Klassifizierung

Länge

Dauer

Gesamter Aufstieg

Produkte

Zielgruppen

Küchenarten

Ihre Suche ergab 40 Treffer

Mitten in idyllischer Natur liegt das Kneippheilbad Bad Berneck.

Cycling trail

Anschluss Bad Berneck

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

1:00 h 300 hm 3 hm 11,8 km moderate

Mitten in idyllischer Natur liegt das Kneippheilbad Bad Berneck.

Die Etappe verläuft abwechslungsreich durch dichte Mischwälder, entlang der naturbelassenen Selbitz und vorbei an beeindruckenden Landschaftsblicken.

Cycling trail

E1 Bad Steben bis Weißenstadt am See

Bad Steben

4:30 h 558 hm 489 hm 60,1 km moderate

Die Etappe verläuft abwechslungsreich durch dichte Mischwälder, entlang der naturbelassenen Selbitz und vorbei an beeindruckenden Landschaftsblicken.

Von Weißenstadt am See verläuft diese Etappe durch das Herz des sagenhaften Fichtelgebirges, um das sich zahlreiche Erzählungen drehen, und endet in Wunsiedel.

Cycling trail

E2 Weißenstadt am See bis Wunsiedel

Weißenstadt

3:00 h 388 hm 485 hm 35,3 km difficult

Von Weißenstadt am See verläuft diese Etappe durch das Herz des sagenhaften Fichtelgebirges, um das sich zahlreiche Erzählungen drehen, und endet in Wunsiedel.

Von der Kreisstadt Wunsiedel führt die Route über das traditionsreiche Mineral- und Moorheilbad Bad Alexandersbad durch die östlichsten Ausläufer des Fichtelgebirges.

Cycling trail

E3 Wunsiedel bis Neualbenreuth

Wunsiedel

4:00 h 546 hm 531 hm 52,1 km moderate

Von der Kreisstadt Wunsiedel führt die Route über das traditionsreiche Mineral- und Moorheilbad Bad Alexandersbad durch die östlichsten Ausläufer des Fichtelgebirges.

Vom Fuße des imposanten Tillenbergs führt die vierte Etappe über eine anspruchsvolle und landschaftlich sehr reizvolle Route in den Kurort Marienbad.

Cycling trail

E4 Neualbenreuth bis Mariánské Lázně

Bad Neualbenreuth

2:30 h 518 hm 423 hm 28,0 km difficult

Vom Fuße des imposanten Tillenbergs führt die vierte Etappe über eine anspruchsvolle und landschaftlich sehr reizvolle Route in den Kurort Marienbad.

Entlang der wald- und wasserreichen Hochflächen des Kaiserwaldes führt die fünfte Etappe von Marienbad bis nach Karlsbad.

Cycling trail

E5 Mariánské Lázně bis Karlovy Vary

Mariánské Lázně

4:30 h 439 hm 702 hm 54,2 km moderate

Entlang der wald- und wasserreichen Hochflächen des Kaiserwaldes führt die fünfte Etappe von Marienbad bis nach Karlsbad.

Die sechste Etappe führt Sie nach Franzensbad, dem dritten bedeutenden Kurbad des böhmischen Bäderdreiecks.

Cycling trail

E6 Karlovy Vary bis Františkovy Lázně

Karlovy Vary

5:00 h 197 hm 143 hm 66,6 km moderate

Die sechste Etappe führt Sie nach Franzensbad, dem dritten bedeutenden Kurbad des böhmischen Bäderdreiecks.

Die siebte Etappe führt Sie vom böhmischen Kurbad Franzensbad über die deutsch-tschechische Grenze in die bayerische Porzellanstadt Selb.

Cycling trail

E7 Františkovy Lázně bis Selb

Františkovy Lázně

3:30 h 409 hm 294 hm 48,1 km moderate

Die siebte Etappe führt Sie vom böhmischen Kurbad Franzensbad über die deutsch-tschechische Grenze in die bayerische Porzellanstadt Selb.

Die achte Etappe beginnt am Porzellanbrunnen in Selb und führt Sie kurz darauf in das Porzellanikon Selb, dem bedeutendsten Porzellanmuseum Deutschlands.

Cycling trail

E8 Selb bis Hof

Selb

3:30 h 337 hm 405 hm 43,3 km moderate

Die achte Etappe beginnt am Porzellanbrunnen in Selb und führt Sie kurz darauf in das Porzellanikon Selb, dem bedeutendsten Porzellanmuseum Deutschlands.

Kurz nach dem Start in Hof verlässt die Route das Saaletal. Im leicht welligen Fichtelgebirgsvorland bringt Sie diese Etappe ins romantische Tal der Selbitz.

