E-Bike charging station | Landmark Or Historical Building | Nature information

Waldsteinhaus

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1 (877 m über NN)

Gesprochene Sprachen:

Geschichte des Waldsteinhauses

Im Jahr 1853 ließ der Staat unterhalb der Westburg das „Hospiz Waldstein“ oder „Waldsteinhaus“ erbauen. Der Grundstein wurde am 6. Mai 1853 gelegt und bereits am 8. August 1853 konnte der Neubau eingeweiht werden.

Dieses „Hospiz“ hatte ein völlig anderes Aussehen als das jetzige Waldsteinhaus und war im „gefälligen Schweizer Stil“ größtenteils aus Holz errichtet. 1889 wandelte es der Staatsforst in ein zweistöckiges gemauertes Bauwerk um. Die unteren Räume wurden wie schon vorher bewirtschaftet, das Obergeschoss diente dem jeweiligen Förster als Wohnung. Die Eröffnung der Stichbahn Münchberg – Zell im Jahr 1902 brachte noch mehr Gäste auf den Waldsteingipfel und den Fichtelgebirgsverein auf die Idee, an das bestehende Forsthaus einen Anbau anzufügen. 1908 konnte der fertige Anbau eingeweiht werden. 1964 wurde die Forstdienststelle aufgelöst und der Fichtelgebirgsverein übernahm das gesamte Bauwerk erst pachtweise, bevor er es ein Jahr später erwarb. Seitdem wurde das Haus mehrmals renoviert und gilt heute als eine der beliebtesten Ausflugsgaststätten im Fichtelgebirge.

Als die Bevölkerung sich im Zeitalter der Romantik auf die deutsche Geschichte besann, wurden die Burgen und ihre Ruinen gern besuchte Stätten. Es mehrten sich nun auch die Wanderer, die sich an der „wilden Romantik des felsenstarrenden Waldsteingipfels, seiner Aussicht und seinen Ruinen berauschten“. Das führte dazu, dass der Staatsforst um 1850 auf dem Waldsteingipfel im Vorhof der Burgruine Westburg beim Teufelstisch ein freundliches Jägerhäuschen erbauen ließ. Als der Besucherstrom immer stärker wurde, errichtete man gleich daneben „eine dauerhaft angelegte Hütte“ für den Aufenthalt der Gäste. Ein Holzhauer verabreichte dort nach Bedarf Bier.

1853 ließ der Staat unterhalb der Burgruine das „Hospiz Waldstein“ oder „Waldsteinhaus“ erbauen. Ein Waldaufseher fand darin seine Wohnung. Der Grundstein zu diesem Forsthaus wurde am 6. Mai 1853 gelegt und bereits am 8. August 1853 konnte der Neubau eingeweiht werden. Dieses „Hospiz“ hatte ein völlig anderes Aussehen als das jetzige Waldsteinhaus. Es war im „gefälligen Schweizer Stil“ größtenteils aus Holz gebaut, es war also ein einstöckiges Holzhaus. Hier gab es dann auch wieder einfache Speisen und Weißenstädter Bier und eine bescheidene Übernachtungsmöglichkeit bestand ebenfalls. An schönen Sommersonntagen, so wird berichtet, veranstalteten Musikanten aus Münchberg, Schwarzenbach a.d.Saale und Hof abwechslungsweise Blechmusikkonzerte, die regen Zuspruch fanden. 1889 hatte dann der Staatsforst das Holzgebäude vollkommen umgewandelt in ein zweistöckiges gemauertes Bauwerk. Die unteren Räume wurden wieder bewirtschaftet, das obere Stockwerk diente dem jeweiligen Förster.

Die Eröffnung der Stichbahn Münchberg – Zell im Jahr 1902 brachte noch mehr Wanderer und Gäste auf den Waldsteingipfel und den Fichtelgebirgsverein auf die Idee, an das bestehende Forsthaus der Forstverwaltung einen Anbau zu errichten. Erst 1906 kam es mit dem Staat zu Grundstücksverhandlungen. Am 2. Mai 1907 beurkundete der Notar den Grundstückskauf und am 21. Juni 1908 konnte der fertige Anbau eingeweiht werden. Besondere Verdienste bei der Planung und Geldmittelbeschaffung für das FGV-Waldsteinhaus hatte sich die FGV-Ortsgruppe Münchberg unter ihrem damaligen Vorsitzenden Dr. Erwin Goller erworben. Nun standen zwei Häuser unmittelbar nebeneinander auf dem Waldstein, man sprach von einer „Zwangsehe“ und von Anfang an hatte der jeweilige Forstwart das Recht der Bewirtschaftung beider Häuser.

