszeiten)

Schwierigkeit: Stufe II

Ablauf:

  • Aufstieg: 38 hm

  • Abstieg: 37 hm

  • Länge der Tour: 4,3 km

  • Höchster Punkt: 473 m

  • Differenz: 17 hm

  • Niedrigster Punkt: 456 m

Difficulty

very easy

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Stroller-friendly

Family suitability

Open

Features

Barrier friendly

Rest point

Toilets

am Cafe Egerstau

Parkplätze vorhanden

Anfahrt mit dem PKW

Die Wanderung beginnt am Cafe Egerstau in Hohenberg a. d. Eger.

Navigation starten:

Tourinfo PDF
GPX Track

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fichtelgebirgsverein.de

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Ein 20.000 qm großes Areal bei dem Naturhof Faßmannsreuther Erde wurde in ein farbenprächtiges, blühendes besuchenswertes Paradies mit einer hohen Artenausstattung gestaltet. }

Naturhof Fassmannsreuther Erde

Geschlossen

Rehau, Deutschland

Ein 20.000 qm großes Areal bei dem Naturhof Faßmannsreuther Erde wurde in ein farbenprächtiges, blühendes besuchenswertes Paradies mit einer hohen Artenausstattung gestaltet.

0:30 h 7 hm 8 hm 0,6 km very easy

Hiking trail

Herzlich willkommen auf dem Barfuß-Sinnes-Pfad am Fichtelsee! }

Barfuss-Sinnes-Pfad am Fichtelsee

Fichtelseestraße 30, 95686 Fichtelberg, Deutschland

Herzlich willkommen auf dem Barfuß-Sinnes-Pfad am Fichtelsee!

0:30 h 49 hm 52 hm 1,6 km very easy

Hiking trail

Umweltbildungsstätte und Wildtiergehege mit Hochpfad. }
Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge. }

Bauernmuseum Kleinlosnitz - Zell

Jetzt geöffnet (bis 16:00 Uhr)

Zell im Fichtelgebirge, Deutschland

Das Oberfränkische Bauernmuseum Kleinlosnitz liegt unweit des Großen Waldsteins in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge.

0:10 h 2 hm 8 hm 0,3 km very easy

Hiking trail

Gelber Ringweg Warmensteinach }

Gelber Ringweg Warmensteinach

Warmensteinach, Deutschland

Gelber Ringweg Warmensteinach

5:20 h 549 hm 549 hm 15,9 km moderate

Hiking trail

Der Rundwanderweg ist eine leichte, abwechslungsreiche Wanderung. }
Wir laden Sie ein zu einem Spaziergang auf den Spuren von Erika Fuchs. }

Erika-Fuchs-Weg

Schwarzenbach a.d.Saale, Deutschland

Wir laden Sie ein zu einem Spaziergang auf den Spuren von Erika Fuchs.

0:20 h 21 hm 24 hm 1,2 km very easy

Hiking trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.