City Hall | Landmark Or Historical Building

Rathaus Hof

95028 Hof, Klosterstr. 1

Nach dem verheerenden Stadtbrand 1823 wieder aufgebaut, ist das Rathaus mit seinen Fassaden aus dem Biedermeier ein markanter Punkt an der Ludwigstraße.
 

Der 1563 begonnene Neubau entstand im Stil der Renaissance nach den Plänen von Nikolaus Hofmann aus Halle an der Saale, einem der bedeutendsten Baumeister dieser Zeit. Von ihm stammen u. a. auch das sehenswerte Rathaus zu Schweinfurt sowie eindrucksvolle Bauten in Zwickau und Rothenburg ob der Tauber.

Das Hofer Rathaus war zur damaligen Zeit nicht ausschließlich Sitz der Stadtverwaltung. Es vereinte vielmehr mehrere Zweckbestimmungen zugleich: als Handelsplatz im Erdgeschoß, als Rats-, Gerichts- und Folterstube im ersten Stock und Gesellschaftsraum für Tanzfeste, vornehme Hochzeiten und Theateraufführungen im zweiten Obergeschoß. Die Verkündigungserker zur heutigen Ludwigstraße dienen dem Ausrufen von Bekanntmachungen und Verordnungen des Rates.
 

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

152 Stufen, 32 m - und ein herrlicher Blick über die Stadt Hof bis zum Fichtelgebirge

ca. 0,1 km entfernt

Viewpoint

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

95028 Hof, Klosterstraße 1

Rathausturm Hof

Wir sind gerne für Sie da

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Center

jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)

95028 Hof, Ludwigstraße 24

Tourist-Information Hof

Als Kapelle, dem Erzengel Michael, dem heiligen Kreuz und der Maria Magdalena geweiht, wurde um 1230 nach der Stadtgründung und in Zusammenhang mit dem Ausbau der Neustadt die St. Michaeliskirche in Hof errichtet.

ca. 0,2 km entfernt

Church

jetzt geöffnet (bis 16:00 Uhr)

95028 Hof, Maxplatz 6

St. Michaeliskirche

Zünfte, Bürger, Biedermeier - und deutsche Geschichte, die uns noch heute betrifft

ca. 0,2 km entfernt

Museum

jetzt geöffnet (bis 16:00 Uhr)

95028 Hof, Sigmundsgraben 6

Museum Bayerisches Vogtland Hof

Kurz nach dem Start in Hof verlässt die Route das Saaletal. Im leicht welligen Fichtelgebirgsvorland bringt Sie diese Etappe ins romantische Tal der Selbitz.

ca. 0,3 km entfernt

Cycling trail

Hof

E9 Hof bis Bad Steben

2:30 h 267 hm 175 hm 29,4 km moderate

„Hof – in Bayern ganz oben!“: Ein Slogan, der für sich spricht, denn Hof ist nicht nur geographisch voll auf der Höhe.

ca. 0,3 km entfernt

City

95028 Hof, Ludwigstraße 24

Hof - in Bayern ganz oben

Places of enjoyment 45930 Einwohner

Wegbeschreibung:
Hof -  Bad Steben 40 Km - Bad Steben - Wallenfels 30 Km - Wallenfels - Bad Berneck 49 Km - Bad Berneck - Schwarzenbach an der Saale 41 Km - Schwarzenbach an der Saale - Hof 45 Km

Hof:

Die im doppelten Sinne ganz oben liegende Stadt Hof (560 m über N....

ca. 0,3 km entfernt

Cycling trail

Hof

Durch Bayerns steinreiche Ecke

20:00 h 3001 hm 3435 hm 208,5 km easy

Biervielfalt aus Hof

ca. 0,5 km entfernt

Brewery

geschlossen

95028 Hof, Unterkotzauer Weg 14

Brauerei Scherdel

Open Air Kino auf dem Hoftex-Areal

ca. 0,5 km entfernt

TheaterEvent

95028 Hof, Schützenstraße 9

Hofer KinoNÄCHTE 2022

Do., 18.08.2022 und weitere

buchen
Braukompetenz und Familientradition seit 1731. Im Biereldorado Oberfranken, zwischen den grünen Wäldern des Fichtelgebirges und des Frankenwaldes liegt die Heimat des Meinel-Bräu.

ca. 0,5 km entfernt

Brewery

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95028 Hof, Schleizer Str. 4

Brauerei Meinel

Das mehrtägige Fest am Saaleufer, gleich unterhalb der Hofer Altstadt, wird mit Strand, Beachbar und verschiedener Live-Musik entlang der Saale zu einem Fest der besonderen Art. 