Machen wir einen zeitlichen Sprung in das Jahr 1964, als die im Altbau untergebrachte Forstdienststelle aufgelöst wurde und deshalb das Forsthaus zum Verkauf anstand. Noch 1964 übernahm der Fichtelgebirgsverein das Forsthaus von der Oberforstdirektion in Bayreuth pachtweise. Nach langwierigen Verhandlungen konnte am 27. Dezember 1965 der Kaufvertrag über den staatlichen Teil des Hauskomplexes geschlossen werden. Nun war der Heimatverein Grund- und Hausbesitzer über das gesamte Areal auf dem Waldstein geworden. Ein Haus in einer extremen Lage erfordert naturgemäß nicht nur erhebliche Geldmittel für Instandsetzungs- und Reparaturarbeiten, sondern auch einen erheblichen ehrenamtlichen Zeitaufwand zur Betreuung des Hauses, was die jeweiligen Hüttenwarte der FGV-Ortsgruppe Münchberg bestens verstanden.

Schwierigkeiten stellten sich im Laufe der Zeit bei der Abwasserversorgung ein, weshalb sich nach jahrelangen Diskussionen der FGV-Hauptverein für einen Abwasserkanal ins Tal entschied. 1989 teilte das Wasserwirtschaftsamt Hof mit, dass wegen der topografischen Gegebenheit und der sich auf der Südseite des Berges befindliche Wasserschutzgebiete nur ein Anschluss an die Abwasserversorgung der Marktgemeinde Zell genehmigt werden könne. 1990 erfolgte durch ein Ingenieurbüro die Planung, die Bauträgerschaft übernahm der Markt Zell. Die Baukosten beliefen sich auf 750.000 Euro. Baubeginn war 1990, im Mai 1991 konnte die Anlage voll in Betrieb gehen. Zunächst schloss man das Waldsteinhaus an die öffentliche Abwasseranlage durch einen 1,9 km langen Kanal an. In den Kanalgraben wurde zweckmäßigerweise eine Frischwasserleitung für das Waldsteinhaus verlegt.

Umfangreiche Bau- und Sanierungsarbeiten konnten daraufhin 1992/93 durchgeführt werden. Die beiden ursprünglichen Einzelhäuser wurden durch den Neubau des Mitteltraktes zusammengefügt, wobei der Eingangs-, Küchen- und Toilettenbereich sowie die Gasträume im ehemaligen Forstgebäude neu gestaltet wurden und das Übernachtungsgeschoss eine Erweiterung erfuhr. Die gesamte Organisation des Um- und Erweiterungsbaus hatte stellvertretender FGV-Vorsitzender Oskar Kohler übernommen, die Bauplanung und –leitung FGV-Baureferent Albert Jobst, die umfangreiche Baubetreuung Georg Hagen aus Zell. 450.000 Euro wurden investiert, der Fichtelgebirgsverein erhielt von verschiedenen Stellen Zuschüsse. Auch die FGV-Ortsgruppen halfen mit Spenden oder zinslosen Darlehen. Besonders hervorzuheben ist die Spendentätigkeit der hausbetreuenden FGV-Ortsgruppe Münchberg, die alleine 50.000 Euro sammelte. Am 30. Oktober 1993 konnten die neuen Räume eingeweiht und der Öffentlichkeit übergeben werden.

Von den Bayerischen Staatsforsten wurde am 9. und 10. August 2003 das 150-jährige Jubiläum des „Hospizes Waldstein“ gebührend gefeiert. Das damalige Forstamt Weißenstadt, der Markt Zell, der Fichtelgebirgsverein und die Wirtsleute des Waldsteinhauses hatten zu verschiedenen Aktivitäten eingeladen. Im Jahr 2006/2007 fand wieder eine Großbaumaßnahme statt, als der undichte Überbau des Küchennebenbaus saniert werden musste. Bei diesen Baumaßnahmen halfen vor allem die Mitglieder der FGV-Ortsgruppe Münchberg und auch die Wirtsleute Heidenreich tatkräftig mit. Das 100-jährige Bestehen des Waldsteinhaus-Anbaus wurde am 7. September 2008 durch den Fichtelgebirgsverein mit einem großen Fest und Wandertreffen gefeiert.

