Unterkunft buchen

Jean Paul Brunnen

Gablonzer Str. 11, 95686 Fichtelberg, Deutschland

Gesprochene Sprachen:

Deutsche Flagge

Im Moorgebiet des Fichtelsees finden Wanderfreunde die Quellfassung eines leicht radioaktiven Eisensäuerlings.

Sie wurde 1925 durch den Fichtelgebirgsverein, Ortsgruppe Bischofsgrün sowie Fichtelberg eingeweiht. Der Tag dieser Feier wurde jedoch nicht zufällig gewählt, sondern auf den 100. Todestag des Dichters festgesetzt. Die Quellfassung des Jean Paul Brunnens besteht aus einer kleinen Granitpyramide auf einem Gesteins-Sockel. Auf der Vorderseite der Pyramide steht in deutscher Schrift die Widmung: "Zum Gedenken an Jean Paul, der gerne hier weilte. 1825 - 1925, der Fichtelgebirgsverein."

jederzeit frei zugänglich

Features

h

Dogs allowed

Preise

---

Operator

Gablonzer Str. 11, 95686 Fichtelberg, Deutschland

+49 9272 / 969030

info@tz-fichtelgebirge.de

www.tz-fichtelgebirge.de

Nur zu Fuß oder mit dem Rad zu erreichen.

Navigation starten:

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Ort der Stille mitten im Grünen }
Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen

© 2024 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.