ca. 0,5 km entfernt

Festival

95028 Hof, Oberer Anger 1

Saaleauenfest 2022

Fr., 12.08.2022 und weitere

buchen
Im Rahmen der Konzertreihe “Promenadenkonzerte” spielen die Frankenkrainer.

ca. 0,6 km entfernt

MusicEvent

95028 Hof, Theresienstein 1

Promenadenkonzert: Die Frankenkrainer

So., 21.08.2022

 Wegbeschreibung: Durch Hof (Einkehrmöglichkeit) zum Ausgangspunkt Leimitz (Einkehrmöglichkeit) - nach Gumpertsreuth - auf Kreisstraße zur B 173 - weiter nach Ullitz (Agentenschleusungen durch ehem. Grenzzauntore) - weiter auf der B 173, abzweigen nach Wiedersberg (Einkeh...

ca. 0,7 km entfernt

Cycling trail

Hof

Grenz-Tour 2 - HO 9

12:35 h 482 hm 0 hm 50,6 km easy

Der weitläufige Landschaftspark streckt seine Fühler bis zur Hofer Innenstadt aus

ca. 0,8 km entfernt

Park

Öffnungszeiten

95028 Hof, Theresienstein 1

Bürgerpark Theresienstein

Mit dem Erlebnishallenbad HofBad, dem FreiBad und der HofSauna betreiben die Stadtwerke Hof drei der schönsten Freizeiteinrichtungen Nordostbayerns.

ca. 0,9 km entfernt

PublicSwimmingPool | Water sports

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

95028 Hof, Oberer Anger 4

HofBad

Das könnte Dir auch gefallen

Das Neue Rathaus wurde 1794 durch Wolfgang Caspar Fikentscher, Begründer der Chemischen Fabrik und Redwitzer Bürgermeister, als klassizistisches Wohnhaus außerhalb des Mauerrings errichtet. 

City Hall

95615 Marktredwitz, Egerstr. 2

Neues Rathaus

Brand in der Oberpfalz – südliches Tor zum Fichtelgebirge 

City Hall | Tourist Information Center

geschlossen

95682 Brand, Max-Reger-Str. 7

Brand i.d. OPf

Die Gemeinde Höchstädt i. Fichtelgebirge befindet sich im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel.

City Hall | Tourist Information Center

geschlossen

95186 Höchstädt i.Fichtelgebirge, Von-Waldenfels-Platz 2

Gemeindeverwaltung Höchstädt i.Fichtelgebirge

Wir heißen Sie herzlich im Markt Thierstein willkommen!
Schwarzenbach an der Saale ist ein idealer Ausgangspunkt für Tagesfahrten, Motorrad-, Rad- oder Wandertouren ins Fichtelgebirge, den Frankenwald, Thüringer-, Oberpfälzer- und Böhmerwald, nach Thüringen, Sachsen, in die Oberpfalz und die Tschechischen Republik.

City Hall | Tourist Information Center

Öffnungszeiten

95126 Schwarzenbach a.d.Saale, Ludwigstraße 4

Stadt Schwarzenbach a.d.Saale

Tröstau ist ein staatlich anerkannter Erholungsort mit besonderem Reizklima. Malerisch inmitten des hufeisenförmigen Fichtelgebirges gelegen, erstreckt sich das Gemeindegebiet auf Höhen von 545 bis 960 m ü.N.N.

City | City Hall

95709 Tröstau, Hauptstraße 6

Tröstau

Resort

Markt SchirndingSchon vor tausend Jahren war Schirnding ein wichtiger Grenzort zwischen Ost und West. Eingebettet in der reizvollen Landschaft des Röslau- und Egertales ist die Marktgemeinde von herrlichen Wäldern und gut markierten Rad- und Wanderwegen umgeben. Mit dem Kü...

City Hall | Tourist Information Center

Öffnungszeiten

95706 Schirnding, Hauptstraße 5

Verwaltungsgemeinschaft Schirnding/Hohenberg

Zentral, lebendig, natürlich..

City Hall | Tourist Information Center

Öffnungszeiten

95707 Thiersheim, Marktplatz 2

Verwaltungsgemeinschaft Thiersheim

Herzlich Willkommen!

City Hall | E-Bike charging station

Öffnungszeiten

95126 Schwarzenbach a.d.Saale, Ludwigstr. 4 Zimmer Nummer 5

Stadtverwaltung Schwarzenbach a.d.Saale

Thierstein, mit seinen rund 1.150 Einwohnern, liegt im östlichen Fichtelgebirge zentral im Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge.

