Landmark Or Historical Building

Mariensäule Mitterteich

95666 Mitterteich, Kirchplatz

auf dem Kirchplatz (1896)

auf dem Kirchplatz (1896)

Preisinfos

Preise

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

Besuchen Sie uns auch auf:

www.mitterteich.de

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Familie Sperber und Team laden Sie ein in eine Welt herzlicher Gastlichkeit, umgeben von ursprünglicher, herber Landschaft und reicher Kultur.

ca. 7,0 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

95652 Waldsassen, Bahnhofstr. 15

Hotel Bayerischer Hof

Gluten Free, Vegetarian

Unser Gasthaus liegt im Herzen der Stadt Waldsassen, direkt am Egrensis-Radweg.

ca. 7,4 km entfernt

Beer garden | Restaurant

95652 Waldsassen, Kolpingstr. 19

Gasthof Röckl

German, Vegetarian

Hotel Schloss Fuchsmühl. Unweit der Wahlfahrtskirche „Maria Hilf“ liegt das romatische Schlosshotel mit eigenem Weiher in ruhiger Lange am Rand der Marktgemeinde Fuchsmühl.

ca. 7,5 km entfernt

Bar or Pub | Beer garden | Hotel | Restaurant

95689 Fuchsmühl, Schlossallee 15-17

Schloss Fuchsmühl

German, Regional, Vegetarian

Herzlich Willkommen beim “Kapplwirt”Der“ Kapplwirt“ ist aus allen Himmelsrichtungen ein faszinierendes Ausflugsziel.

ca. 9,0 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Civic Structure | Food Establishment | Restaurant

geschlossen (öffnet 16:30 Uhr)

95652 Waldsassen, Kappl 1

Kapplwirt

Franconian, Bavarian, Vegetarian, Regional

Tierisches Erlebnis. Sie können die Strauße aus der Nähe betrachten und sich einen Eindruck von diesen stattlichen Tieren verschaffen. Außerdem sehen Sie Lamas und Alpakas und erfahren Wissenswertes über diese sanften Tiere mit den großen Augen. Das Farmcafé ist samstags und sonntags ab 13.00 Uhr geöffnet.

ca. 9,0 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop | Direct marketer

geschlossen

95652 Waldsassen, Mitterhof 1

Straußenfarm und Nutztierarche Mitterhof

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Schloss Fuchsmühl. Unweit der Wahlfahrtskirche „Maria Hilf“ liegt das romatische Schlosshotel mit eigenem Weiher in ruhiger Lange am Rand der Marktgemeinde Fuchsmühl.

ca. 7,5 km entfernt

Bar or Pub | Beer garden | Hotel | Restaurant

95689 Fuchsmühl, Schlossallee 15-17

Schloss Fuchsmühl

German, Regional, Vegetarian

Weitere Tipps in der Nähe

Mitterteich wurde im Jahre 1516 das Marktrecht und Braurecht verliehen. Besuchen Sie uns und erleben einen kulturellen Streifzug bei einer Stadt- oder Kommunbrauhausführung.

ca. 0,1 km entfernt

City

95666 Mitterteich, Kirchplatz 12

Mitterteich

Zuschauen bei der Herstellung, Betriebsbesichtigung und Verkauf.Bei Gruppen Anmeldung erforderlich!

ca. 0,4 km entfernt

Outlet store

95666 Mitterteich, Hofstattstr. 5a

Porzellanmanufaktur Weig

Die Christuskirche Mitterteich wurde 1897 geweiht und hat schon mehrere Umbau- und Renovierungsmaßnahmen hinter sich. 

ca. 0,7 km entfernt

Church

95666 Mitterteich, Marktredwitzer Straße 18

Evang. Christuskirche Mitterteich

ca. 0,7 km entfernt

Parking spot

95666 Mitterteich, Zanklgartenstraße

Parkplatz bei der Mehrzweckhalle

Die waldreichen Wanderwege Nummer 3 und 4 sind auf dem Rundwanderweg über Alm zur Ochsentränk zu einem Rundweg mit wunderschönen Ausblicken zusammengefasst.