Autor: Dietmar Herrmann: Fichtelgebirgsverein
Quelle: http://www.bayern-fichtelgebirge.de/waldstein/index.html

Hier befindet sich auch

Der Große Waldstein ist ein beliebtes Ausflugsziel, besonders wegen des schönen Rundweges.

Mountain

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Großer Waldstein

 

Die Gaststätte Waldsteinhaus befindet sich in idyllischer Lage des Großen Waldstein und hat einen Biergarten.

Beer garden | E-Bike charging station | Mountain-/Ski hut | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Gaststätte Waldsteinhaus

Vegetarian, German

Eigenschaften

Features

G

Open seasonally

Preisinfos

Preise

Kontakt

Christine und Ramona Mulzer

Operator

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

+49 9257 / 264

mulzer-waldsteinhaus@outlook.de

www.waldsteinhaus.de

Parken

am Waldsteinhaus

Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Das Waldsteinhaus befindet sich auf dem Gipfel des Großen Waldstein.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Die Gaststätte Waldsteinhaus befindet sich in idyllischer Lage des Großen Waldstein und hat einen Biergarten.

ca. 0,0 km entfernt

Beer garden | E-Bike charging station | Mountain-/Ski hut | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Gaststätte Waldsteinhaus

Vegetarian, German

Unser Haus liegt am Fuße des Großen Waldsteines (880 m), inmitten des Luftkur- und Erholungsortes Zell im Fichtelgebirge, dort, wo die Saale-Quelle entspringt.

ca. 2,2 km entfernt

Beer garden | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Marktplatz 16

Gasthof zum Waldstein

Franconian, Regional, German

buchen
Das Stadtbad-Restaurant befindet sich direkt am Weißenstädter Campingplatz und ist nur 50 Meter vom Ufer des Weißenstädter Sees entfernt.

ca. 2,9 km entfernt

Beer garden | Food Establishment

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95163 Weißenstadt, Badstraße 91

Stadtbad Restaurant

Regional, German

Die gemütlich eingerichtete Café-Lounge mit Bar in der Lobby des Kurzentrums steht nicht nur Hotelgästen, sondern auch allen anderen Besuchern von nah und fern offen. Derzeit ist das Café nur für Hotelgäste geöffnet.

ca. 3,7 km entfernt

Bar or Pub | Cafe Or Coffee Shop

geschlossen

95163 Weißenstadt, Im Quellenpark 1

Café-Lounge und Bar im Kurzentrum

German

Strandcafé mit Seeblick

ca. 3,7 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop

95163 Weißenstadt, Im Quellenpark 1

Strandcafé am Kurzentrum

German

Familiär, herzlich, gutes Essen

ca. 3,7 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Schnackenhof 6

Gasthof Peetz

Lactose free, Vegan, Vegetarian, Regional

Willkommen am Imbiss am Weißenstädter See

ca. 4,0 km entfernt

Beer garden | Direct marketer

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

95163 Weißenstadt, Uferstr. 2

Fischräucherei und Schinkenräucherei Imbiss am Weißenstädter See

Fancy Food, Franconian, Regional

Das Steakhaus Rotrind im Siebenquell GesundZeitResort bietet Ihnen beste Steakqualität von ausgesuchten Lieferanten. Das Steakhaus liegt am Radweg Wun 7 und am Jean Paul Weg.

ca. 4,2 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 17:30 Uhr)

95163 Weißenstadt, Thermenallee 1

Steakhaus Rotrind im Siebenquell

Diabetics-suitable, Gluten Free, Lactose free, Regional, International, German

Probieren Sie die PEMA -Vollkorn-Spezialitäten von Weißenstadt! - In den Concept Stores LAURA und FRANZ (Weißenstadt und Pemaria (Bayreuth) - Schmecken - Genießen und Erleben.