Cycling trail

E9 Hof bis Bad Steben

Hof

2:30 h 267 hm 175 hm 29,4 km moderate

Kurz nach dem Start in Hof verlässt die Route das Saaletal. Im leicht welligen Fichtelgebirgsvorland bringt Sie diese Etappe ins romantische Tal der Selbitz.

Los geht die Rundtour im höchstgelegenen Bayerischen Staatsbad Bad Steben.

Cycling trail

F/R1 Höllental der Selbitz

Bad Steben

1:30 h 209 hm 209 hm 16,3 km difficult

Los geht die Rundtour im höchstgelegenen Bayerischen Staatsbad Bad Steben.

Ein sinnlicher Höhepunkt dieser Familienrundtour ist die sogenannte Stinkerquelle (tschechisch: Smad´och). 

Cycling trail

F/R10 Stinkerquelle im Hochmoor I

Mariánské Lázně

2:30 h 381 hm 381 hm 24,9 km moderate

Ein sinnlicher Höhepunkt dieser Familienrundtour ist die sogenannte Stinkerquelle (tschechisch: Smad´och). 

Nach dem Start in Karlsbad folgt die Route dem natürlichen Verlauf der Eger.

Cycling trail

F/R11 Der versteinerte Hochzeitszug

Karlovy Vary

2:00 h 137 hm 137 hm 23,5 km easy

Nach dem Start in Karlsbad folgt die Route dem natürlichen Verlauf der Eger.

Eine Familientour zum Staunen, Schweben und Genießen. Auf dieser Rundtour erleben Sie das sagenhafte Fichtelgebirge von seiner natürlichsten Seite.

Cycling trail

F/R2 Fichtelsee und Ochsenkopf

Bischofsgrün

2:00 h 250 hm 250 hm 20,3 km difficult

Eine Familientour zum Staunen, Schweben und Genießen. Auf dieser Rundtour erleben Sie das sagenhafte Fichtelgebirge von seiner natürlichsten Seite.

Diese Familienrundtour steht ganz im Zeichen des Artenschutzes und führt Sie zum Tierfreigelände am Waldhaus Wildpark Mehlmeisel.

Cycling trail

F/R3 Spur der Luchse

Fichtelberg

2:00 h 325 hm 325 hm 19,8 km difficult

Diese Familienrundtour steht ganz im Zeichen des Artenschutzes und führt Sie zum Tierfreigelände am Waldhaus Wildpark Mehlmeisel.

Diese Rundtour führt entlang landschaftlich eindrucksvoller Wege durch das romantische Tal der Eger.

Cycling trail

F/R4 Labyrinth aus Granit

Weißenstadt

3:00 h 223 hm 223 hm 30,1 km easy

Diese Rundtour führt entlang landschaftlich eindrucksvoller Wege durch das romantische Tal der Eger.

Mit dem Start in Hof geht es auf der Staumauer entlang des Untreusees.

Cycling trail

F/R5 Um den Untreusee

Hof

3:30 h 260 hm 260 hm 35,5 km easy

Mit dem Start in Hof geht es auf der Staumauer entlang des Untreusees.

Die Familientour mit Startpunkt in Wunsiedel ist ideal für warme Sommertage und steht ganz im Zeichen des Elements Wasser.

Cycling trail

F/R6 Heilendes Wasser

Wunsiedel

2:30 h 310 hm 310 hm 27,1 km easy

Die Familientour mit Startpunkt in Wunsiedel ist ideal für warme Sommertage und steht ganz im Zeichen des Elements Wasser.

„Feldspat, Quarz und Glimmer, die drei vergess’ ich nimmer.“

Cycling trail

F/R7 Egertaler Granit

Selb

3:30 h 306 hm 306 hm 36,2 km difficult

„Feldspat, Quarz und Glimmer, die drei vergess’ ich nimmer.“

Erleben Sie die einmalige und beeindruckend angepasste Tier- und Pflanzenwelt des Mineralmoores Geotop Soos.

Cycling trail

F/R9 Reise in die Erdgeschichte I

Františkovy Lázně

3:00 h 110 hm 110 hm 31,7 km easy

Erleben Sie die einmalige und beeindruckend angepasste Tier- und Pflanzenwelt des Mineralmoores Geotop Soos.

Herzlich Willkommen im Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan - Hohenberg a.d.Eger!

E-Bike charging station | Museum

Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan - Hohenberg - Villa und Sammlung

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

95691 Hohenberg a.d.Eger, Schirndinger Str. 48

Herzlich Willkommen im Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan - Hohenberg a.d.Eger!

Zwischen dem Nord- und Südteil der Hauptroute der Radregion Bayerisch-Böhmische Bäder führt diese Querverbindung auf kurzem Weg von Schwarzenbach/Saale nach Weißenstadt am See.