ca. 2,8 km entfernt

Hiking trail

Mitterteich

Rundwanderweg über Alm zur Ochsentränk

3:00 h 188 hm 183 hm 10,1 km easy

Der große Teichelberg liegt in der Gemarktung Pechbrunn, im Landkreis Tirschenreuth. Die höchste Stelle des Berges liegt ca. 685 m über N.N.

ca. 5,6 km entfernt

95701 Pechbrunn, Hauptstr. 12

Großer Teichelberg

Die Zoigltour führt auf einer Gesamtlänge von 107 km durch weite Teile des Steinwaldes und die nördliche Oberpfalz. Start und Ziel dieser Tour ist der Bahnhof in Wiesau.

ca. 5,8 km entfernt

Cycling trail

Wiesau

Zoigltour

9:00 h 1131 hm 1128 hm 103,5 km moderate

Am östlichen Rand des Naturparks Steinwald liegt der Markt ­Wiesau (605 m ü. N.N.). Besonders sehenswert ist die 500 Jahre alte Kreuzbergkirche.

ca. 6,0 km entfernt

City

95676 Wiesau, Marktplatz 1

Wiesau

Resort

Die im Barockstil erbaute Kreuzbergkirche liegt auf einer Anhöhe über dem Markt Wiesau.

ca. 6,3 km entfernt

Church

95676 Wiesau, Pfarrer-Ferstl-Straße

Kreuzbergkirche

Schwimm- und Badespaß für die ganze Familie erwarten Sie im Egrensis-Freibad Waldsassen!

ca. 7,2 km entfernt

Beachvolleyball | Playground | PublicSwimmingPool

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95652 Waldsassen, Lämmerstr. 39

Egrensis-Freibad

ca. 7,3 km entfernt

Museum

95652 Waldsassen, Museumsstraße 1

Stiftlandmuseum Waldsassen

Das könnte Dir auch gefallen

Im Ortsteil Goldmühl befindet sich am heutigen Lindenplatz das ehemalige Wohnhaus von Alexander von Humboldt, in welchem er 1793 und 1794 wiederholt wohnte.
Der Besucherstollen

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95497 Goldkronach, Marktplatz 2

Besucherstollen Schmutzlerzeche

Die Burgruine Weißenstein liegt auf 863,5 m ü.N.N. in Bayerns kleinstem Naturpark, dem Steinwald. Vom Bergfried der Ruine aus bietet sich ein herrlicher Rundblick über den Oberpfälzer Wald. Bei der Burgruine handelt es sich um eine Höhenburg in Spornlage.
Inmitten des heutigen Dendrologischen Gartens befindet sich das ehemalige Bergwerk

Landmark Or Historical Building

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Maintalstr. 129

Ehemaliges Alaunbergwerk in Bad Berneck

Der historische Marktplatz war und ist noch heute das Herzstück Bad Bernecks und sicher das bekannteste Fotomotiv der Stadt.
Das denkmalgeschützte Ensemble am Schlossberg umfasst das Friedenfelser Schloss, die Brauereigebäude, das vierseitige Ökonomiegehöft mit der evangelischen Schlosskapelle, die Pfarrkirche sowie das Lehrerwohnhaus und die Grundschule.
Klang-Pyramide für alternative Heilmethoden im Fichtelgebirge
Das Markgräfliche Schloss in Bad Alexandersbad hat schon viel erlebt und könnten die Wände sprechen, würden sie die wahre Geschichte von Bad Alexandersbad erzählen. Denn hier in diesem Schloss hat die Kur und somit das Heilbad im kleinsten Heilbad Bayerns Einzug genommen.
Der 17 m hohe Siegesturm ist ein aus Sandstein erbauter Rundturm auf dem 463 m ü.N.N. hohen Gipfel Hohe Wart im Höhenzug Hohe Warte.
Der Wolfsgarten im Bischofsgrüner Forst ist ein einzigartiges Zeugnis historischer Wolfsjagd. Die weitläufige Anlage bestand aus mindestens zwei Wolfsgruben und einer großzügigen Umzäunung.