ca. 4,3 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop | Outlet store

geschlossen

95163 Weißenstadt, Goethestr. 23

PEMA Vollkorn-Spezialitäten mit den Concept Stores "Laura", "Franz" und "Pemaria"

German

Am Fuße des Schneebergs finden Sie unseren idyllisch gelegenen Landgasthof, der Sie mit ländlichem Charme und Gemütlichkeit erwartet.

ca. 5,1 km entfernt

Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95163 Weißenstadt, Schönlind 29

Wirtshaus Birkenhof

Franconian, German

buchen
Die Gaststube und der Biergarten befindet sich im oberen Hof.

ca. 5,1 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 10:00 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Kleinlosnitz 59

Brotzeitstube im Oberfränkischen Bauernhofmuseum Kleinlosnitz

Franconian

Unser Gasthaus Zur Waldschmiede ist ein top Restaurant mit vielseitiger Speisekarte. Fans der traditionellen oder deutschen Küche kommen in unserem Restaurant voll auf ihre Kosten.

ca. 5,7 km entfernt

Beer garden | Holiday home | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95158 Kirchenlamitz, Vorderes Buchhaus 3

Gasthaus Zur Waldschmiede

Franconian, Vegetarian, Regional, German

Eis und Kaffeespezialitäten vor Ort.  Alles wird aus hofeigener Milch unter Verwendung möglichst regionaler Zutaten und Spezialitäten hergestellt.

ca. 6,0 km entfernt

Cafe Or Coffee Shop | Direct marketer | Ice Cream Shop

geschlossen (öffnet 13:00 Uhr)

95158 Kirchenlamitz, Fichtenhammer 7

Buchberghofer Eis-Manufaktur

Gemütlicher Landgasthof in Familienbesitz, in ruhiger Lage und unmittelbarer Nähe der Stadt Münchberg; gemütliche Gaststube, kinderfreundlich.

ca. 7,0 km entfernt

Beer garden | Inn | Pension | Restaurant

95237 Weißdorf, Wulmersreuth 17

Gasthof Pension Walther

Franconian, Regional, German

buchen
Einheimische und Urlauber, Radfahrer und Fußgänger, Fröhliche und Nachdenkliche und natürlich Hungrige und Durstige: Die

ca. 7,0 km entfernt

Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95158 Kirchenlamitz, Jahnstr. 5

Gaststätte Turnerheim

Hausgebackene Torten und Kuchen, deftige Brotzeiten, trendige Küche, modern und traditionell

ca. 7,3 km entfernt

Beer garden | Cafe Or Coffee Shop | Direct marketer | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95158 Kirchenlamitz, Königstr. 12

Alte Wirtschaft an der Lamitz

Vegetarian, German

Wahre Geschichten leben von spannenden Begegnungen. Freunde und gutes Essen bringen wir im Bayerischen zusammen, was beste kulinarische Genüsse und entspannte fränkische Lebensart ausmacht.

ca. 8,4 km entfernt

Beer garden | Restaurant

geschlossen

95213 Münchberg, Klosterplatz 2

Neuer Bayerischer Hof

Franconian, Vegetarian, German

Landgasthof in ruhiger Lage in einem Ortsteil von Weißdorf. 

ca. 8,5 km entfernt

Guesthouse | Holiday home | Pension | Restaurant

jetzt geöffnet (bis 22:00 Uhr)

95237 Weißdorf, Oppenroth 8

Gaststätte "Zur Burgruine"

Franconian, Regional, German

Herzlich Willkommen in einem gemütlichen Gasthof mit eigener Landwirtschaft. Unser Landgasthof Käppel liegt gegenüber von Bischofsgrün, mit herrlichem Blick auf das Dorf.

ca. 8,5 km entfernt

Beer garden | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95493 Bischofsgrün, Birnstengel 21

Landgasthof Käppel

Gluten Free, Vegetarian, German

Fränkisches trifft auf Moderne und das in dritter Generation,Familienbetrieb seit 1980,am schönen Förmitzspeicher gelegen

ca. 8,8 km entfernt

Beer garden | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95126 Schwarzenbach a.d.Saale, Völkenreuth 3