Cycling trail

Querverbindung Schwarzenbach an der Saale bis Weißenstadt am See

Schwarzenbach a.d.Saale

1:30 h 273 hm 133 hm 19,0 km moderate

Zwischen dem Nord- und Südteil der Hauptroute der Radregion Bayerisch-Böhmische Bäder führt diese Querverbindung auf kurzem Weg von Schwarzenbach/Saale nach Weißenstadt am See.

Nach dem Start im Bayerischen Staatsbad Bad Steben führt Sie die Tour durch den Ort Hölle. Das Mineralwasser aus der Höllenquelle sollten Sie unbedingt probieren.

Cycling trail

R/N1 Hoch hinaus im Frankenwald

Bad Steben

2:30 h 365 hm 365 hm 33,0 km difficult

Nach dem Start im Bayerischen Staatsbad Bad Steben führt Sie die Tour durch den Ort Hölle. Das Mineralwasser aus der Höllenquelle sollten Sie unbedingt probieren.

Diese Rundtour führt zu prunkvollen böhmischen Burgen und entführt Sie auf einen Ausflug in weit vergangene Zeiten.

Cycling trail

R/N10 Böhmische Burgenrunde

Františkovy Lázně

4:00 h 549 hm 549 hm 54,0 km very easy

Diese Rundtour führt zu prunkvollen böhmischen Burgen und entführt Sie auf einen Ausflug in weit vergangene Zeiten.

Diese Rundtour bringt Sie direkt nach dem Start in Franzensbad in das einzigartige Naturreservat und Geotop Soos.

Cycling trail

R/N11 Reise in die Erdgeschichte II

Františkovy Lázně

3:00 h 152 hm 152 hm 40,0 km moderate

Diese Rundtour bringt Sie direkt nach dem Start in Franzensbad in das einzigartige Naturreservat und Geotop Soos.

Im Erholungsort Neualbenreuth starten Sie, die traditionellen Egerländer Fachwerkhäuser passierend, auf diese grenzüberschreitende Rundtour.

Cycling trail

R/N12 Bayerisch-Böhmische Grenzrunde

Bad Neualbenreuth

2:30 h 279 hm 279 hm 28,7 km moderate

Im Erholungsort Neualbenreuth starten Sie, die traditionellen Egerländer Fachwerkhäuser passierend, auf diese grenzüberschreitende Rundtour.

Nach dem Start in Marienbad, einem der drei Kurorte des böhmischen Bäderdreiecks, verläuft die Route in südwestliche Richtung vom Kaiserwald in den Oberpfälzer Wald.

Cycling trail

R/N13 Zur Mitte Europas

Mariánské Lázně

4:00 h 649 hm 649 hm 47,6 km difficult

Nach dem Start in Marienbad, einem der drei Kurorte des böhmischen Bäderdreiecks, verläuft die Route in südwestliche Richtung vom Kaiserwald in den Oberpfälzer Wald.

Auf einem Granitsockel thront eindrucksvoll die im 12 Jahrhundert erbaute Burg Loket. Hier in Loket startet diese geschichtsträchtige Tour.

Cycling trail

R/N14 Auf der alten Handelsstraße

Loket

4:30 h 571 hm 571 hm 51,0 km difficult

Auf einem Granitsockel thront eindrucksvoll die im 12 Jahrhundert erbaute Burg Loket. Hier in Loket startet diese geschichtsträchtige Tour.

Diese Rundtour durch den Kaiserwald nördlich von Marienbad zeigt eindrucksvoll die letzten Zeugen der einst mächtigen tektonischen Aktivitäten in der Region.

Cycling trail

R/N15 Stinkerquelle im Hochmoor II

Mariánské Lázně

3:30 h 520 hm 520 hm 40,9 km difficult

Diese Rundtour durch den Kaiserwald nördlich von Marienbad zeigt eindrucksvoll die letzten Zeugen der einst mächtigen tektonischen Aktivitäten in der Region.

Erkunden Sie das Basaltblockmeer des prähistorischen Vulkans Podhorn und das Kloster Tepla, eines der ältesten Klöster Böhmens.

Cycling trail

R/N16 Zeugen der Zeit

Mariánské Lázně

5:00 h 833 hm 833 hm 59,5 km moderate

Erkunden Sie das Basaltblockmeer des prähistorischen Vulkans Podhorn und das Kloster Tepla, eines der ältesten Klöster Böhmens.

Das nationale Naturdenkmal in Hlinky ist der beste Beweis, dass die Natur selbst der begabteste Architekt ist.