City | City Hall | Tourist Information Center

95199 Thierstein, Marktplatz 1

Thierstein

1150 Einwohner

Das Porzellan hat Selb weltbekannt gemacht, Marken wie Hutschreuther und Rosenthal sind auch heute in den Outlets noch käuflich zu erwerben.In unserer Stadt können Sie das Besondere erleben – fein schimmerndes Porzellan und bekannte Porzellanhersteller, die Erlebniswelt Porzellan im Porzellanikon – unserem Landesmuseum für Porzellan.

City | City Hall | E-Bike charging station

95100 Selb, Ludwigstraße 6

Selb

14.738 Einwohner 62.37 km²

Inmitten einer reizvollen grünen Landschaft liegt Arzberg (470 m über NN) am südöstlichen Rand des Fichtelgebirgshufeisens und zählt rund 5.300 Einwohner, eine Stadt mit reicher Bergwerks- und Porzellantradition.

City Hall | Library | Parking spot | Tourist Information Center

geschlossen

95659 Arzberg, Friedrich-Ebert-Straße 6

Stadt Arzberg

Die erste Allee aus Lindenbäumen wurde 1663 in der Regierungszeit des Bayreuther Markgrafen Christian Ernst (1655-1712) angelegt. Die Allee war ein Teil der Veränderungsmaßnahmen, die aus dem ehemaligen Himmelkroner Kloster die Sommerresidenz der Bayreuther Markgrafen machen sollten.

Landmark Or Historical Building | Park

Öffnungszeiten

95502 Himmelkron, Baille-Maille-Allee

Baille-Maille-Lindenallee in Himmelkron

Die Geschichte der Stadt Kupferberg ist untrennbar mit dem Bergbau verbunden. Der Mönch Otto von Weißenburg setzt die ersten Abbauversuche bereits ins 9. Jahrhundert nach Christus.

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95362 Kupferberg, Wirsberger Weg 34

Besucherbergwerk St.-Veit-Zeche und Bergbau-Museum Kupferberg

Die Burg Falkenberg wurde 1154 erstmals urkundlich erwähnt. Bei der Burg, die im Zentrum von Falkenberg steht, handelt es sich um eine Höhenburg. Die Burg steht für ein ganzes Jahrtausend wechselvolle Geschichte. Viele Jahrhunderte blieb die Befestigung uneingenommen.

Landmark Or Historical Building | Museum

geschlossen

95685 Falkenberg, Marktplatz 5

Burg Falkenberg

Die Eremitage ist eine 1715 entstandene historische Parkanlage vor den Toren der Stadt Bayreuth. Sie beherbergt unter anderem das Alte Schloss mit innerer Grotte und Wasserspielen.

Landmark Or Historical Building | Park

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95448 Bayreuth, Eremitagestr. 1

Eremitage Bayreuth

Das Goldbergbau-Museum in Goldkronach wurde nach aktuellen Gesichtspunkten der Museumsdidaktik mit ansprechendem Design und mehreren Inszenierungen eröffnet.

Landmark Or Historical Building | Museum

Öffnungszeiten

95497 Goldkronach, Bayreuther Straße 21

Goldbergbaumuseum Goldkronach

Dem deutschen Komponisten Max Reger ist in seinem Geburtsort Brand i.d. OPf. ein Gedächtniszimmer gewidmet. Zu sehen sind Partituren, Briefe sowie Fotografien des Künstlers.  

Landmark Or Historical Building | Museum

Öffnungszeiten

95682 Brand, Max-Reger-Straße 7

Max-Reger-Gedächtniszimmer

Die Bad Bernecker Romantikbühne am Schlossturm befindet sich am Fusse des Alten Schlosses. Die Bühne wurde 1906 erbaut und gehört somit zu den ältesten deutschen Freilichtbühnen. Hier werden auf naturbelassenem Terrain unter freiem Himmel Kulturdarbietungen mit besonderem Flair geboten.

Landmark Or Historical Building | Performing Arts Theater

Öffnungszeiten

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Marktplatz 21

Romantikbühne Bad Berneck

Tiere hautnah erleben

Landmark Or Historical Building | Zoo

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

95028 Hof, Alte Plauener Str. 40

Zoo Hof

In unmittelbarer Nähe zum Fichtelnaab-Radweg befindet sich bei Grötschenreuth das herrliche, barocke und denkmalgeschützte Hammerherrschloss. Es ist ein Highlight auf dem Fichtelnaab-Radweg. Das Schloss ist in Privatbesitz.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

92681 Erbendorf, Grötschenreuth

Barockes Hammerherrenschloss Grötschenreuth

Das Bergamt Nordbayern befindet sich im Zentrum von Bayreuth. Es ist für das Bergrecht der Regierungsbezirke Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und der Oberpfalz zuständig.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95444 Bayreuth, Maximilianstr. 6

Bergamt Nordbayern

Das Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen bei Lichtenberg ist mit fast einem Kilometer Länge der längste heute allgemein zugängliche