Völkenreuther Wirtshaus

Gluten Free, Vegan, Vegetarian, Regional, German

Unterkünfte in der Nähe

Die Gaststätte Waldsteinhaus befindet sich in idyllischer Lage des Großen Waldstein und hat einen Biergarten.

ca. 0,0 km entfernt

Beer garden | E-Bike charging station | Mountain-/Ski hut | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Gaststätte Waldsteinhaus

Vegetarian, German

Unser Haus liegt am Fuße des Großen Waldsteines (880 m), inmitten des Luftkur- und Erholungsortes Zell im Fichtelgebirge, dort, wo die Saale-Quelle entspringt.

ca. 2,2 km entfernt

Beer garden | Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:30 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Marktplatz 16

Gasthof zum Waldstein

Franconian, Regional, German

buchen
Bei Frank Süß ist es möglich, E-Bikes kontaktlos zu mieten. Eine Fichtel-Rad-Verleihstation gibt es auch an der Seilbahn Nord in Bischofsgrün.

ca. 2,3 km entfernt

Bike rental | Bike trip | E-Bike charging station | E-bike rental | Holiday home | Winter sports

geschlossen (öffnet 09:00 Uhr)

95163 Weißenstadt, Ruppertsgrün 13

Fichtel RAD GmbH

Herzlich Willkommen in der Marktgemeinde Zell im Fichtelgebirge!Für Wohnmobilreisende bietet der Erholungsort am Westfuß des Großen Waldsteins ruhige und idyllische Stellplätze.

ca. 2,8 km entfernt

RVPark

95239 Zell im Fichtelgebirge, Haidbergstraße

Wohnmobilstellplatz Markt Zell im Fichtelgebirge

Der ganzjährig geöffnete Sommer- und Wintercampingplatz liegt direkt am Weißenstädter See.

ca. 2,9 km entfernt

Campground | RVPark

geschlossen

95163 Weißenstadt, Badstraße 91

Campingplatz am Weißenstädter See

Herzlich willkommen im Gesundheitshotel Weißenstadt am See! 

ca. 3,7 km entfernt

Hotel

95163 Weißenstadt, Im Quellenpark 1

țțțț

Kurzentrum Weißenstadt am See

buchen
Die Therme ist wieder in allen Bereichen von 12 bis 22 Uhr geöffnet. Beauty & SPA und die Bar “Kaminflackerei” im Hotel können ebenfalls wieder von Tagesgästen besucht werden. 

ca. 4,1 km entfernt

Hotel

95163 Weißenstadt, Thermenallee 1

țțțțsuperior

Siebenquell GesundZeitResort

Vegetarian, International, German

Komfortable Ferienwohnung mit separatem Eingang, Blick auf den Weißenstädter See und den Waldstein.

ca. 4,2 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Ledererring 7

FȚȚȚȚȚ

Ferienwohnung Seeblick

Unsere 4-Sterne Ferienwohnung bietet für Sie Komfort, Ruhe und Erholung in einer angenehmen Atmosphäre.

ca. 4,3 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Adalbert-Stifter-Str. 9

FȚȚȚȚ

Fewo Bugla

Für die schönsten Tage im Jahr erwartet Sie eine 2018 komplett renovierte und liebevoll eingerichtete Nichtraucher Ferienwohnung in der Ferienregion Weißenstadt am See.

ca. 4,3 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Ledererring 30

FȚȚȚȚ

Ferienwohnung Steffan

buchen
Gemütliche, vollständig eingerichtete Ferienwohnung mit wunderschönem Panoramablick auf Berge, Therme, See usw.

ca. 4,3 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Ledererring 28

FȚȚȚȚ

Ferienwohnung Schwalbennest

Genießen Sie Ihre Urlaubstage in unserer gemütlich eingerichteten 4-Sterne-Ferienwohnung auf dem Lande gelegen am Fuße des Rudolfsteins und Schneebergs.

ca. 4,9 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Weißenhaid 12

FȚȚȚȚ

Ferienwohnung Kammerer

Fewo Am Weissenstädter See **** Geräumige und geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnung in ruhiger Lage am Waldrand, ganz in der Nähe zu Weißenstadt mit dem See und dem GesundZeitResort Siebenquell.