Cycling trail

R/N17 Orgeln aus Basalt

Karlovy Vary

5:30 h 854 hm 854 hm 58,2 km difficult

Das nationale Naturdenkmal in Hlinky ist der beste Beweis, dass die Natur selbst der begabteste Architekt ist.

Diese Rundtour am Übergang zwischen Fichtelgebirge und Frankenwald startet im Kneippheilbad Bad Berneck und führt durch abwechslungsreiche Wald- und Wiesenlandschaften.

Cycling trail

R/N2 Eklogit am Weißenstein

Bad Berneck i.Fichtelgebirge

3:30 h 632 hm 632 hm 44,0 km very easy

Diese Rundtour am Übergang zwischen Fichtelgebirge und Frankenwald startet im Kneippheilbad Bad Berneck und führt durch abwechslungsreiche Wald- und Wiesenlandschaften.

Aus der Vogelperspektive erscheint das Fichtelgebirge in der Form eines nach Nordosten offenen Hufeisens. 

Cycling trail

R/N3 Auf dem Waldsteinzug

Weißenstadt

3:00 h 428 hm 428 hm 36,8 km difficult

Aus der Vogelperspektive erscheint das Fichtelgebirge in der Form eines nach Nordosten offenen Hufeisens. 

Von Wunsiedel geht es über ehemalige Bahntrassen und denkmalgeschützte Brücken bis nach Tröstau.

Cycling trail

R/N4 Am Fuße des Schneebergs

Wunsiedel

3:00 h 266 hm 266 hm 37,5 km difficult

Von Wunsiedel geht es über ehemalige Bahntrassen und denkmalgeschützte Brücken bis nach Tröstau.

In Selb zeugen der Porzellanbrunnen sowie das Porzellanmuseum „Porzellanikon“ davon, wie das „weiße Gold“ die Region prägte und noch heute prägt.

Cycling trail

R/N5 Wurzeln des Porzellans

Selb

3:00 h 378 hm 378 hm 42,8 km moderate

In Selb zeugen der Porzellanbrunnen sowie das Porzellanmuseum „Porzellanikon“ davon, wie das „weiße Gold“ die Region prägte und noch heute prägt.

Mit dem Start in Wunsiedel führt Sie diese Rundtour in das Zentrum der hufeisenförmig angeordneten Gebirgszüge des Fichtelgebirges.

Cycling trail

R/N6 Zwischen zwölf Gipfeln

Wunsiedel

3:30 h 308 hm 308 hm 42,7 km easy

Mit dem Start in Wunsiedel führt Sie diese Rundtour in das Zentrum der hufeisenförmig angeordneten Gebirgszüge des Fichtelgebirges.

Diese Rundtour vereint die ganze Schönheit der Radregion Bayerisch-Böhmische Bäder.

Cycling trail

R/N7 Um die Kösseine

Wunsiedel

3:00 h 623 hm 623 hm 36,4 km difficult

Diese Rundtour vereint die ganze Schönheit der Radregion Bayerisch-Böhmische Bäder.

Die Rundtour startet in der Porzellanstadt Selb und führt Sie zum Drei-Länder-Eck zwischen Bayern, Sachsen und der Tschechischen Republik.

Cycling trail

R/N8 Im Dreiländereck

Selb

4:30 h 638 hm 638 hm 62,2 km difficult

Die Rundtour startet in der Porzellanstadt Selb und führt Sie zum Drei-Länder-Eck zwischen Bayern, Sachsen und der Tschechischen Republik.

Bei dieser Rundtour wandeln Sie auf den Spuren des weltbekannten Naturforschers Alexander von Humboldt.

Cycling trail

R/N9 Humboldts Spuren II

Arzberg

3:00 h 467 hm 467 hm 38,7 km difficult

Bei dieser Rundtour wandeln Sie auf den Spuren des weltbekannten Naturforschers Alexander von Humboldt.

Herzlich willkommen in unserer, am Fränkischen Gebirgsweg gelegenen, urigen Ausflugsgaststätte mit Biergarten, Ferienwohnungen und Landwirtschaft mit Direktvermarktung. Der Betrieb liegt am Fuße des Steinbergs mit herrlichem Blick auf die Höhenzüge des Fichtelgebirges.

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Direct marketer | Holiday home | Restaurant

FȚȚȚ

Waldgaststätte Steinhaus

geschlossen (öffnet 12:00 Uhr)

95707 Thiersheim, Steinhaus 1

Franconian, German

Herzlich willkommen in unserer, am Fränkischen Gebirgsweg gelegenen, urigen Ausflugsgaststätte mit Biergarten, Ferienwohnungen und Landwirtschaft mit Direktvermarktung. Der Betrieb liegt am Fuße des Steinbergs mit herrlichem Blick auf die Höhenzüge des Fichtelgebirges.

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.