Landmark Or Historical Building

95493 Bischofsgrün, Jägerstr. 9

Wolfsgarten

Anlässlich der 800-Jahr-Feier der Stadt wurde am Johannisplatz der Heimatbrunnen erbaut.
Ort der Kraft Eingang zum Naturkurpark - Nehmen auch Sie sich Zeit und finden Sie im Naturkurpark von Bischofsgrün durch tiefe Entspannung und Ruhe den Weg zur inneren Harmonie und zum leiblichen und seelischen Ausgleich.

Landmark Or Historical Building

95493 Bischofsgrün, Eingang zum Naturkurpark

Ort der Kraft

Reste (zwei Pfeiler) des barocken Stadttors von 1760
Das Stolenmundloch und das begehbare Teilstück am

Landmark Or Historical Building

95493 Bischofsgrün, Jägerstr. 9

Stollenbrunnen

Das Bergamt Nordbayern befindet sich im Zentrum von Bayreuth. Es ist für das Bergrecht der Regierungsbezirke Oberfranken, Mittelfranken, Unterfranken und der Oberpfalz zuständig.
Das Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen bei Lichtenberg ist mit fast einem Kilometer Länge der längste heute allgemein zugängliche

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95192 Lichtenberg, Friedrich-Wilhelm-Stollen 1

Besucherbergwerk Friedrich-Wilhelm-Stollen

Das Besucherbergwerk

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95497 Goldkronach, Marktplatz 2

Besucherberkwerk Mittlerer Name Gottes

Der historische Spielgarten der einst ortsansässigen Adelsfamilie, versteckt in einem Wäldchen bei Forsthof, zeigt noch Überreste wie z. B. eine Sitzbank aus Naturstein oder in Stein gehauene Inschriften.
Dieser Turm diente als Bergfried der 1251 erstmals genannten Burg Redwitz und ist der letzte erhaltene Bauteil und ältestes Profanbauwerk der Stadt.
Dieser Platz wurde nach dem Bürger­meister und Ehrenbürger Karl Zipproth der bis 1939 eigenständigen Gemeinde Dörflas benannt, der sein Textilverlags­unternehmen im Haus Nr. 5 betrieb.

Landmark Or Historical Building

95615 Marktredwitz, Zipprothplatz

Zipprothplatz

Die Rosenthal-Fabrik und der dazugehörige Parkplatz gehört zu den Gebäuden, die von Hundertwasser umgestaltet wurden.
Dem Jagdschloss war nur eine kurze Blütezeit beschert
Das Abteischloss des Klosters Waldsassen ist eine ehemalige Wasserburg und beherbergt heute das Finanzamt. Sehenswert ist auch der Gartenpavillon.
Burg Thierstein ist die Ruine einer sog. Spornburg, die sich auf einem 615 m ü. NN hohen Bergs über der Ortschaft Thierstein erhebt.
1541 wurden erstmals die Mühle und der Müller namens Troglauer urkundlich erwähnt. 1562 ist von einem Hans Troglauer die Rede.
Die Bergstraße ist die wohl älteste Reihenhaussiedlung von Marktredwitz. 
Im Jahre 1887 begründete die Fürther Firma Seligmann Bendit & Söhne ein großes Glaswerk in Marktredwitz. Die Fabrik wurde in den Jahren 1912 bis 1913 um eine 67 m x 31 m große Schleif- und Polierhalle erweitert.

Landmark Or Historical Building

95615 Marktredwitz, Bauerstraße 3

Glasschleif

Die Weißenstädter Scheunen sind eine städtebauliche Besonderheit, die unter Denkmalschutz stehen.
Rundtempel in der Nähe der Luisenquelle
Nach einem großen Stadtbrand verbot der Magistrat des Marktes Redwitz im Jahre 1540 den Bau neuer Scheunen innerhalb der Stadtmauer.
Alle Bad Bernecker Burganlagen sind ganzjährig zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Landmark Or Historical Building

geschlossen

95460 Bad Berneck i.Fichtelgebirge, Marktplatz 21

Burgenlandschaft Bad Berneck

Durch die Dachsanierung der Alten Kolonnade ist das historische Monument wieder nutzbar.
Das Historische Rathaus entstand nach Erhalt der Marktrechte im Jahre 1384 durch Umbau und Verwendung von zwei Türmen der ehemaligen Burganlage.

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.