ca. 5,0 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Schönlind 33

FȚȚȚȚ

Ferienwohnung am Weißenstädter See

buchen
Unsere Ferienwohnung liegt am Fuße des Rudolfsteins und Schneebergs und und bietet eine ideale Ausgangslage für Wanderungen. 

ca. 5,1 km entfernt

Holiday home

95163 Weißenstadt, Weißenhaid 7

FȚȚȚ

Ferienwohnung Deistler

Unser Haus liegt am Fuße des Rudolfsteins und Schneebergs und bietet eine ideale Ausgangslage für Wanderungen. 

ca. 5,1 km entfernt

Guesthouse

95163 Weißenstadt, Weißenhaid 7

Gästehaus Deistler

Unser idyllisch gelegenes Gästehaus am Fuße des Schneebergs und Rudolfsteins erwartet Sie mit ländlichem Charme, Gemütlichkeit und familiärer Führung.

ca. 5,1 km entfernt

Pension

95163 Weißenstadt, Schönlind 3 A

ȚȚȚ

Landpension Heidi Machold

Am Fuße des Schneebergs finden Sie unseren idyllisch gelegenen Landgasthof, der Sie mit ländlichem Charme und Gemütlichkeit erwartet.

ca. 5,1 km entfernt

Inn | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95163 Weißenstadt, Schönlind 29

Wirtshaus Birkenhof

Franconian, German

buchen
Herzlich willkommen im Ferienhaus

ca. 5,6 km entfernt

Holiday home | Holiday house

95158 Kirchenlamitz, Vorderes Buchhaus 4

FȚȚȚȚȚ

Ferienhaus "Buchhaus Vier"

buchen
Unser Gasthaus Zur Waldschmiede ist ein top Restaurant mit vielseitiger Speisekarte. Fans der traditionellen oder deutschen Küche kommen in unserem Restaurant voll auf ihre Kosten.

ca. 5,7 km entfernt

Beer garden | Holiday home | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95158 Kirchenlamitz, Vorderes Buchhaus 3

Gasthaus Zur Waldschmiede

Franconian, Vegetarian, Regional, German

Umrahmt von Wiesen und Wäldern liegt der Ferienhof Petzold auf 600 m Höhe - ruhig am Ortsrand - mit herrlichem Blick auf Schneeberg und Ochsenkopf. Auf unserem Bauernhof betreiben wir Ackerbau und Tierzucht.

ca. 6,1 km entfernt

Farm | Holiday home

95158 Kirchenlamitz, Großschloppen 1 und 4

FȚȚȚȚ

Ferienhof Petzold

German

Weitere Tipps in der Nähe

Der Qualitätsweg

ca. 0,0 km entfernt

Hiking trail

Zell im Fichtelgebirge

Durch das Fränkische Steinreich

19:00 h 1838 hm 2129 hm 76,3 km moderate

Achtung: Der Aufstieg zum großen Waldstein ist zur Zeit wegen defektem Geländer gesperrt. Die umfangreicher Sanierungsarbeiten benötigen Plusgrade. Sobald die erreicht sind, geht es los. Wir bitten um Geduld und Verständnis, es ist zu Ihrer Sicherheit.Der Waldstein...

ca. 0,0 km entfernt

Hiking trail

Weißenstadt

Großer Waldstein

0:25 h 63 hm 44 hm 1,0 km very easy

Zur Geschichte der Waldsteinfestspiele„Der Citherschläger und das Gaugericht“ lautete der Titel des romantischen Schauspiels, das am 23. Juli 1854 erstmals am Waldstein aufgeführt wurde. Damals waren die Ruinen des „Roten Schlosses“ der gesellschaftliche Mittelpunkt der besseren Gesell...

ca. 0,0 km entfernt

Nature information | TheaterEvent

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Waldsteinfestspiele

 Der Qualitätsweg

ca. 0,0 km entfernt

Hiking trail

Zell

Fränkisches Steinreich

24:30 h 1943 hm 0 hm 75,2 km very easy

Der Parkplatz befindet sich auf dem Hohen Waldstein.

ca. 0,0 km entfernt

Parking spot

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

(Kopie) (Kopie) (Kopie) (Kopie)