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95192 Lichtenberg, Friedrich-Wilhelm-Stollen 1

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen

Das Besucherbergwerk

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95497 Goldkronach, Marktplatz 2

Besucherberkwerk Mittlerer Name Gottes

Der Besucherstollen

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95497 Goldkronach, Marktplatz 2

Besucherstollen Schmutzlerzeche

Die Burgruine Weißenstein liegt auf 863,5 m ü.N.N. in Bayerns kleinstem Naturpark, dem Steinwald. Vom Bergfried der Ruine aus bietet sich ein herrlicher Rundblick über den Oberpfälzer Wald. Bei der Burgruine handelt es sich um eine Höhenburg in Spornlage.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95679 Waldershof, am Goldsteig

Burgruine Weißenstein

Das Dreiländereck befindet ca. 4,5 Km nordöstlich von Regnitzlosau und war im Laufe der Jahrhunderte Grenzpunkt verschiedener Staaten. Heute ist es der Grenzpunkt der Bundesländer Bayern und Sachsen und des Staates Tschechien.
Alexander von Humboldt wohnte und arbeitete von 1792 bis 1795 im ehemaligen markgräflichen Jagdschloss von Bad Steben. Das damalige Bergamt Bergamt lag nur ein paar Häuser von von seinem Wohnhaus entfernt.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95138 Bad Steben, Badstraße 2

Ehemalige Bergschule und Humboldthaus in Bad Steben

Inmitten des heutigen Dendrologischen Gartens befindet sich das ehemalige Bergwerk

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Maintalstr. 129

Ehemaliges Alaunbergwerk in Bad Berneck

Im Ortsteil Goldmühl befindet sich am heutigen Lindenplatz das ehemalige Wohnhaus von Alexander von Humboldt, in welchem er 1793 und 1794 wiederholt wohnte.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Lindenplatz 4

Ehemaliges Wohnhaus Alexander-von-Humboldt´s

Das denkmalgeschützte Ensemble am Schlossberg umfasst das Friedenfelser Schloss, die Brauereigebäude, das vierseitige Ökonomiegehöft mit der evangelischen Schlosskapelle, die Pfarrkirche sowie das Lehrerwohnhaus und die Grundschule.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95688 Friedenfels, Kolpingplatz

Ensemble am Schlossberg

Anlässlich der 800-Jahr-Feier der Stadt wurde am Johannisplatz der Heimatbrunnen erbaut.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95666 Mitterteich, Johannisplatz

Heimatbrunnen Mitterteich

Der historische Spielgarten der einst ortsansässigen Adelsfamilie, versteckt in einem Wäldchen bei Forsthof, zeigt noch Überreste wie z. B. eine Sitzbank aus Naturstein oder in Stein gehauene Inschriften.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

92717 Reuth bei Erbendorf, bei Forsthof

Historischer Spielgarten

Der historische Marktplatz war und ist noch heute das Herzstück Bad Bernecks und sicher das bekannteste Fotomotiv der Stadt.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Marktplatz

Historisches Marktplatz-Ensemble Bad Berneck

Klang-Pyramide für alternative Heilmethoden im Fichtelgebirge

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95493 Bischofsgrün, Birnstengel 26

Klang-Pyramide Karin Rieß

Bestaunen Sie die Mariensäule von Erbendorf mit ihrer filigranen Heiligendarstellung, einer außerordentlichen Handwerksarbeit aus dem 18. Jahrhundert.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

92681 Erbendorf, Marktplatz 7

Mariensäule Erbendorf

Das Markgräfliche Schloss in Bad Alexandersbad hat schon viel erlebt und könnten die Wände sprechen, würden sie die wahre Geschichte von Bad Alexandersbad erzählen. Denn hier in diesem Schloss hat die Kur und somit das Heilbad im kleinsten Heilbad Bayerns Einzug genommen.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95680 Bad Alexandersbad, Am Kurpark 1

Markgräfliches Schloss

Ort der Kraft Eingang zum Naturkurpark - Nehmen auch Sie sich Zeit und finden Sie im Naturkurpark von Bischofsgrün durch tiefe Entspannung und Ruhe den Weg zur inneren Harmonie und zum leiblichen und seelischen Ausgleich.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95493 Bischofsgrün, Eingang zum Naturkurpark

Ort der Kraft

Reste (zwei Pfeiler) des barocken Stadttors von 1760
Der 17 m hohe Siegesturm ist ein aus Sandstein erbauter Rundturm auf dem 463 m ü.N.N. hohen Gipfel Hohe Wart im Höhenzug Hohe Warte.

Landmark Or Historical Building

Öffnungszeiten

95444 Bayreuth, Hohe Warte

Siegesturm

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.