Förderaufruf des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Das StMWi sucht Modellkommunen für das neues Förderprojekt „Starke Zentren“ zur Belebung der Innenstädte.

Durch die Corona-Pandemie und die monatelangen Lockdown-Maßnahmen stehen zentrale Orte mit ihren Innenstädten und Ortszentren vor enormen Herausforderungen. Hier besteht handlungsbedarf: Zentrale Lagen zukunftsfähig und krisensicher weiterzuentwickeln, damit sie auch künftig ihrem überörtlichen Versorgungsauftrag Rechnung tragen können.

 Zur Unterstützung der Innenstädte hat das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie daher das „Fitnessprogramm: Starke Zentren“ konzipiert und verfolgt damit einen multifunktionalen Ansatz. Neben den Veränderungen der Einzelhandelsstruktur sind innenstadtrelevante Themen wie Mobilität, Wohnen, digitales und mobiles Arbeiten, Freizeit und Kultur sowie Aufenthaltsqualität von höchster Relevanz. Es gilt, Innenstädte und Ortskerne als regionale Begegnungs- und Versorgungsräume stärker in den Blick zu nehmen.

Bis zum 30. April 2021 können sich Kommunen für dieses Projekt bewerben. Es stehen insgesamt 250.000 Euro für fünf Modellkommunen zur Verfügung.    

Weitere Informationen, Ansprechpartner und Links zum Download zum Programm Starke Zentren finden Sie hier:            

https://www.demografie-oberfranken.de/de/foerdermoeglichkeiten/foerderprogramme/Starke-Zentren.php

© 2021 Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.