Der Waldstein ist ein mit dem Auto erreichbarer Höhenrücken im Fichtelgebirge. Mit dem Waldsteinhaus , ein kleiner Haustierzoo und der Bärenfang ist es ein  beliebtes Ziel.

ca. 0,1 km entfernt

Hiking trail

Zell im Fichtelgebirge

Vom Waldstein zum Bärenfang und Fernsehsender

1:00 h 13 hm 14 hm 1,1 km very easy

 Wegebeschreibung: Der Nordweg durchquert von Kulmbach bis Wirsberg das vorwiegend landwirtschaftlich genutzte Obermainland, überwindet im Tal der Schorgast die

ca. 0,1 km entfernt

Hiking trail

Zell im Fichtelgebirge

Nordweg Großer Waldstein - Niederlamitz

3:55 h 175 hm 434 hm 12,9 km easy

Das könnte Dir auch gefallen

Auf Grundlage des Bayerischen Waldgesetzes wurden Mitte der siebziger Jahre des vorigen Jahrhunderts sogenannte Naturwaldreservate eingerichtet. Naturwaldreservate haben nicht nur den Erhalt der landestypischen, natürlichen Waldgesellschaften, sondern auch deren Erforschung zum Ziel. Das Natur...
Folgt man dem Weg vom Bärenfang hinunter in Richtung Druidenfelsen, sieht man schon von Weitem das modernste Bauwerk auf dem Waldsteingipfel – den Sendeturm. Bereits 1961 hatte der Plan, weitere Sendeanlagen in Deutschland zu errichten, feste Formen angenommen und auch der Waldstein sollte mit...
Felsen sind sehr unwirtliche Lebensräume und stehen am Anfang der Bodenbildung. Flechten und Moose siedeln sich als erstes auf den nährstoffarmen und großen Temperaturschwankungen unterworfenen Standorten an. Sie wachsen langsam, können Gesteine anlösen und Nährstoffe aus der Luft aufnehmen.
Was für Lebewesen sind „Schleimpilze“? Schon 1864 hat der Botaniker de Bary erkannt, dass Schleimpilze keine Pflanzen oder Pilze sind und sie den Tieren zugeordnet. Wissenschaftler wissen es heute besser: Schleimpilze zählen weder zu den Tieren, Pflanzen, Pilzen und Bakterien. Seit 700 Million...
Das abgestorbene Holz wird von Pilzen zersetzt, die es im forstlichen Nutzwald nahezu überhaupt nicht mehr gibt, aber für das kreislaufartige Werden und Vergehen in intakten Ökosystemen entscheidende Bedeutung haben. Ein typischer Vertreter der Pilze auf abgestorbenen Buchenstämmen ist der Buc...
Der Arnsteinfels zählte schon im 17. Jahrhundert zu den beliebten Aussichtspunkten am Waldstein. Der Name leitet sich von den früheren Bezeichnungen „Narrenstein“ und später „Arnstein“ ab, wobei beider Herkunft heute nicht mehr ergründet werden kann. Das breite Panorama gibt von links nach rec...

Nature information

95239 Zell im Fichtelgebirge

Arnsteinfels

Der Granitabbau und die VerarbeitungBis zum 19. Jahrhundert erfolgte der Granitabbau in handwerklicher Tradition. Frei stehende Massive mit günstigen Spalteigenschaften wurden zum Teil vollständig abgebaut. Damals machte sich keiner Gedanken über Naturdenkmäler. An v...
 Der Große Waldstein wurde 1950 als Naturschutzgebiet ausgewiesen und umfasst eine Größe von ca. 20 Hektar. Dieser Bereich dient als Lebensraum für Buchenwaldrelikte, bodensauere Fichtenwälder, Silikatfelsen mit Felsspaltenvegetation und ist wegen seiner daraus resultierenden Bedeutung für den...
Durch die schon seit Millionen von Jahren andauernde Verwitterung des Granits ist im rauen Mittelgebirgsklima ein einzigartiges Mosaik von Bodenstandorten und Pflanzengesellschaften entstanden. Während Humus- und Lehmtaschen zwischen den Felsblöcken durchaus stattliches Baumwachstum mit Rotbuc...
Zur Geschichte der Waldsteinfestspiele„Der Citherschläger und das Gaugericht“ lautete der Titel des romantischen Schauspiels, das am 23. Juli 1854 erstmals am Waldstein aufgeführt wurde. Damals waren die Ruinen des „Roten Schlosses“ der gesellschaftliche Mittelpunkt der besseren Gesell...

