Reservation Package

Unterwegs auf dem Glaswanderweg

min. 2 Person(en)

Themen:

Hiking

Gesprochene Sprachen:

Besonders geeignet für:

Groups

Wandern ohne Gepäck auf den Spuren der Glasherstellung im Fichtelgebirge.

Der Glaswanderweg zwischen Weidenberg und Bischofsgrün ist die ideale Tour für alle Einsteiger in das Etappenwandern. Er verbindet die Glasorte Weidenberg, Warmensteinach, Fichtelberg und Bischofsgrün auf einer Länge von ca. 50 km miteinander. Sie reisen mit der Bahn nach Weidenberg an. Hier lohnt es sich einen kurzen Abstecher zum historischen Obermarkt und zur Werkssiedlung mit dem Glas - Knopf - Museum (Voranmeldung erforderlich) zu unternehmen, um dann an der Scherzenmühle vorbei in den Glaswanderweg einzusteigen. Der Weg führt Sie nun nach Sophienthal und begleitet ab dort die ehemalige Bahnlinie nach Warmensteinach. Hier wartet Ihre erste Übernachtung auf Sie. Am nächsten morgen führt Sie der Weg weiter, vorbei am Freizeithaus in Warmensteinach mit seiner Glassammlung durch schattige Wälder bis nach Mehlmeisel, wo Sie dann zur zweiten Übernachtung einkehren. Die letzte Etappe führt Sie um den Ochsenkopf, den zweithöchsten Berg des Fichtelgebirges, bis nach Bischofsgrün. Nehmen Sie sich die Zeit für einen Ausflug zum Gipfel des Ochsenkopfes (auch mit der Seilbahn möglich) und genießen Sie den Blick über das Fichtelgebirgshufeisen, bevor es im Anschluss wieder hinunter ins Tal nach Bischofsgrün geht, um hier ein letztes mal zu übernachten.

Eingeschlossene Leistungen:

- 3 Übernachtungen inkl. Frühstück
- Gepäcktransfer zwischen Weidenberg und Bischofsgrün
- 1 Wanderkarte pro Zimmer
- Gästekarte Ochsenkopf (berechtigt zum kostenfreien Busfahren auf der Linie 369)


jetzt buchen

Eigenschaften

Features

Train station nearby

Preisinfos

Preise

Pauschale Unterwegs auf dem Glaswanderweg
Preis pro Person im DZ mit Frühstückab 249,00 €
ab 249 €

akzeptierte Zahlungsmittel:

EC Card Cash

Kontakt

Tourismuszentrale Fichtelgebirge e. V.

Organizer

09272/969030

09272/969036

info@tz-fichtelgebirge.de

www.fichtelgebirge.bayern

Parken

Car-Parkplätze vorhanden

Car-Parkplätze vorhanden

behindertengerecht

Bus-Parkplätze vorhanden

Anfahrt

Mit der Bahn bis nach Weidenberg Bahnhof und von dort aus loswandern. Alternativ mit dem PKW am Parkplatz "Neue Mitte" in Weidenberg parken und von dort aus loswandern. Die Rückfahrt von Bischofsgrün aus mit dem Bus 369 bis nach Weidenberg und von dort per Bahn oder PKW abreisen.

Navigation starten:

Besuchen Sie uns auch auf:

www.fichtelgebirge.bayern

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

Hiking trail

Hof

Seenweg Etappe 1: Untreusee - Völkenreuth

4:45 h 230 hm 200 hm 16,6 km very easy

Taxi company

Marktredwitz, Bahnhofsplatz 10

TAXI-BÄR

Hiking trail

Nagel

Seenweg Etappe 4: Nagel - Immenreuth

3:30 h 220 hm 280 hm 11,3 km very easy

Hiking trail

Münchberg

Quellenweg von Münchberg bis nach Marktredwitz

16:10 h 1119 hm 1128 hm 51,9 km difficult

Parking spot

Wunsiedel, Luisenburg

(Kopie)

Train station

Oberkotzau, Bahnhofstraße 3

09 Bahnhof Oberkotzau

Event

Bayreuth, Opernstraße 22

Führung: Jüdisches Leben in Bayreuth

So., 17.10.2021 und weitere

Parking spot

Schwarzenbach a.d.Saale, Christian-Heinrich Sandler Straße 5

82 Bahnhof Martinlamitz

City Hall | Parking spot | Tourist Information Center

geschlossen (öffnet 13:15 Uhr)

Arzberg, Friedrich-Ebert-Straße 6

Stadt Arzberg (51)

Festival | Cinema

Hof, Altstadt 8

Internationale Hofer Filmtage

Di., 26.10.2021 bis So., 31.10.2021

Electric station

geschlossen

Selb, Philip-Rosenthal-Platz 1

E-Auto-Ladestation - E.ON Charging Station

Electric station

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Selb, Schillerstr. 23

E-Auto-Ladestation - ESM Charging Station

Train station

Hof, Bahnhofsplatz 8 - 16

Hauptbahnhof Hof

Museum

Bayreuth, Wahnfriedstraße 1

Jean-Paul-Museum Bayreuth

Electric station

jetzt geöffnet (bis 23:45 Uhr)

Selb, Gebrüder-Netzsch-Str. 14

E-Auto-Ladestation - Ladeverbund und Ladestation

Outlet store

jetzt geöffnet (bis 19:00 Uhr)

Selb, Vielitzer Straße 30

Outlet Center Selb

© 2021 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.