Nature information | TheaterEvent

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Waldsteinfestspiele

Der Große Waldstein als Geotop - WollsackbildungGlutflüssiges Magma erstarrte bei der Entstehung des Variszischen Gebirges vor ca. 300 Millionen Jahren mehrere Kilometer tief unter der Erdoberfläche. Seine Kristallisation führte zur Bildung unterschiedlicher Granite. „Kerngranit“ bilde...
Der eine lebt von anderenSchwarzspecht- Eulen und Bilche: Beispiele für eine SymbioseNaturnahe Biotope sind auch bezüglich der Tierwelt sehr artenreich. Die Zusammenhänge zwischen verschiedenen Tierarten kann man sehr gut an der Symbiose Schwarzspecht und Raufu...
Bergwerk Werra - ein außergewöhnliches Erlebnis für Einheimische und Gäste!

Geotope | Landmark Or Historical Building

geschlossen

95163 Weißenstadt, Wunsiedler Str. 4

Bergwerk "Werra"

Die Gaststätte Waldsteinhaus befindet sich in idyllischer Lage des Großen Waldstein und hat einen Biergarten.

Beer garden | E-Bike charging station | Mountain-/Ski hut | Restaurant

geschlossen (öffnet 11:00 Uhr)

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Gaststätte Waldsteinhaus

Vegetarian, German

Das Kösseinehaus ist ein Ausflugslokal auf der Kösseine (939 m) bei Wunsiedel. Für E-Biker gibt es im Kösseinehaus eine E-Bike-Ladestation, die zu den Öffnungszeiten jederzeit benutzt werden kann.

E-Bike charging station

95632 Wunsiedel, Kösseinehaus 1

Kösseinehaus

Wir sind ein Bikertreff von Bikern für selbige. Aber auch gerne für Fahrradfahrer und für eBiker. Es stehen zwei E-Bike-Ladestationen zur Verfügung.

E-Bike charging station

95485 Warmensteinach, Hühnleinsweg 443

Schewls Fahrerlager

Das Seehaus ist ein Ausflugslokal mit Biergarten. Für die E-Biker steht eine E-Bike Ladestation zur verfügung, die zu den Öffnungszeiten jederzeit benutzt werden kann.
Der Große Waldstein ist ein beliebtes Ausflugsziel, besonders wegen des schönen Rundweges.

Mountain

95239 Zell im Fichtelgebirge, Waldstein 1

Großer Waldstein

E-Bike charging station

95697 Nagel, Wundsiedler Straße 21

Wirtshaus zur Mauth

Verleih- und Ladestation von E-Mountainbikes.

E-Bike charging station | E-bike rental

95680 Bad Alexandersbad, Markgrafenstr. 24

Hotel Alexandersbad

Verleih- und Ladestation von E-Mountainbikes.

E-Bike charging station | E-bike rental

95485 Warmensteinach, Siebensternweg 15

FamilienKlub Krug

Der Naturlehrpfad Oberes Weißmaintal hat eine Länge von ca. 7 Km und hat seinen Ausgangspunkt am Christian-Seidel-Weg in Bischofsgrün oder am Parkplatz am Waldgasthaus Karches.

Nature information

95493 Bischofsgrün, Karchesstraße

Naturlehrpfad Bischofsgrün

Die E-Bike Ladestation befindet sich am Granitlabyrinth am Vorderen Buchhaus.

E-Bike charging station

95158 Kirchenlamitz, Vorderes Buchhaus

(Kopie)

Die E-Bike Ladestation befindet sich am Bürgerhaus in der Wunsiedler Str. 30.
Herzlich Willkommen in der Umweltstation Lernort Natur-Kultur Fichtelgebirge!
Mit dem Luchs zur Baummusik - Walderlebnisse am Ochsenkopf im Fichtelgebirge. Staunen, Hören, Fühlen, Lernen - kurz, mit allen Sinnen den Wald erleben, das können Familien auf dem Walderlebnispfad am Ochsenkopf.

© 2022 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.